Bilder Upload

Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.01.2013 11:52

Hallo Leute,

hier einige Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST 47.

Michael hat sich neue Metallböcke gekauft, auf denen die Anlage jetzt wackelfrei aufliegt,



auch der Hintergrung ist jetzt fast fertig und da gestern die Altblech Spezialistenaus Familieren Gründen und wegen des Wetters fehlten, kamen neuere Sachen zum Einsatz. Hier die piko BR 229 mit Piko IC Wagen.



der Hafen mit Schiff und Container Kran, leider hatte gestern keiner Cpntainer Wagen dabei, das wäre echt das gelbe vom Ei gewesen.



die ganze Anlage wirkt sehr realistisch, was so auf den Bildern leider nicht so rüber kommt.













Hier die Piko Zebra Lok mit den Märklin 24 cm Popwagen



auch eine V 200 drehte ihre Runden.





diese V 200 wurde von unserem Robert Aufgewertet auch die Wageladungen sind Marke Eigenbaum aber sehr gut gemacht.



und hier der Tiefladewagen mit der Kiste in Russischer Beschriftung.



auch umlackierunegn von unserem Robert





und eine GN 800



alle Bilder vom Stammtisch findet ihr unter MIST 47


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.973
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#2 von juerje , 19.01.2013 14:16

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #1
Hallo Leute,

hier einige Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST 47.



die ganze Anlage wirkt sehr realistisch, was so auf den Bildern leider nicht so rüber kommt.

alle Bilder vom Stammtisch findet ihr unter MIST 47


Hallo Cheffe,

die Anlage ist wirklich klasse (konnte ich mich schon in Pulheim von überzeugen)

Schraub mal die Megapixel Deiner Kamera auf 3 oder 4 herunter und die Bilder dürften den Realismus der Anlage viel besser rüberbringen, weil das Bildrauschen fast komplett verschwindet


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.066
Registriert am: 24.07.2010


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#3 von lw12 , 09.02.2013 20:27

Hallo Heinz-Dieter,

wann gab es denn den Tiefladewagen mit der russischen Kiste? Hatte der eine spezielle Katalognummer?

Gruß, Lars


lw12  
lw12
Beiträge: 27
Registriert am: 13.03.2011


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 09.02.2013 20:51

Hallo Lars,

den Wagen gab es unter der normalen Nr, 4618 von 1994 - 2002.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.973
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#5 von raily , 10.02.2013 13:42

Moin zusammen,

Zitat von lw12 im Beitrag #3
den Tiefladewagen mit der russischen Kiste?


da mußte ich doch gleich mal nachschauen,
-tatsächlich, die Kiste hat eine russische Beschriftung:


(In dem Foto ist er nur "Beiwerk", es ging hier um die Gegeüberstellung älterer Märkliner zu aktuellen Fleischmännern in einem Zug.)

Das war mir noch gar nicht aufgefallen,
dann brauche ich jetzt noch den "älteren" mit Deutscher Beschriftung.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.775
Registriert am: 30.05.2007


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#6 von lw12 , 10.02.2013 17:53

Hallo Dieter,

vielen Dank. Es gibt doch immer wieder Feinheiten, die einem nicht bekannt sind.

Gruß, Lars


lw12  
lw12
Beiträge: 27
Registriert am: 13.03.2011


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#7 von Märklin3047 , 30.05.2013 21:44

Auf der Kiste steht in Kyrillisch von oben nach unten gelesen ins Deutsche überetzt: Kran, Vorsicht, Tchelabinsk(ist eine Stadt), das nun folgende Wort mit drei Buchstaben muß eine Abkürzung sein, da müßte ich meine Frau fragen die kommte nämlich aus Russland. Mal eben meine liebste anrufen,....... aha, das heißt Eisenbahn. Es folgt das Treckersymbol mit den darunter befindlichen C/X, daß KÜrzel steht für Landwirdschaft, Auch dieses kannte meine Frau ich aber nicht. Im Grunde sind es die Deutschen Buchsatben S/H, und als letztes kommt dann Autoteile bzw. Treckerteile., daß wußte ich wiederum.
Links steht noch auf Kyrylisch Kilogramm mit den dazugehörigen Zahlen. Wenn ich bloß nicht so faul wäre um noch mehr russisch zu lernen, dann hätte ich möglicherweise nicht meine liebste anrufen brauchen. Aber immerhin konnte ich mehr als die Hälfte ohne Hilfe übersetzen.

Gruß Stefan aus Duisburg-Laar.



Märklin3047  
Märklin3047
Beiträge: 603
Registriert am: 21.10.2012

zuletzt bearbeitet 01.06.2013 | Top

RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#8 von sumsi , 31.05.2013 11:17

Hallo Kollegen,
ich wußte garnicht das es so einen Wagon mit Russischer Aufschrift gegeben hat,wieder was dazugelernt
Gruß Thomas


sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.445
Registriert am: 15.04.2012


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#9 von Heinz-Dieter Papenberg , 31.05.2013 11:50

Hallo Thomas,

wenn Du die DVD Collection haben solltest, da ist der Wagen mit Bild drin und zwar ist es die 4618/6 Baujahr 1994 - 2002


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.973
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bilder der M-Gleis Modulanlage des MIST47 vom 18.01.2013

#10 von sumsi , 31.05.2013 13:32

Hallo Heinz Dieter,
die Collection DVD habe ich leider nicht,aber im Märklinkatalog sollte dieser Abgebildet sein

Gruß Thomas


sumsi  
sumsi
Beiträge: 1.445
Registriert am: 15.04.2012


   

Vollmer Hydrierwerk
Ost-Dioramen auf Ausstellungen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen