Bilder Upload

gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#1 von bastler ( gelöscht ) , 23.04.2012 04:14

Hi,

gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

So wie es denn auch bei Revell bzw. bei Monogramm / USA gibt.

Denn ich bekomme in den nächsten Tagen einen Schwung Demag - Kräne rein nur ohne Kranarme.

krupp krupp krupp ...Roland


bastler
zuletzt bearbeitet 23.04.2012 04:15 | Top

RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#2 von 101 ( gelöscht ) , 23.04.2012 07:35

Nein, gibt es nicht.

Gruss
Jens


101

RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#3 von Ryan , 23.04.2012 12:29

Ich kenn nur den Wikingdoktor, bei dem man ab und zu bestimmte Ersatzteile bekommen kann. Sonst heißt es halt selber Ersatzteile aufm Flohmarkt suchen.

Mfg Ryan


help.. to make this life a wonderful adventure


 
Ryan
Beiträge: 423
Registriert am: 07.11.2009


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#4 von schwabenwikinger , 23.04.2012 13:45

Zitat von Ryan
Sonst heißt es halt selber Ersatzteile aufm Flohmarkt suchen.

Mfg Ryan



Leider ist meistens immer dasselbe Teil abgebrochen oder verloren....

Gruß, schwabenwikinger


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.075
Registriert am: 23.01.2010


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#5 von bastler ( gelöscht ) , 23.04.2012 20:39

Hat denn einer von Euch noch solche Kranarme ?

krupp krupp krupp Roland


bastler

RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#6 von telefonbahner , 23.04.2012 20:59

Hallo Roland,
für derartige Fälle gibt's hier im Forum die Rubrik "SUCHE"

Zitat von bastler
Hat denn einer von Euch noch solche Kranarme ?

krupp krupp krupp Roland



Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.331
Registriert am: 20.02.2010


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#7 von Wikingjäger , 24.04.2012 11:28

Hallo Roland,

wie schon geschrieben gibt es keinen Ersatzteilservice. Auch vom Wiking-Doktor gibt es solche Teile nicht, wobei diese Teile auch keine Wiking Teile wären.

Da auch in allen Sammlungen die gleichen Teile fehlen oder beschädigt sind, dürfte Deine Anfrage nicht sehr erfolgreich sein, fürchte ich. Wer solche Teile besitzt, hebt sie für eigene Restaurationen auf.

Viele Grüße

Wikingjäger


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 287
Registriert am: 26.05.2011


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#8 von gn800 , 25.04.2012 09:50

Hallo Roland, um welche Teile geht es denn? Hast du mal Bilder davon?

Grüße, Johannes


Schrott wird flott - Geht nicht gibt´s nicht. Alles eine Frage des Aufwandes.


 
gn800
Beiträge: 3.883
Registriert am: 31.10.2009

zuletzt bearbeitet 25.04.2012 | Top

RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#9 von bastler ( gelöscht ) , 26.04.2012 00:55

... es ist der blaue DEMAG Kran...

gute Grützle

Roland


bastler
zuletzt bearbeitet 26.04.2012 00:55 | Top

RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#10 von blackmax , 26.04.2012 14:30

Hallo Roland!
Leider ist der Kran-Arm recht zerbrechlich. Ich glaube, daß ein intaktes Teil schwer zu bekommen ist, bedenke das Alter des Modells. Trotzdem viel Erfolg beim Suchen!
Gruß,
Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle


 
blackmax
Beiträge: 188
Registriert am: 25.08.2011


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#11 von retep , 27.04.2012 14:58

Hallo Roland.
Siku/Wiking muss den Kran in den letzten Jahren erneut produziert haben.
Meiner ist - soweit ich mich erinnere - so um 2008 herum im Miwula käuflich erworben worden.
Auf der Packung steht:
696 16 34
Bundeswehr - Kranwagen Demag
Die Schattenseite ist: das Fahrzeug ist in Nato-Oliv, der Kranarm dunkel-anthrazit.
Da müsstest Du ggf. den Kranarm silbern spritzen...
Ja, nee, is klar - ist nicht die optimale Lösung, oder ?
Viele liebe Grüsse
Peter


retep  
retep
Beiträge: 196
Registriert am: 16.09.2009


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#12 von blackmax , 27.04.2012 16:38

Hallo!
Hier ein Bild vom BW-Modell und dem Original-Demag-Mobilkran!

Gruß,
Thomas


WIKING-Modelle - Gute Modelle


 
blackmax
Beiträge: 188
Registriert am: 25.08.2011


RE: gibts von Wiking einen Ersatzteilservice ?

#13 von U 406er , 27.04.2012 18:07

Hallo
Dieser Mobilkran,ist in Kürze lieferbar,kommt dem alten Kranausleger farblich doch schon sehr nahe.
Guckst Du.
http://www.post-museums-shop.de/news.php...844&language=de
Gruß
Uwe



 
U 406er
Beiträge: 894
Registriert am: 18.08.2011


   

vier nicht ganz neue Wikinger
Mal 2 Neuzugänge

Xobor Ein eigenes Forum erstellen