Bilder Upload

Brekina Mailadresse?

#1 von sugo , 04.11.2011 15:47

Hallo Freunde

Da wollte ich doch bei Brekina eine Kundenfrage stellen und stelle dann konsterniert fest, dass auf der Homepage von Brekina ausdrücklich steht, dass sie KEINE Mailadresse haben.

http://www.brekina.de/de/service/sammler...lerservice.html

Sieht der zukünftige Kundendienst etwa so aus? Bin echt frustriert....

Hat viellleicht jemand trotzdem eine Mailadresse von Brekina? (wär ja möglich, grummelgrummel...)

Vielen Dank jetzt schon !
Grüsse
sugo


 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008

zuletzt bearbeitet 04.11.2011 | Top

RE: Brekina Mailadresse?

#2 von Charles , 04.11.2011 16:22

Hallo,

Brekina wünscht keine Kundenemails und das ist auch nicht neu. Selbst Mails an "info@brekina.de" kommen nicht an. Du kannst aber Deine Mail ausdrucken, in einen Briefumschlag stecken und mit der App "Briefmarke draufkleben" versenden.


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.950
Registriert am: 31.03.2009


RE: Brekina Mailadresse?

#3 von Volker Stuckenholz ( gelöscht ) , 04.11.2011 16:40

Hallo,

offenbar geht es aber auch per Fax.

Gruss

Volker


Volker Stuckenholz

RE: Brekina Mailadresse?

#4 von 101 ( gelöscht ) , 04.11.2011 18:48

Ich finde, das macht Sinn, dann landet wenigstens nicht jeder Mist bei denen im elekmtronischen Briefkasten und muss zeitintensiv bearbeitet und beantwortet werden, wer sich die Mühe macht, einen Brief zu schreiben, dem ist das dann auch wirklich ein Anliegen.

Gruss
Jens


101
zuletzt bearbeitet 13.05.2013 22:52 | Top

RE: Brekina Mailadresse?

#5 von pete , 04.11.2011 19:10

Hallo Sugo,

solltest du Teile bestellen wollen, mach dir keine Mühe und vergiss es einfach. Brekina liefert definitiv nur an den Fachhandel und führt auch keinerlei Ersatzteile, das ist sinngemäß die Aussage vom Geschäftsführer.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.683
Registriert am: 09.11.2007


RE: Brekina Mailadresse?

#6 von sugo , 04.11.2011 20:03

Hallo Freunde

Vielen Dank für eure Tipps.
Brekina scheint ja, nach @Pete's Erfahrung, nicht gerade kundenfreundlich gesinnt. Da kann ich ja Fax und Brief liegenlassen. Schade.
Und wer spendiert nun meinen so gut aussehenden VW KASTENWAGEN T1b JECKLIN eine Vorderachse mit Rädern?
Muss ihn wohl auf einen Flachwagen verladen oder eine Autoabbruchfirma auf der Modellbahn einrichten.
Tja, hätte ich diesen Bus nur gekauft, wenn er nicht so schweineteuer gewesen wäre...

http://www.ricardo.ch/kaufen/modellbau-u.../v/an626106690/

Danke nochmals !
Grüsse
sugo (frustriert)


 
sugo
Beiträge: 529
Registriert am: 05.11.2008


RE: Brekina Mailadresse?

#7 von Charles , 04.11.2011 21:29

Zitat von pete
Brekina liefert definitiv nur an den Fachhandel und führt auch keinerlei Ersatzteile, das ist sinngemäß die Aussage vom Geschäftsführer.



Hallo,

so ist es, siehe auch Antwort 4 auf dieser Seite :

http://www.brekina.de/de/service/haeufig...lte-fragen.html


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.950
Registriert am: 31.03.2009


RE: Brekina Mailadresse?

#8 von Dampf , 04.11.2011 23:41

Moin,
Antwort 11 ist noch viel besser!!! Der Geschäftsführer hat sooo recht!!! Der braucht doch 10 weitere Arbeitsplätze, um am Montagmorgen im E-Maileingang die Spreu vom Weizen zu trennen!!.... und wer müßte das denn bezahlen????
Kauft einfach keine kaputten Plastikautos!

Grüße Jens


Dampf  
Dampf
Beiträge: 484
Registriert am: 04.03.2011


   

Welcher WIKINGer jann helfen ??
Der Mercedes Bus O 302

Xobor Ein eigenes Forum erstellen