Bilder Upload

Weihnachtsanlage

#1 von Dornberger , 22.10.2011 22:16

Hallo liebe Mitleser ,
habe mich vor ein paar Tagen entschlossen eine kleine Weihnachtsanlage für unseren Flur zu bauen .
Ok von der Chefin geholt , den Zollstock geschwungen , und ab in den Baumarkt !
Da wir nicht soviel Platz im Flur haben , wird die Anlage 120 x 75 cm groß mit abgeschrägten Ecken .
Ein paar Trix-Expressgleise wollten auch mal befahren werden , also Gleise aufgelegt , was so geht auf der Größe .
Also ehrlich nicht soviel ..........
Aber es sollten ein paar Häuschen und viele Lichter drauf , ein kleiner Berg , und ein kleiner Teich zum Schlittschuhlaufen .
Anbei schon mal 2 Fotos von ersten Fahrversuchen und Stellproben.
Für Anregungen bin ich immer zu haben :





Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#2 von pete , 22.10.2011 22:22

Hallo Det,

freut mich, dass du uns deine Weihnachtsanlage jetzt schon zeigst!
Das wird schon noch was Schönes, bin ich fest überzeugt!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.526
Registriert am: 09.11.2007


RE: Weihnachtsanlage

#3 von sugo , 22.10.2011 23:51

Hi Det, ist aber keine Trix Express Lok -------> Schiebung

----> gehört in die LIMA Spalte..


 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008

zuletzt bearbeitet 22.10.2011 | Top

RE: Weihnachtsanlage

#4 von Dornberger , 23.10.2011 14:39

Hallo Sugo
es sind aber Trix-Express Wagen ! Und außerdem ist die Lok von Piko !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#5 von UlfHaN , 24.10.2011 09:45

Hallo Det,

da freu ich mich schon die fertige Anlage zu sehen.
Gut, daß Du die billigen TRIX EXPRESS Güterwagen "LINZ" hast - die sind, ebenso wie die offenen Blechwagen "Halle", für Weihnachtsanlagen unverzichtbar...




...und haben für große und kleine Kinder einen hohen Spielwert mit Genuß:


Das nur mal als Anregung zur Benutzung der Weihnachtsanlage.
Viel Spaß beim weiteren Bau!

Grüße aus KA
Ulf


AC oder DC?
Dumme Frage, natürlich AC/DC - Rock'n'Roll Train!
-----------
Hast Du nix als Stress? Brauchst Du TRIX Express!


 
UlfHaN
Beiträge: 711
Registriert am: 04.12.2007


RE: Weihnachtsanlage

#6 von Dornberger , 24.10.2011 11:09

Hallo Ulf
mit so alten Schätzchen kann ich natürlich nicht mithalten ,
aber danke für die Anregung !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#7 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 24.10.2011 16:27

Hallo Det!

Na wir wollen mal hoffen das deine Weihnachtsanlage nicht erst zu Ostern fertig ist!

Beste Grüße aus Cortina!
Dirk


pumpkinracer

RE: Weihnachtsanlage

#8 von Dornberger , 24.10.2011 17:09

Dirk du kennst das ja mit dem Glashaus , gell ?
Gruß Sankt Niklass


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#9 von cmnhorsebreeder , 24.10.2011 19:51

Det - ich habe aus DDR-Fertigung noch zwei Blechhäuschen (Wohnhäuser) mit beschneitem Dach. Maßstab H0. Eins in rot und eins in blau. Waren wohl mal für Räucherkerzen oder Teelichter gedacht... Sie sind so gut wie ladenneu - total sauber und unvermurkst.
Willst Du die für Deine Weihnachtsanlage haben? Wenn sie Dich interessieren, stelle ich morgen mal ein Foto hier ein.
Grüße von Claudia


 
cmnhorsebreeder
Beiträge: 677
Registriert am: 20.01.2011


RE: Weihnachtsanlage

#10 von telefonbahner , 24.10.2011 21:35

Hallo Claudia

Zitat von cmnhorsebreeder
Waren wohl mal für Räucherkerzen oder Teelichter gedacht... Grüße von Claudia



Räucherkerzen JA Teelichter NEIN

Ich hab selbst so ein Räucherhaus in der Adventszeit in Benutzung (mein Gott, in 2 monaten ist ja schon heiligabend....)

Aber noch ein Tipp.
Von dr Firma Auhagen aus Marienberg gibt es als Pappmodelle einfache Häuser und eine Kirche als Wintermodelle.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.882
Registriert am: 20.02.2010


RE: Weihnachtsanlage

#11 von Dieter Weißbach , 24.10.2011 21:55

... dann schaut auch mal hier (unten links):




Die Firma Knox baut Blech-Räucherkerzenhäuser, die sich gut für Nostalgie- und Weihnachtsanlagen machen.

http://www.knox.de/Shop/Raeucherhaeuser.html

Vor zwei Jahren wurden diese Blechhäuser in der Adventszeit beim Discounter Netto für 2,00 Euro pro Stück verramscht. Augen auf und zugreifen.


