Bilder Upload

Lima auf AC

#1 von noppes , 16.01.2017 20:54

Hallo zusammen,

als durchaus toleranter Modellbahner-Spielbahner-Sammler erfreue ich mich gerne an vielen Dingen. So auch an meine Neuerwerbung hier aus dem Forum; Eine Lima Br 39 umgebaut auf AC. Dahinter befinden sich "stilecht" 2 Touropa und ein Speisewagen von Lima.



Jetzt mag es den ein- oder anderen Tränen oder gar den Zorn ins Gesicht treiben, aber dem kann ich nur empfehlen; locker bleiben Mir gefällt es und ich hoffe dem toleranten Limanisti auch.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 6.824
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima auf AC

#2 von raily , 16.01.2017 21:30

Hallo Norbert,

wie hast du die Lima 39 umgebaut, mit FRU u. Diodenschaltung oder hast du dich schon eines Decoders bedient?

Übrigens,
den Lima-Speisewagen habe ich auch, der läßt sich prima einreihen, selbst bei Blechwagen:




Sorry, wollte nicht vom Thema ablenken, aber das fiel mir gleich ins Auge.

Viele Grüße,
Dieter.


Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa. Und neuerdings ein bißchen DC.

wd.


 
raily
Beiträge: 3.718
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima auf AC

#3 von noppes , 16.01.2017 21:39

Hallo Dieter,

den Umbau habe ich vergangene Woche hier im Forum ergattert. Ich denke der Hans-Christian (Herr Merten) kann da besser auskunft geben. So wie die Lok schaltet gehe ich mal von einem elektr. FRU aus. Sicher bin ich mir jedoch nicht.

Der Speisewagen sieht wirklich klasse aus, auch zwischen den Blechwagen aus Göppingen

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 6.824
Registriert am: 24.09.2011


RE: Lima auf AC

#4 von Herr Mertens , 17.01.2017 13:44

Hallo zusammen,

ich bin froh, daß die Lok ein neues Zuhause gefunden hat, wo sie auch Auslauf bekommt

Ich habe sie im letzten Sommer schon fertig umgebaut gekauft gehabt, zusammen mit Liliput-Rheingold-Wagen, die ich haben wollte und bei denen beim Preis einen Weiterverkauf der Lok mit eingerechnet hatte. Aber wie es eben so ist, man trennt sich so schwer...
Im Tender hatte ich eine altertümlichen, großen aber elektronischen Fahrtrichtungsumschalter gefunden - ich wollte den Tender aber nicht nochmals für ein Bild öffnen.

Viele Grüße

Hasn-Christian



 
Herr Mertens
Beiträge: 784
Registriert am: 14.06.2007


   

Lima FS Klassiker
Übersicht konstruktiver Änderungen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen