Bilder Upload

Meine neue Anlage "Grünscheid"

#1 von juerje , 18.09.2011 13:32

Hallo liebe Freunde,
hier werde ich Euch von den Anfängen bis zur Vollendung,
den Bau meiner neuen Anlage vorstellen.
Umzug wird im Dezember 2011 sein. Ich hoffe spätestens im Februar 2012 mit dem Bau beginnen zu können.
"Grünscheid" deshalb, weil da mein neues Heim liegen wird.
Gebaut wird mit M-Pukogleisen.
Zu Beginn gehts natürlich um die Planung.
Der Grundplan steht eigentlich und wird nur noch in Kleinigkeiten verändert.
So war der Nebenbahnhof ursprünglich mal ein Endbahnhof, den ich aber zum Durchgangsbahnhof geändert habe.
Die Aussenmaße betragen 400x325cm.
Hinter der oberen, langen Seite bleibt ein Gang von 100cm frei, weil da 2 große Fenster liegen, die natürlich erreichbar bleiben müssen.
Muss ich zwar unter der Anlage durchkrabbeln, aber das schaffe ich noch
Gebaut wird in Rahmenbauweise. Die Höhe 0, Nebenbahnhof und Schattenbahnhof, liegt 90cm über Boden.
So, genug gequatscht.
Der Plan des Unterirdischen sieht im Moment so aus:



Parallel berichte ich natürlich auch im Spielbahn-Forum


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.067
Registriert am: 24.07.2010


RE: Meine neue Anlage "Grünscheid"

#2 von juerje , 18.09.2011 16:12

Hier der Plan aller sichtbaren Gleise:



ursprünglich waren die Kreuzweichen im Bahnhof allesamt 5207er.
Die 5128er gefallen mir aber besser, wegen der hübschen Laterne
Den Nebenbahnhof will ich noch entsprechend umplanen.

P.S. richtig blöd finde ich die Größenbeschränkung für Bilder auf 800xXXX Pixel hier.
Im Spielbahnforum kann ich Bilder auch größer einstellen und diese werden fürs Forum automatisch auf 800Pixel herunter dargestellt.
So muss ich immer 2 Bilder mit unterschiedlicher Auflösung nach Abload hochladen.
Frage an die Admins: Kann man da nicht irgendwas dran drehen, das es auch hier im FAM mit der höheren Auflösung klappt?


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.067
Registriert am: 24.07.2010


RE: Meine neue Anlage "Grünscheid"

#3 von claus , 18.09.2011 16:29

Hallo Jürgen,

das Problem mit den abgeschnittenen Fotos hat mich damals auch extrem genervt und tut es noch heute, wenn ich jetzt deine abgeschinttenen Fotos sehe.
Und wenn ich dann ncoh auf das Foto klicken muss, um es komplett sehen zu wollen, werde ich wie hier bei Abload mit saublöder Werbung zugeschüttet, rsp. überlagert die Müllwerbund das Foto und muss dann auch erstmal wieder den Müll wegklicken.

Die Diskussion hatten wir schon mal vor längerer Zeit, das Problem hatten aber wohl nur sehr wenige User und insofern ist keine Änderung erfolgt. Bei meinem Dell Laptop mit 17'' ist alles OK, bei dem alten 15'' Zoll Laptop, den ich grad unten benutze, ist das Foto verkürzt.

Ich hab mir angewöhnt, bei pic.de grundsätzlich die Grösse von 700 Pi anzukreuzen, dann klappt es mit der Darstellung auch auf 15''-Screens. Und die Fotos sind nur unwesentlich kleiner.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.145
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 18.09.2011 | Top

RE: Meine neue Anlage "Grünscheid"

#4 von juerje , 18.09.2011 17:57

Zitat von claus
Hallo Jürgen,

das Problem mit den abgeschnittenen Fotos hat mich damals auch extrem genervt und tut es noch heute, wenn ich jetzt deine abgeschinttenen Fotos sehe.
Und wenn ich dann ncoh auf das Foto klicken muss, um es komplett sehen zu wollen, werde ich wie hier bei Abload mit saublöder Werbung zugeschüttet, rsp. überlagert die Müllwerbund das Foto und muss dann auch erstmal wieder den Müll wegklicken.

