Bilder Upload

Wir bauen eine kleine Nostalgieanlage in der Modellbahn AG.

#1 von Dietmar , 15.09.2011 22:57

Hallo

Heute haben wir mit einem Tag Verspätung, die DHL war zu langsam, mit dem Bau einer kleinen Nostalgieanlage begonnen. Rei hatte mit die nötigen Pappschienen und Handweichen geschickt. Deshalb wird sie leider nicht bis Samstag fertig um in Koblenz gezeigt zu werden.
Macht aber nichts, so haben wir mehr Zeit.
Die Kinder fanden es aber spannend als sie erfuhren wie alt einige der Gebäude wohl waren. Auch das die Lok und die Wagen teilweise viel älter waren als ihre Eltern.
Als Tunnel nehmen wir erst einmal einen Fertigtunnel der dem Anschein nach schon älter ist.
Eigentlich wollte ich noch einen selber bauen, so wie früher mit Gipsbinden. Aber der Fertigtunnel macht sich nicht schlecht. Für den Transport ist es auch günstiger.
Ich hatte vorher einige alte Häuser aussortiert damit die Kinder eine Auswahl hatten.
Es hat ihnen viel Spaß gemacht die Landschaft zu gestallten mit den alten Bäumen und Häusern.
Eine Std. später ging es mit der zweiten Gruppe ans vorbereiten der Grundplatte. Alles musste wieder runter und die Grasmatte aufgeklebt werden. Dabei wurde auch ein kleiner See eingeplant um auch die schöne alte Brücke verwenden zu können.
Ich denke in 2-3 Std. ist sie fertig, viel Arbeit ist ja nicht mehr.
Grüße
Dietmar











Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008


RE: Wir bauen eine kleine Nostalgieanlage in der Modellbahn AG.

#2 von knuldes , 16.09.2011 15:55

Hallo Dietmar,
sehr schön.
Wenn ich das mit dem See gewusst hätte! Ich habe noch eine Originalverpackte Seefolie aus den 1960er Jahren.
Gruss
Rei



knuldes  
knuldes
Beiträge: 1.102
Registriert am: 02.01.2008


RE: Wir bauen eine kleine Nostalgieanlage in der Modellbahn AG.

#3 von NSUFIAT , 16.09.2011 16:54

Hallo Dietmar
Das ist Toll was du mit den Kindern so Bauen tust, mach weiter so, die Anerkennung ist dir Sicher.
Das Erinnert mich an meine Anfänge der Moba.

freundliche Moba Grüsse
Erhard


 
NSUFIAT
Beiträge: 328
Registriert am: 17.08.2007


RE: Wir bauen eine kleine Nostalgieanlage in der Modellbahn AG.

#4 von halbnull , 16.09.2011 22:10

Hallo Dietmar,

Da ziehe ich mal den virtuellen Hut !

Ganz grossen Respekt für Deine Arbeit mit den Kindern.
Und die Bäume kommen mir irgendwie bekannt vor

Gruß
Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day


 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: Wir bauen eine kleine Nostalgieanlage in der Modellbahn AG.

#5 von Dietmar , 21.09.2011 23:33

Hallo

Die Nostalgiebahn ist heute fertig geworden. Man muss unweigerlich an Jim Knopf und Lummerland denken, oder an das berühmte kleine gallische Dorf wenn man die Anlage so betrachtet.Ich glaube den Bahnhofsnamen änderen wir morgen noch.
Ich musste die Kinder schon etwas bremsen, die hätten noch dutzendweise Bäume und Büsche „gepflanzt“ so dass es mehr eine Urwaldbahn als eine normale Modellbahn geworden wäre.
Das bauen fanden die Kinder noch interessant. Aber wie man früher mit so einer langweiligen Eisenbahn spielen konnte, der Zug kann ja nur im Kreis fahren.
So ändern sich die Zeiten. Das sollten die Modellbahnhersteller bei der Zusammenstellung der Startsets mal beachten.
Grüße
Dietmar




























Dietmar  
Dietmar
Beiträge: 1.565
Registriert am: 17.02.2008


   

Bilder der Anlage Heinhausen bei der Ausstellung in Pulheim
Unbekanntes Kleindiorama

Xobor Ein eigenes Forum erstellen