Bilder Upload

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#176 von FallerFan , 18.06.2011 22:01

Hallo Dirk,

ich hoffe, hier jetzt wieder die Fortsetzung des Bauberichtes Deiner wunderschönen Anlage zu sehen. Ich bin sicher, Du warst auch schon vor dem bewußten Beitrag in der Lage, eine Steigung zu berechnen. Bei Bedarf schicke ich Dir meine Formelsammlung .

@ Heinz-Dieter : ich würde dringend für eine Löschung der letzten Beiträge in diesem Thread plädieren....

Es fällt mir schwer, aber einen weiteren Kommentar versage ich mir.

Gruß Uwe


 
FallerFan
Beiträge: 33
Registriert am: 25.02.2011


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#177 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 18.06.2011 23:01

Guten Abend Freunde!

Zuerst mal noch mal Vielen Dank an unser hervorragendes A-Team das dafür gesorgt hat das mein Thread alle überflüssigen Pfunde verloren hat!!

@ Uwe: Freut mich sehr das dir meine Dauer - und Großbaustelle gefällt! Gottseidank gibt es hier immer noch genug Jungs die noch was anderes als ..... na du weißt schon was im Kopf haben!

@all: Da ich heute mal richtig viel Zeit hatte wurde die auch genutzt um die Oberleitung zu 99,5 % fertigzustellen! Wenn ich noch in nächster Zeit die mir fehlenden Brückenmasten vom Wolfgang (czfrosch) bekomme kann ich auch die 3 allerletzten Lücken schließen!

Sie ist zwar nicht 100 % perfekt aber dafür das es meine erste funktionsfähige Oberleitung in dieser Größenordnung ist finde ich sie ungemein gelungen. Da ich dieses nicht ohne die Unterstützung einiger Forenmitglieder so einfach geschafft hätte sage ich denjenigen: DANKE JUNGS!!!

Anbei noch ein paar Aufnahmen vom aktuellen Bauzustand! Übrigens der 01 geführte Schnellzug besteht aus 6 Wagen davon 5 mit Innenbeleuchtung und wird von der Lok ohne Mühen die Steigung hinaufgezogen!!!!

Beste Grüße!
Dirk















Alter Faller Güterschuppen mit klassischer Beleuchtung


Das Corpus delicti! Wie man aus dieser Perspektive sehen kann ist die Steigung doch sehr moderat!



pumpkinracer
zuletzt bearbeitet 19.06.2011 06:34 | Top

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#178 von Clockwork , 23.06.2011 13:07

Hallo Dirk,
es macht voll Spass hier den Werdegang von Deiner kleinen alten Anlage zur neuen großen Anlage zu verfolgen!
Die neue Anlage sieht super aus und ICH will mitspielen wenn fertig ist
Sag mal bin da kein Fachmann für Spur H0, ist die Oberleitung funktionsfähig oder nur schönes Beiwerk?
Freue mich schon auf Dein nächstes Update
Blechgruß Oli


Clockwork  
Clockwork
Beiträge: 214
Registriert am: 24.07.2010


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#179 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 23.06.2011 16:30

Hallo Oli!

Zum Mitspielen bist gerne herzlich eingeladen - wenn das Ding denn mal fertig wird! Die Oberleitung ist voll funktionsfähig! Zuerst wollte ich nur einen Stromkreis über die OL fahren aber mittlerweile hab ich zwei draus gemacht!

Beste Grüße!
Dirk


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#180 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 26.06.2011 18:45

Hallo Freunde!

Dank der Brückenmasten die ich heute von Wolfgang bekommen habe konnte ich nun endlich den OL-Bau komplett abschließen! Als nächstes geht es an das Anfertigen und Anpassen der Bahnsteige da ich mich entschlossen habe diese selbst zu bauen (Glück auf!)!

Anbei mal wider ein paar neue Impressionen von "Cortina" mit der neuerworbenen "Capitole-Lok" als Hauptdarsteller! Hab mal etwas rumprobiert und die Aufnahmen teils mit und teils ohne Blitz gemacht!

Ich hoffe es gefällt!

Gruß!
Dirk




















pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#181 von raily , 26.06.2011 22:17

Moin Dirk,

Zitat von pumpkinracer



obiges Bild gefällt mir am besten, da kommt die BB so richtig gut und durch die etwas unorthodoxe Mastenaufstellung zeigt mir das Bild einen Grenzbahnhof mit einem extra Gleis für die ausländischen Gleichströmer.

Einfach super!

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.778
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#182 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 26.06.2011 22:47

Hi Dieter!

