Bilder Upload

Spielanlage für die Tochter

#1 von HEIKOR1 , 10.12.2013 07:54

Guten Morgen,

meine Tochter ist Eisenbahnverrückt !!!!!

Also kleinen Holzrahmen gebaut und Sperrholzplatte drauf.......

Grasmatte und ein paar Gleise dann Ausschmücken...

Ein schönes Weihnachtsgeschenk..

Gruß


 
HEIKOR1
Beiträge: 157
Registriert am: 31.07.2013


RE: Spielanlage für die Tochter

#2 von MS 800 , 10.12.2013 09:29

Wunderbar,

so fängt es an .

Und Pferde sind ja auch dabei. Das wird die Tochter besonders freuen. Oder gibt es etwa Mädchen, die sich nur für Pferde unter dem Blech (von Lokomotivgehäusen oder anderen Motorhauben) interessieren?

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 2.937
Registriert am: 08.01.2011


RE: Spielanlage für die Tochter

#3 von Blech , 10.12.2013 09:33

Vorsicht mit den Pferden!
Auf einmal will sie reiten -Pferd, Reitstall, Ausrüstung...teuer, teuer. Und alles hat dann angefangen mit einer kleinen Eisenbahn...
Vielleicht eher ein paar Kühe hinstellen?
Schöne Grüße aus dem Kreis OF
Blech
-damit keiner meckert -purer Scherz am Dienstag!


Blech  
Blech
Beiträge: 12.216
Registriert am: 28.04.2010


RE: Spielanlage für die Tochter

#4 von MS 800 , 10.12.2013 09:49

In dem engen Karrée ist das sowieso Tierquälerei . Da gehören ganz klar Schafe rein, die sind auch unverfänglich . Kühe sind ja schon da.

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 2.937
Registriert am: 08.01.2011


RE: Spielanlage für die Tochter

#5 von Chaotenbahner , 10.12.2013 13:33

Hallo zusammen,

aber die PKWs sind cool. Original Hammer-Autos.

Ich glaube sogar, die Isabella zu erkennen, kann mich aber auch täuschen...


Grüsse
Michael
-----------------------------------------------------------------------------------
Natürlich ist die Lok auf dem Avatarbild schief, grade kann jeder...


 
Chaotenbahner
Beiträge: 136
Registriert am: 16.05.2012


RE: Spielanlage für die Tochter

#6 von MS 800 , 10.12.2013 13:37

Genau,

auch in denen wiehern genügend Pferde unter der Haube - da brauchen nicht auch noch welche auf der Weide stehen .

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 2.937
Registriert am: 08.01.2011


RE: Spielanlage für die Tochter

#7 von HEIKOR1 , 10.12.2013 14:39

Zitat von Chaotenbahner im Beitrag #5
Hallo zusammen,

aber die PKWs sind cool. Original Hammer-Autos.

Ich glaube sogar, die Isabella zu erkennen, kann mich aber auch täuschen...


von den Kisten habe ich 4 oder 5 Stück.Was ist das für ein Hersteller?

Gruß


 
HEIKOR1
Beiträge: 157
Registriert am: 31.07.2013


RE: Spielanlage für die Tochter

#8 von *3029* , 10.12.2013 14:42

Hallo,

echt hübsch geworden, die kleine Anlage

Da werden am Heiligen Abend Kinderaugen strahlen
und zu unvergesslichen Weihnachtserinnerungen werden.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.986
Registriert am: 24.04.2012


RE: Spielanlage für die Tochter

#9 von *3029* , 10.12.2013 14:57

Hallo,

der nicht mehr existierende Hersteller ist die Firma Hammer aus Lüdenscheid.
Das Programm endete um 1980 und umfasste Plastikspielwaren, z.B. diese Autos in Einfachausführung.

Diese PKW's wurden u.a. von Fleischmann als Beladung für die Autotransportwagen verwendet:



Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.986
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 10.12.2013 | Top

RE: Spielanlage für die Tochter

#10 von HEIKOR1 , 10.12.2013 16:35

Zitat von *3029* im Beitrag #9
Hallo,

der nicht mehr existierende Hersteller ist die Firma Hammer aus Lüdenscheid.
Das Programm endete um 1980 und umfasste Plastikspielwaren, z.B. diese Autos in Einfachausführung.

Diese PKW's wurden u.a. von Fleischmann als Beladung für die Autotransportwagen verwendet:



Viele Grüsse

Hermann


Hallo,

vielen Dank Herrmann

Gruß Heiko



 
HEIKOR1
Beiträge: 157
Registriert am: 31.07.2013


RE: Spielanlage für die Tochter

#11 von Schwelleheinz , 10.12.2013 16:45

Töchter und Väter, meiner hab ich die Schneeanlage zu verdanken



Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.758
Registriert am: 14.01.2012


   

Eisenbahnmuseum Schlüsselhausen
Passend zur Jahreszeit: "Adventskranz"

Xobor Ein eigenes Forum erstellen