Bilder Upload

(Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#1 von Micha K , 28.11.2010 19:32

Hallo liebe Forumanen !

Advent, Advent, ein Lämpchen brennt

Auch wenn die Modellbahnerei und auch meine Beteiligung am Forum seit einiger Zeit viel zu kurz kommt habe ich es geschafft ein neues winterliches Diorama zu basteln.
Es sollte mit geringem finanziellen Aufwand entstehen (~20 Euros) und das vorhandene Eisenbahn- und Zubehörmaterial später wie immer wieder verwendbar sein.
Den Faller-Bahnhof ‚Neustadt’ (109) und den Bahnsteig (wohl auch Faller, Art.115) hat mir ein guter Freund zur Verfügung gestellt, an dieser Stelle herzlichen Dank dafür!

Ich hoffe die Bilder und das Diorama gefallen Euch und ich wünsche Euch allen eine frohe und stressfreie Vorweihnachtszeit!

Viele Grüße

Micha




























http://www.youtube.com/user/MichaKausS/videos


 
Micha K
Beiträge: 505
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 15.07.2017 | Top

RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#2 von 101 ( gelöscht ) , 28.11.2010 19:39

Wunderschön!

Womit wurde der Schnee nachgebildet?

Gruss
Jens


101

RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#3 von Ebi96 , 28.11.2010 19:44

Zitat
Wunderschön!



Ja, sehr sogar, großes Kompliment!

Womit der schnee nachgebildet wurde, wüde mich auch interessieren.

mfg Tim


 
Ebi96
Beiträge: 3.011
Registriert am: 21.01.2010


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#4 von Limafan , 28.11.2010 19:46

Hallo Micha

Wow, absolute Spitzenklasse Dein Diorama, Gratulation!

Wenn ich meine Anlage mal erneuern werde wärst Du sicher bereit mir ehrenamtlich für ca. 2 Jahre mitzuhelfen gell

Neidische Grüsse

Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.126
Registriert am: 07.01.2010


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#5 von halbnull , 28.11.2010 19:56

Hallo Micha,

wieder einmal wunderschön gemacht, klasse

Dieses alte Bild von Dir ist immer noch mein Favorit,
ich habe es mir erst gestern wieder passend zur Adventszeit
als Desktop-Bild eingerichtet.



Gruß
Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day


 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#6 von Bagger vom Mist 47 , 28.11.2010 20:42

Hallo,
schöne Bilder die auch mir gefallen.
Doch dort ist es mir zu kalt,
drum zieh ich in den Wald.

MFG
Thomas


 
Bagger vom Mist 47
Beiträge: 797
Registriert am: 26.06.2008


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#7 von Micha K , 28.11.2010 21:18

Hallo!

Vielen Dank, es freut mich sehr wenn es Euch gefällt, und es macht auch ein klein wenig stolz , wenn meine früheren Dioramen noch in Erinnerung sind.

Der Schnee ist von der Firma Noch, Art. 08750. Er lässt sich relativ gut wieder entfernen, Fahrzeuge und Zubehör werden nicht beschädigt. Auf dem Gelände, wie z.B. Grasfaserflächen, bleiben aber Reste, das müsste dann neu begrünt werden. Eine vorhandene Anlage damit vorübergehend einzuwintern ist nur bedingt empfehlenswert.

@ Bruno: Kein Grund zum Neid, und soweit möglich helfe ich immer gern

Viele Grüße

Micha


http://www.youtube.com/user/MichaKausS/videos


 
Micha K
Beiträge: 505
Registriert am: 30.05.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#8 von czfrosch , 28.11.2010 22:54

Einfach beeindrucken schoen!

Kompliment zum Diorama.

LGaCZ
Wolfgang


 
czfrosch
Beiträge: 854
Registriert am: 25.02.2010


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#9 von ET426 , 29.11.2010 10:00

Hallo Micha,

ganz großes Kino, wie immer - so ähnlich sieht es bei mir nun auch vorm Fenster aus, nur dass der Schnee eben nicht aus der Dose kommt

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#10 von claus , 29.11.2010 22:20

Hallo Micha,

wie du weisst, hab ich schon sehnsüchtig auf ein neues Diorama gewartet und ich nun ist es geschaffen. Bin mal wieder schwer beeindruckt von dem was du so liebevoll geschaffen hast. RESPEKT !

Das Foto weiter oben hab ich seit Erscheinen ganzjährig als Deskop Hintergrund ( was in vielen Jahren zuvor n i e mit einem anderen Foto gehandhabt wurde ) und gerade in der jetzigen Zeit, wo der erste Schnee draussen fällt, steigt die Stimmung ins Unermessliche.

Also auch von mir nochmal ein riesengrosses Dankeschön für deine wundervolle Arbeit. Ein Lieblingsmotiv hab ich mir schon ausgesucht, aber darüber mehr in einer PN...


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.145
Registriert am: 30.05.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#11 von Charles , 30.11.2010 16:47

Hallo,

für die Schneenachbildung ist Glasdiamantin gut geeignet. Für kleines Geld im Dekorationsbedarfshandel erhältlich. Oder via Heki. Auch Faller hat ein Winterset.

Anleitung


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.714
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 30.11.2010 | Top

RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#12 von claus , 30.11.2010 22:15

Hallo zusammen,

kann mir einer von euch verraten von welcher Firma diese wunderschöne , beleuchtete Weihnachtstanne ist? Bei NOCH hab ich verschneite Bäume nur in Spur N ( 5 cm Höhe )und Z gesehen.

Meine " Nostalgieanlage " ist derzeit zwar noch im Bau, aber ich würde gerne, angeregt durch die tollen Fotos, eine Weihnachtstanne ins provisorisch aufgestellte Dörfchen aufstellen und abends feierlich aufleuchten lassen. Die Tanne muss auch nicht eingeschneit sein.

Über Antworten würde ich mich sehr freuen. Bei Ebay bin ich heute nicht wirklich fündig geworden.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.145
Registriert am: 30.05.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#13 von Micha K , 30.11.2010 23:04

Hallo Claus !

Der beleuchtete Weihnachtsbaum ist ein Eigenbau, an Fertigmodellen ist mir nur der von der Fa. Busch (Art. 5409) bekannt.

Viele Grüße

Micha


http://www.youtube.com/user/MichaKausS/videos


 
Micha K
Beiträge: 505
Registriert am: 30.05.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#14 von claus , 30.11.2010 23:10

Hallo Micha,

vielen Dank für deinen wertvollen Hinweis. Dass deine Tanne ein Eigenbau ist, hatte ich mir schon gedacht.
Dann werde ich mal bei Busch unter der Art.Nr. nachschauen, ob es da eine schöne beleuchtete Tanne in HO gibt.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.145
Registriert am: 30.05.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#15 von michi69 , 01.12.2010 08:35

Guten Morgen Claus,
Busch hat zwei beleuchtete Bäume in HO. 5409 und 5411
Gruß Michi


Sklave meiner Sammelwut


 
michi69
Beiträge: 271
Registriert am: 28.07.2009


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#16 von Ulli , 01.12.2010 21:46

Hi Micha

Das ist aber schon interessant, dass Du eine größere Fangemeinde hast. Scheinbar hat die halbe Republik, ja, ich auch, das mit dem Schienenbus, Bildschirmschoner aus Deinem Dioramenfundus auf dem Schirm. Könnten wir eigentlich als Erkennungsmerkmal unter Geschäftsleuten einsetzen. Da klappen bestimmt die Gespräche und Verhandlungen viel besser.
Meinereiner sagt nur: Hut zieh, Hut zieh und noch mal Hut zieh

Grüße
Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: (Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

#17 von psychoelvis64 , 30.08.2012 00:23

Erste Klasse !!! Alleine diese Dioramen haben mich dazu gebracht mich hier anzumelden ich denke hier bin ich genau Richtig mit meinen vorhaben, ich habe kaum platz für eine Komplette Anlage darum möchte ich sie in teilen Bauen als Dioramen die dann zusammen gesetzt werden können natürlich in Winter Optik .


psychoelvis64  
psychoelvis64
Beiträge: 7
Registriert am: 29.08.2012


   

KIBRI Fertiggelände 7981
Gleisplanung für eine Spur HO Anlage der frühen 50 er Jahre

Xobor Ein eigenes Forum erstellen