Ja, es sieht im Bahnhofsbereich mit den Einzelmasten etwas gewöhnungsbedürftig aus! Ich hab zwar massig Quertragwerke bin aber mit diesem zu keinem brauchbaren Ergebnis gekommen. Die Einen zu groß und die anderen zu klein! Also mußte ich den Weg mit den Einzelmasten gehen. Aber was soll's, so schlecht sieht es gar nicht malö aus und es funzt! Bei einer Nostaslgiebahn sind doch gewisse künstlerische Freiheiten erlaubt!

Gruß!
Dirk


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#183 von raily , 27.06.2011 15:02

Hallo Dirk,

nur mal zum Anschauen:
Meine Ol-Lösung bei 4 Gleisen und die Quertragwerke passen nicht, wie auch bei dir, das große zu lang und das kleine zu kurz:



Aber so klappt das dann nicht mehr mit dem Extragleis für die BBs ...

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.778
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#184 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 27.06.2011 15:11

Hi Dieter!

Die Lösung sieht wesentlich eleganter aus! Werd ich mal auf mich wirken lassen!

Gruß!
Dirk

P.S. Da hat aber einer viele Einheits-E-Loks!!


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#185 von claus , 27.06.2011 15:47

Hi Dirk,

klick mal hier: Märklin Oberleitung-Selbstbau

Einfach geniale Idee vom Edmund, der Fred ist doch wie für dich gemacht...
Die Lösung von Dieter finde ich ebenso galant und ansprechend.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.144
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 27.06.2011 | Top

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#186 von raily , 27.06.2011 23:27

Hallo zusammen,

Zitat von claus
klick mal hier: Märklin Oberleitung-Selbstbau



so etwas "Selbstgefrickeltes" stand bei mir auch herum, nur nicht ganz so perfekt hergerichtet:



Zitat von pumpkinracer
Da hat aber einer viele Einheits-E-Loks



mmh, sind nur die 4 + 1e Bügelfalte 111 und 151 sind ja keine mehr und die beiden aus dem DC-Projekt zählen ja nicht mit.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.778
Registriert am: 30.05.2007


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#187 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 28.06.2011 08:24

Moin Zusammen!

Nach gründlichem Überschlafen hab ich mich entschieden die OL genauso zu lassen! Cortina ist ohnehin ein internationaler Bahnhof im "Fünf-Länder-Eck" D, CH, FRA, BE,NL!










Grüße!
Dirk


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#188 von nodawo , 28.06.2011 10:28

Hallo Dirk, Hallo Zusammen,

Auch aus dem Mutterland der Dampfmaschine/Eisenbahn habe ich den Abschnitt Bahnhof/OL mit

Interesse verfolgt. Die verschiedenen Lösungsideen bis hin zum Grenzbahnhof sind nicht schlecht.

Auch mich wird nochmal das Problem OL und Bahnhofsbereich bei meiner Anlage beschäfftigen.

Danke auch an Claus für den Hinweis auf Edmunds Artikel.

Dirk, ich denke Du hast Recht mit Deinen Gedanken - internationale Länderfünfeck im Sinne einer

Spielbahn.


Grüße aus dem Urlaub - von der Insel

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/


 
nodawo
Beiträge: 957
Registriert am: 31.03.2010

zuletzt bearbeitet 28.06.2011 | Top

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#189 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 29.06.2011 20:14

Hallo Wolfgang!

Ich würde ja nur zu gerne ein paar Bügelfalten und auch mal einen Blauwal durch Cortina rauschen lassen! Wenn ich doch nur wüsste wo die Teile stecken!

Greets!
Dirk


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#190 von nodawo , 30.06.2011 00:39

Hallo Dirk,

Bleib mal locker! Auf Deiner Anlage ist ja im Moment gar kein Platz für Bügelfalten und Blauwaale!

Allerdings kannst Du mir im Austausch gerne die Capitole und die blaue SEH schicken.

Urlaubseindrücke:







Grüße von der Insel

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/


 
nodawo
Beiträge: 957
Registriert am: 31.03.2010


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#191 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 30.06.2011 18:12

Hallo Wolfgang!

Da sieht man's mal wieder! Kaum außer Reichweite und schon wird er mutig! Komm du mir mal wieder heim!

Gruß!
Dirk


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#192 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 30.06.2011 22:19

Hallo!

So ganz nebenbei hab ich mein allererstes kleines Video von "Cortina" aufgenommen! Sorry für die nicht gerade berauschende Qualität - ist eben mein Erstlingswerk!

Gruß!
Dirk
http://www.youtube.com/watch?v=YHDV43lxSPs


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#193 von nodawo , 30.06.2011 23:05

Hallo Dirk!

Gratulation zum ersten Videoversuch! Da ich ja im Moment außerhalb Deiner Reichweite bin,

kann ich mir ja erlauben Dich daraufhin zuweisen, das Du vor lauter Cameraführung vergessen

hast, ein wenig vom beleuchteten Bahnhof Cortina zu zeigen. HiHi!!

Best Regards from the west coast - Hawker Typhoon


Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/


 
nodawo
Beiträge: 957
Registriert am: 31.03.2010


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#194 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 01.07.2011 11:14

Da haste allerdings Recht Wolfgang! Wird beim nächsten Mal aber nicht vergessen! Wird sicher ein tolles Video - meine Bügelfalte in TEE-Lackierung rauscht zügig durch Cortina!

Beste Short Stirling Grüße!

Boulton Paul Defiant


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#195 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 02.07.2011 09:06

Hallo Freunde!

Mein neuestes Video-"Kunstwerk"!

Grüße!
Dirk

<iframe width="425" height="349" src="http://www.youtube.com/embed/wzrpkuuN1zw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#196 von Old Märklinist , 02.07.2011 11:41

Hallo Dirk,
wird immer besser,sehr schönes Video.
Vor allem schön mit an zusehen wie die E-Lok die Steigung hoch spurtet.
Weiter so bist auf dem richtigen Weg.
Wünsche einen schönen Tag.


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund


 
Old Märklinist
Beiträge: 1.155
Registriert am: 12.09.2010


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#197 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 02.07.2011 15:26

Hallo Edmund!

Ich hoffe das ich auf dem richtigen Weg bin denn je öfter ich mir die Anlage und mein Arsenal an Zubehör/Ausstattung ansehe desto mehr spiele ich schon wieder mit einem anderen Konzept! Ich glaube aber das diese Symptome unter den Modellbahnern bekannt sein dürften!

Beste Grüße und ein schönes Wochenende!
Dirk


pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#198 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 11.08.2011 18:22

Hallo Freunde und Ex-Freunde!

Es hat sich mal wieder ein bisserl was getan in "Cortina"! Am Gleisplan habe ich ein paar kleine und letzte Änderungen vorgenommen! Auf der zweiten Ebene ist der Bahnhof "Flüelen" weggefallen und wandert in die Vitrine. Stattdessen wanderte das Schotterwerk samt Bediengleis nach oben! Der Steinbruch wird an das zukünftige Bergmassiv angefügt und beliefert das Schotterwerk mit der Lorenseilbahn von Eheim mit Nachschub. Am ursprünglichen Standort des Schotterwerks steht jetzt die Faller-Sägemühle an einem Bachlauf! Weiterhin habe ich die linke Rampe noch etwas entschärft damit mir hier im Forum nicht nochmal Klagen kommen! Die Oberleitung steht nun komplett und ist voll betriebsfähig! Wie auf den Fotos zu sehen bin ich momentan bei den ersten Stellproben für die Gebäude und bei der Planung des Straßenverlaufs! Die Fertigstraßen die man sieht sind nur Platzhalter da ich die Straßen selbst aufmale!

Einiges ist geschafft und vieles steht noch an! Hier mal zwischendrin ein schnelles Danke an einige Forumskollegen die mich blitzschnell mit fehlendem Material ganz unkompliziert versorgt haben wie z.B. Det, Claus, Wolfgang, Jürgen u.a.!!

Die ersten vier Bilder sind speziell für den Johannes (GN 800) der mir meine Hamo 3038 in Windeseile hervorragend auf WS umgebaut hat! Danke Johannes - Klasse Arbeit!!!

Genug geschwätzt - jetzt geht's an die Bilder!
Viel Spaß dabei und Gruß!
Dirk






Märklin 3059 mit Eheim-Vorspann!!





















pumpkinracer

RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#199 von nodawo , 11.08.2011 22:04

Hallo Dirk,

sieht ja gut aus! Nur Du hast ja weiterhin vor lauter Franzosen keinen Platz

für Bügelfalten und Blauwale. Ich glaub, die laß ich dann mal weiterhin bei mir

ein paar Runden drehen!


Bis morgen

Wolfgang - nodawo




Wolfis Modelleisenbahnseiten - http://www.modelleisenbahnfan.de/


 
nodawo
Beiträge: 957
Registriert am: 31.03.2010


RE: Meine alte Anlage -vor dem Umbau!

#200 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 11.08.2011 22:37

Zitat von nodawo
Hallo Dirk,

Nur Du hast ja weiterhin vor lauter Franzosen keinen Platz

für Bügelfalten und Blauwale. Ich glaub, die laß ich dann mal weiterhin bei mir

ein paar Runden drehen!


Bis morgen

Wolfgang - nodawo



Hi Wolfi!

War ja klar das sowas von dir kommt!! Aber ohne die Loks kriegst du leider kein Einreisevisum in die Pfalz!

Gruß bis morgen!
Dirk


pumpkinracer

   

Bilder der MIST47 Modulanlage vom 16.09.2011

Xobor Ein eigenes Forum erstellen