Viele Grüße aus Berlin, Dieter

Nächste Termine der TRIX EXPRESS Freunde Berlin (Infos unter www.trixstadt.de):
- Sa 12.01.2013: TRIX EXPRESS-Stammtisch in der Gustav-Heinemann-Oberschule
(diesmal mit Fahrmöglichkeit auf der Anlage der Schüler-AG: "Plandampf auf der Stadtbahn")


 
Dieter Weißbach
Beiträge: 1.626
Registriert am: 23.12.2008


RE: Weihnachtsanlage

#12 von Dornberger , 24.10.2011 23:13

Hallo Claudia , Dieter und Bernd
da ich schon ein paar alte vermurxte Fallerhäuschen seit Tagen wieder auf Vordermann bringe ( Farbe und Teile ersetzen )
habe ich an Blechhäuschen noch garnicht gedacht . Danke für eure Anregungen .
Claudia würde gerne mal ein Bild von den Blechhäuseln sehen . Das wäre dann vielleicht mal was für eine Bakelitanlage ?
Für dieses Jahr werden wohl die Faller unter Moltofill und Strukturschnee von Noch verschwinden .
Hat da schon jemand Erfahrung mit ? Bitte berichten .
Übrigens habe ich festgestellt das zum Pinselrestaurieren die Revellfarben einfach Spitze sind . Mittwoch gibt es Bilder von
Den Faller-Pretiosen
Gruß Sankt Niklas


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#13 von cmnhorsebreeder , 25.10.2011 21:06

Hallo, Jungs!
Gerd hat recht: es sind Häuser für Räucherkerzen. Ist sogar noch eingeprägt - EVP 0,90!!! So schön, wie die Häuser von Dieter, sind sie aber nicht.
Bilder folgen. Habe mal mein Lineal davorgestellt wegen der Größe (Grundplatte 6x6cm, Höhe 7 cm), paßt zu H0.
Grüße von Claudia

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 JD500439.JPG   JD500441.JPG 

 
cmnhorsebreeder
Beiträge: 677
Registriert am: 20.01.2011

zuletzt bearbeitet 25.10.2011 | Top

RE: Weihnachtsanlage

#14 von pete , 25.10.2011 21:09

Hallo Det,

mit den Häusern kannst du dann mal richtig stänkern, wär was für den Dirk ...

Duck, weg


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.526
Registriert am: 09.11.2007


RE: Weihnachtsanlage

#15 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 25.10.2011 21:18

Zitat von pete

mit den Häusern kannst du dann mal richtig stänkern, wär was für den Dirk ... [




Hi Peter!

Ich glaube wohl eher für einen Herrn Namens Martin!

Gruß!
Dirk


pumpkinracer

RE: Weihnachtsanlage

#16 von cmnhorsebreeder , 25.10.2011 21:24

STÄNKERN klappt doch auch ohne solche Häuschen - wie wir alle mitlesen können !
Na ja - VERSUCH MACHT KLUCH - VERSÜCHER MACHEN KLÜCHER
Claudia


 
cmnhorsebreeder
Beiträge: 677
Registriert am: 20.01.2011


RE: Weihnachtsanlage

#17 von halbnull , 25.10.2011 21:34

Hallo Det,

Zitat von Dornberger

Für dieses Jahr werden wohl die Faller unter Moltofill und Strukturschnee von Noch verschwinden .
Hat da schon jemand Erfahrung mit ? Bitte berichten.



zum Thema Schnee (u.a. von NOCH) gibt es einen schönen Thread hier im Forum

(Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

Gruß
Michael


Beam mich hoch, Scottie - hier unten gibts kein intelligentes Leben ;-)
-
Hello NSA - have a nice day


 
halbnull
Beiträge: 2.034
Registriert am: 15.06.2009


RE: Weihnachtsanlage

#18 von Dornberger , 25.10.2011 22:00

Hallo Michael
danke für den Link , kannte ich noch nicht . Ist im Moment noch garnicht so einfach die Winterzubehörsachen zu
bekommen . Die Händler warten noch auf die Lieferungen . Kinder im Schnee von Noch und den Weihnachtsbaum mit
Beleuchtung von Busch habe ich allerdings schon .
Grüße Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#19 von claus , 26.10.2011 15:10

Zitat von halbnull
Hallo Det,

Zitat von Dornberger

Für dieses Jahr werden wohl die Faller unter Moltofill und Strukturschnee von Noch verschwinden .
Hat da schon jemand Erfahrung mit ? Bitte berichten.



zum Thema Schnee (u.a. von NOCH) gibt es einen schönen Thread hier im Forum

(Fast) alle Jahre wieder: Winter/Weihnachts-Diorama

Gruß
Michael





Moin zusammen,

ergänzend zu Michael's Link möchte ich noch auf zwei weitere Threads wunderschöner Weihnachtsdioramen von Micha K hinweisen, die sehr viel Anregungen zum Theam bieten und bei denen ( nicht nur ) mir das Wasser im Mund zusammenläuft..