Die Diskussion hatten wir schon mal vor längerer Zeit, das Problem hatten aber wohl nur sehr wenige User und insofern ist keine Änderung erfolgt. Bei meinem Dell Laptop mit 17'' ist alles OK, bei dem alten 15'' Zoll Laptop, den ich grad unten benutze, ist das Foto verkürzt.

Ich hab mir angewöhnt, bei pic.de grundsätzlich die Grösse von 700 Pi anzukreuzen, dann klappt es mit der Darstellung auch auf 15''-Screens. Und die Fotos sind nur unwesentlich kleiner.






Hallo Claus,
meine Bilder sind mit 800Pixel (lange Seite) eingestellt.
Deshalb finde ichs seltsam Das sie bei Dir abgeschnitten werden.
Bei 15" wirds natürlich echt eng bzw. klappts nicht mit dem vollen Bild.

Abload:
Ich benutze das immer und der eine Klick um die Werbung los zu werden stört mich wenig.
Und es ist so einfach, das selbst ich es kapiert habe.
Persönliche Vorlieben spielen natürlich auch eine Rolle und andere Hoster sind bestimmt nicht schlechter, aber auch nicht besser


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.067
Registriert am: 24.07.2010


RE: Meine neue Anlage "Grünscheid"

#5 von halbnull , 18.09.2011 18:47

Hallo Leute,

auch bei mir auf meinem 17" Monitor werden die 800p-Fotos abgeschnitten.

Mittlerweile ärgere ich mich aber nicht mehr damit herum, sondern
drücke die Strg-Taste und drehe bei gedrückter Taste kurz am Scrollrad der Maus.

Dann sehe ich die Bilder ganz, da mir aber das normale Schriftbild dann zu klein ist,
gehe ich dann nach dem Betrachten der Bilder wieder in die normale Ansicht.

Gruß
Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day


 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: Meine neue Anlage "Grünscheid"

#6 von claus , 18.09.2011 18:54

Zitat von halbnull

..Mittlerweile ärgere ich mich aber nicht mehr damit herum, sondern
drücke die Strg-Taste und drehe bei gedrückter Taste kurz am Scrollrad der Maus.

Dann sehe ich die Bilder ganz,
Gruß
Michael



Hallo Michael,

gerade deinen Vorschlag ausprobiert...leider erfolglos. Das Foto bleibt ( zumindest auf meinem Bildschirm ) abgeschnitten, ob nur bei 75%, 50 oder noch weniger. Echt nebulös..

Komisch ist auch, dass die Fotos komplett abgebildet werden, wenn diese mit 700 Pi in der Breite eingestllt werden.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.145
Registriert am: 30.05.2007


Anlagenbau Grünscheid

#7 von juerje , 01.11.2011 16:21

Hallo Zusammen,
das ist der momentane Plan der Anlage.
Einiges hat sich geändert.
Die Nebenbahnstrecke musste weichen. Kein platz.
Lange sichtbare Fahrstrecken und viel Platz für ganze Züge sind mein Hauptaugenmerk.
Daher wird es 2 6-gleisige Schattenbahnhöfe geben - elektronisch überwacht (mit Lauer LBS)
Diese liegen übereinander mit 120mm Höhenabstand.
Alle Gleise haben mind. 230cm Länge.
Dazu kommt ein BW, mit alter Drehscheibe 410NG/7027 mit Signallicht, 6-ständigem 411B/7028-2 und einem 412/7029 für E-Loks.
Alles analog gesteuert. Neuere Loks und Wagen dürfen aber durchaus ihre Runden drehen.
Nicht wirklich nostalgisch, aber auch nicht modern. Ein Zwitter halt
Bis auf den Dampf- und Dieselbereich im BW wird oberirdisch alles mit OL überspannt.
Soweit die Erläuterungen, hier ein paar Bilder vom derzeitigen Planungszustand:








Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.067
Registriert am: 24.07.2010

zuletzt bearbeitet 03.11.2011 | Top

RE: Anlagenbau Grünscheid

#8 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 03.11.2011 20:39

Zitat von juerje

Dazu kommt ein BW, mit alter Drehscheibe 410NG/7027 mit Signallicht, 6-ständigem 411B/7028-2 und einem 412/7029 für E-Loks.
Alles analog gesteuert. Neuere Loks und Wagen dürfen aber durchaus ihre Runden drehen.
Nicht wirklich nostalgisch, aber auch nicht modern. Ein Zwitter halt




Hallo Jürgen!

Wer solche alten Schätzchen verbaut und mit dem M-Gleis plant der darf sich mit Recht Nostalgiebahner nennen - selbst wenn auch mal was modernes auf's Gleis kommt - siehe unseren Cheffe!!

Das deine Anlage ein ganz besonderes Sahnestück wird sieht man ja schon anhand des Gleisplans! Ich harre voller Ungeduld auf die ersten Bilder wenn's losgeht! Laß uns bitte nicht zu lange warten!

Beste Grüße aus Cortina!
Dirk


pumpkinracer

RE: Anlagenbau Grünscheid

#9 von juerje , 03.11.2011 20:50

Zitat von pumpkinracer

Zitat von juerje

Dazu kommt ein BW, mit alter Drehscheibe 410NG/7027 mit Signallicht, 6-ständigem 411B/7028-2 und einem 412/7029 für E-Loks.
Alles analog gesteuert. Neuere Loks und Wagen dürfen aber durchaus ihre Runden drehen.
Nicht wirklich nostalgisch, aber auch nicht modern. Ein Zwitter halt




Hallo Jürgen!

Wer solche alten Schätzchen verbaut und mit dem M-Gleis plant der darf sich mit Recht Nostalgiebahner nennen - selbst wenn auch mal was modernes auf's Gleis kommt - siehe unseren Cheffe!!

Das deine Anlage ein ganz besonderes Sahnestück wird sieht man ja schon anhand des Gleisplans! Ich harre voller Ungeduld auf die ersten Bilder wenn's losgeht! Laß uns bitte nicht zu lange warten!

Beste Grüße aus Cortina!
Dirk




Hi Dirk,
Nostalgie trifft Spielbahn trifft Modellbahn - darauf wird hinaus laufen.
Von allem Etwas.
Mir wärs auch lieber schon die Anlage zu bauen, als noch den "blöden Umzug" machen zu müssen


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.067
Registriert am: 24.07.2010


RE: Anlagenbau Grünscheid

#10 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 03.11.2011 21:01

Zitat von juerje

Mir wärs auch lieber schon die Anlage zu bauen, als noch den "blöden Umzug" machen zu müssen




Mein lieber Jürgen, was soll ich denn da erst sagen?

Gruß!
Dirk


pumpkinracer

RE: Anlagenbau Grünscheid

#11 von juerje , 08.12.2011 00:19

Hallo Leute,
der Umzug läuft so lala. Vieles klappt nicht so wie gedacht.
Aber Ende des Jahres sollte alles komplett erledigt sein.
Ich tüftel natürlich weiterhin an meiner Anlage.
Im Spielbahn-Forum präsentiere ich fortlaufend meine Ideen.
Will Euch aber auch hier ein wenig auf dem Laufenden halten und den letzten Stand zeigen.
Der weicht erheblich vom Vorherigen ab.
Ich möchte doch eher einfache Bauweise, ohne aufwendige Unterkonstruktion.
Trotzdem möglichst viele Züge unterbringen.
Hier der letzte Stand meiner Planungen:



Bis auf die Nebenstrecke ist alles auf Höhe 0. Die liegt bei 100cm vom Boden gesehen.


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.067
Registriert am: 24.07.2010


   

Meine Streckenkonzepte aus den 60ger Jahren
Advent, Advent - Winterdiorama in Blech

Xobor Ein eigenes Forum erstellen