Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 31.01.2009 06:06

Hallo Freunde des Blechspielzeugs,

Ihr dürft morgen auf keinen Fall im SR Eisenbahn Romantik versäumen

16:45 bis 17:15 Uhr Eisenbahnromantik


Spielzeugträume aus Weißblech Es ist ein gutes Jahrhundert her, dass man in Kinderzimmern von meist etwas besser gestellten Familien neben Puppen und Teddybären auch technisches Spielzeug fand.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


RE: Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#2 von ET426 , 02.02.2009 12:39

Ich habs gesehen - Dr. Bommer, fantastisch. Wie alt mag er nun wohl sein und immer noch rüstig. Und vor allem, seine verschmitzten Kommentare...

Hat den jemand zufällig die Sendung aufgezeichnet?

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.144
Registriert am: 06.06.2007


RE: Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#3 von schabbi ( gelöscht ) , 02.02.2009 12:50

Ich habe die Sendung aufgenohmen digital auf Festpaltte.Ich weis nicht was ich von den Herrn Dr.Bommer halten soll ja die Sachen die er hat sind phantastisch nur wie er damit umgeht klatscht alles in seinen Keller zusammen und läßt es völlig verdrecken,na zum Glück steht es ja jetzt für jeden sichtbar im Museum schade nur das ein großer Teil seiner Sammlung im Archiv verschwunden ist.

Gruss Tino


schabbi

RE: Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#4 von B12 ( gelöscht ) , 02.02.2009 13:23

Da tust du Ihm unrecht.
Er hat seine Sammlung immer gut behandelt, auch wenn es bei Ihm etwas
chaotisch aussieht (bei welchem Sammler denn nicht?).

Ausserdem steht das meiste inzwischen im Technorama. Ich habe die
Ausstellung dort gesehen - phantastisch!
Schade nur, daß man so wenig Platz hat. Toll wäre es, wenn man eine
betriebsfähige Anlage ausstellen könnte. Aber das wird wohl ein Traum bleiben...

Gruss
Daniel


B12

RE: Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#5 von Heinz-Dieter Papenberg , 02.02.2009 13:31

Hallo Flo,

ich habe den auf SD Karte aufgezeichnet. Dr. Bommer mußte jetzt über 80 Jahre alt sein.

Ich habe Dr. Bommer einmal vor ca. 25 oder 30 Jahren bei einer Auktion von van der Warth in Krefeld gesehen, nur wußte ich damals nicht wer das war, da ich mich nie für Tinplate früher interessiert habe.

Ich war auf Einladung von einem Bekannten das erste Mal bei einer Auktion und als die großen Blechsachen an der Reihe waren ging ein Raunen und Tuscheln durch den Saal und mein Nachbar sagte zu einem Bekannten "Oh Gott der Dr. Bommer jetzt können wir einpacken der hat Geld ohne Ende". Er war also auch schon in der Zeit recht bekannt nur mir sagte der Name leider nichts.

Als ich gestern den Film gesehen habe habe ich einen Schreck bekommen er war echt alt geworden.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.201
Registriert am: 28.05.2007


RE: Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#6 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 02.02.2009 13:48

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Als ich gestern den Film gesehen habe habe ich einen Schreck bekommen er war echt alt geworden.



das stimmt, rüstig war er leider nur in den alten ausschnitten.
es hat mich ehrlich gesagt auch etwas schockiert, weil es einem leider wieder einmal deutlich vor augen geführt hat wie vergänglich wir doch sind.


Epoche IV UIC

"Weissblechsammlung" Dr. Bommer

#7 von AG Tinplate Spur 1 , 02.02.2009 14:18

hallo zusammen...

zunächst muss ich Herrn Dr. Bommer Respekt zollen, dass er seine unwahrscheinlich grosse Sammlung seit Jahren mit der Stifung im Technorama/Winterthur öffentlich ausstellt. Ein keiner Teil seiner Sammlung befindet sich ja noch in einem weiteren Museum.

Und wenn uns auch noch Einblicke in seinen privaten Fundus gezeigt werden, ist das auch nicht selbstverständlich.. da sollte man über die aus seinen Kellerräumen bekannte Regalordnung geflissentlich hinwegsehen. Das hat auf mich immer ein gewisses "Abendteuerflair" ausgestrahlt... und die Geschichten, die er uns zu seinen Sammlerstücken erzählen konnte, waren ja manchmal tatsächlich abendteuerlich. Ich denke da nur noch an seinen Besuch bei Märklin in den frühen 50 er Jahren. Die waren damals froh, "das Zeug loszuwerden".

Ich bin jetzt mit SAT-Schüssel ausgerüstet und konnte den Beitrag, über den ich mich gefreut habe, so sehen.

Bleibt zu hoffen, dass es noch weitere Sendungen dieser Art in der Eisenbahnromantik geben wird.

Viele Grüsse.. Michael..


 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.684
Registriert am: 03.10.2008


RE: Fernseh Tipp für morgen, So. der 01.02.2009

#8 von raily , 02.02.2009 21:03

Hallo zusammen,

ja, der "Bommer", eine Ikone im Blechspielzeugbereich mit Schwerpunkt Eisenbahn, was der alles im Laufe der Zeit zusammengetragen hat, das füllt etliche Anlagen in den unterschiedlichsten Spurweiten, da staune ich jedes mal und was dann noch außerdem in seinem Kellerarchiv so an Schätzen schlumert; ich kann mir auch sehr gut vorstellen, daß er seine Sachen lieber dort hat, wo er sie täglich betrachten kann.

Natürlich habe ich auch die sonntägliche Eisenbahnromantiksendung über ihn gesehen und auch die anderen vorhergehenden, die man in den Zusammenschnittteilen wiedererkannte. Auch wenn sein Samelgebiet nicht unbedingt meine Interessenslage trifft, so freue ich mich doch jedesmal aufs neue, seine schönen alten Stücke zumindest so ein wenig bewundern zu dürfen und wünsche ihm viel Gesundheit, daß auch ihm weiterhin vergönnt ist, sich und uns damit zu erfreuen.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 4.156
Registriert am: 30.05.2007


   

TV Tippfür heute, Donnerstag den 12.02.2009
Bahnzeit heute auf MDR

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz