Bilder Upload

Steam Trains & British Railways

#1 von sinterklaas64 , 02.03.2016 20:32

Moin!

Ich habe diesen wunderbaren Kurzfilm über den Service rundum eine Dampflok der BR entdeckt.

Selbst wer mit den Loks von der Insel nicht so viel anfangen kann, sollte sich die gut 25 Minuten
mal in Ruhe zur Gemüte führen:

https://www.youtube.com/watch?v=ZMfqSMKo...1aK8sxxTiHFt6cA

Eindrucksvoll wird hier die schwere Arbeit des Personals in einem britischen Bahnbetriebswerk ( Shed ) gezeigt,
die die Lok 73020 nach 12 bis 16 Tagen Dienst reinigen und den Kessel prüfen.

Mir hat der Film sehr gefallen, hoffe Euch auch.

Hoffentlich klappt das mit dem Link auch!

Feuerabendliche Grüße

André



 
sinterklaas64
Beiträge: 150
Registriert am: 07.05.2015


RE: Steam Trains & British Railways

#2 von horst-dieter , 02.03.2016 21:42

Hallo Andre, vielen Dank für diesen sehr schönen Film.
Sehr interessant und mit den Schemaeinblendungen auch gut verständlich.
War schon eine Knochenarbeit und die englischen Lokführer
in Schlips und Kragen.
Danke dafür.


Grüße aus Langen Rhein-Main


 
horst-dieter
Beiträge: 1.175
Registriert am: 20.11.2014


RE: Steam Trains & British Railways

#3 von Fliwatüt , 02.03.2016 23:25

Hallo André,

Die alten Filme der britischen Eisenbahnen bei You tube sind allesamt sehr interessant und informativ.
Im deutschen Sektor herrscht da leider etwas Mangelwirtschaft.
Aber die Briten nehmen ihre alte Eisenbahn auch etwas ernster.
So let´s enjoy!

Grüße

Norbert


Wege entstehen dadurch, daß man sie geht! (Kafka)


Fliwatüt  
Fliwatüt
Beiträge: 522
Registriert am: 30.12.2011


RE: Steam Trains & British Railways

#4 von sinterklaas64 , 03.03.2016 10:31

Hallo Horst-Dieter und Norbert,

freue mich, dass Euch der Film ebenso gefällt wie mir. Ich habe gestern Abend noch ein bisschen länger
gesucht und Du hast Recht Norbert, es gibt jede Menge filmisches Material zu entdecken. Und es stimmt auch, dass die
Briten eine wesentlich engere Beziehung zu Ihrer historischen Eisenbahn haben als die Deutschen.

Beim Kauf einer Hornby 00 Lok hat mir jemand mal über zwei Dutzend Broschüren von Museumsbahnen mitgeschickt die es in Großbritannien so gibt.
Und dies dürften lange noch nicht alle sein.

Viele Grüße

André



 
sinterklaas64
Beiträge: 150
Registriert am: 07.05.2015


RE: Steam Trains & British Railways

#5 von blackmoor_vale , 03.03.2016 22:35

Hallo André,

danke für den Link zum Video.
Es zeigt deutlich, daß die schöne Dampflokromantik für die Hauptakteure in erster Linie harte Arbeit, Schmutz und Körpereinsatz bedeutete.
Auch bei den heutigen Museumsbahnen ist das nicht anders, meine Hochachtung für diesen Einsatz.

Das Video selbst ist sehr gut aufgebaut, das Ausblasen der Dampfrohre, Kessel auswaschen, die ganzen anderen Prozeduren werden anschaulich erläutert.

Beste Grüße

Torsten


 
blackmoor_vale
Beiträge: 73
Registriert am: 09.05.2010


RE: Steam Trains & British Railways

#6 von sinterklaas64 , 07.03.2016 21:14

Hallo Torsten,

vielen Dank für Deine Mail.

Dein Shunter 08 dreht hier immer noch seine Kreise bei mir!

Viele Grüße aus Kiel

André



 
sinterklaas64
Beiträge: 150
Registriert am: 07.05.2015


   

Frage zu: Siemens & Halske Drehstromlok in MiBa (70er Jahre?)
Erkennt sich da einer wieder....?

Xobor Ein eigenes Forum erstellen