Weihnachtsdiorama 2007

Weihnachtsdiorama 2008 mit FALLER AMS


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 15.128
Registriert am: 30.05.2007


RE: Weihnachtsanlage

#20 von Dornberger , 30.10.2011 17:29

Hallo Leute
mit den Weihnachtsdioramen von Micha kann ich leider nicht mithalten .
Da die Häuserrestauration noch etwas Zeit in Anspruch nimmt , ist noch nicht soviel auf der Anlage passiert .
Ich habe schon mal 3 Kannen Moltofill verteilt , und warte auf das durchtrocknen für die nächste Schicht .
Dann habe ich schon einiges an Beleuchtung gesetzt , unter anderem die Gittermastenleuchten repariert , und den Weihnachtsbaum gepflanzt .
Für die Kapelle habe ich ein Dach für den Glockenturm gefunden , paßt ganz gut finde ich .
Am Berg habe ich Strommasten gesetzt die wohl als Eigenbau in einer Konvolutkiste aufgetaucht sind .
Im Vordergrund die Bodenplatten für Bahnhof Hintertupfingen und einHolzlager .
Nachstehend mal ein paar Bilder :










Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#21 von pumpkinracer ( gelöscht ) , 30.10.2011 18:18

Hallo Det!

Du gibst ja richtig Gas! Gefällt mir jetzt schon sehr gut, besonders der beleuchtete Weihnachtsbaum und die Marktbuden werden sicher ein Hingucker! Bin schon sehr gespannt wie das Ganze mit dem Schnee wirkt!

Beste Grüße aus Cortina!
Don Corleone


pumpkinracer

RE: Weihnachtsanlage

#22 von Ebi96 , 30.10.2011 20:47

Hallo Det,

ich bin mir sicher das die Anlage ein prima Teil wird.
Ist sie fertig, wird sie in der Vorweihnachtszeit sicher sehr schön sein, auch bis nach Weihnachten noch.

Was hast du dannach damit geplant??

mfg Tim


 
Ebi96
Beiträge: 3.011
Registriert am: 21.01.2010


RE: Weihnachtsanlage

#23 von Dornberger , 30.10.2011 20:55

Danke Tim
da ich ja nicht so der Anlagenbauer bin , wird die Weihnachtsanlage wohl im Abstellraum übersommern , und dann im
nächsten Jahr wieder zum fahren kommen . Vielleicht immer mal etwas mit Preiserleins erweitert so das immer wieder
anders aussieht .
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


RE: Weihnachtsanlage

#24 von mitropa , 30.10.2011 23:07

Hallo Det,
ich bin vor etwa 6 Jahren, Ende 2005, auch schon mal über das Thema Winteranlage mit Weihnachtsmarkt etc. gestolpert. Für eine Weihnachtsausstellung sollte ich eine kleine transportable Anlage für Kinder bauen. Da ich die Zeit mal wieder etwas aus den Augen verlor, mußte die Anlage letztendlich in ca. drei Wochen entstehen. Ich entschied mich für gebrauchtes Märklin-Material, weil ich davon genug Gleise zur Verfügung hatte und die Verkabelung bei Märklin (Analog) recht einfach ist. Gebaut wurden sechs gleich große Module. Insgesamt ca. 6 m2. Über die Modulgrenzen legte ich gerade Gleise, damit ein störungsfreier Übergang möglich war. Der Gleisplan war damit recht einfach, aber ich wollte auch mehr verschiedene Hingucker Motivgruppen für Kinder der Alterstufen 3-10 Jahren anfertigen.
Als Beispiel seht Ihr weiter unter davon mal 2 Bilder aus meinem Hobbyraum. Dort befindet sich zur Zeit die Anlage. Detail Bilder müßte ich erst, wenn gewünscht, noch anfertigen.
Alles in allem war es eine schöne Erfahrung mal eine komplette Anlage als Winteranlage zu gestalten.

So long

Axel




mitropa  
mitropa
Beiträge: 549
Registriert am: 17.12.2010


RE: Weihnachtsanlage

#25 von Dornberger , 30.10.2011 23:17

Hallo Axel
weitere Bilder sehr gewünscht !
Gruß Det


das Leben ist zu kurz um sich von Idioten den Tag vermiesen zu lassen !


Dornberger  
Dornberger
Beiträge: 1.802
Registriert am: 22.08.2010


   

Advent, Advent - Winterdiorama in Blech
Fertiggelände und Zubehör zugelaufen! Identifizierung?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen