Bilder Upload

RE: Burg Falkenstein

#476 von WINKI , 30.05.2018 21:12

Hallo Udo,

danke für den Hinweis, dass haben die Bauhandwerker der damaligen Zeit schon in den Fingerspitzen gespürt ,wo,wie gebaut werden konnte.
In der kleinen heilen Modellbahnwelt werden mir die 15 KG Gips alles zusammen halten....

Wie du schon erwähntest das Teil schrie einfach ,baue mich hier hin.


Schönen Feiertag u. Viele Grüsse Udo


Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#477 von WINKI , 31.05.2018 18:02

Hallo,

die Farbgestalter sind vorhin dagewesen.. ....Der erste Farbauftrag ist am Hauptfelsen durchgeführt. die Farbe Schwarz bringt die gewünschte
Tiefenwirkung,sowie die Plastizität. es folgen auf den Grundanstrich 4 weitere in verschiedenen Farbabstufungen. Ganz zum Schluß folgt die Granierung.
Sobald der Hauptfelsen fertiggestellt ist kommt der Fahr-Fußweg zur Burg.

.....noch etwas Bildmaterial des Grundanstrich.

Viele Grüße Udo






Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: M Gleis Fan und hundewutz
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#478 von WINKI , 31.05.2018 20:31

Hallo ,

Mächtig thront die Burg auf dem Felsen.......

Viele Grüße Udo






Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: Sir madog, maeflex und hundewutz
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#479 von WINKI , 01.06.2018 16:12

Hallo,

die Natur zieht rund um Burg Falkenstein ein........

Viele Grüße Udo
















Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: Udo, Sir madog, M Gleis Fan und hundewutz
Märchenprinz hat sich bedankt!
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#480 von WINKI , 07.06.2018 08:33

Hallo zusammen,

...Teil 2 der Burg ( Fahr und Fußweg zur Burg ) ist bis auf die Bäume und Büsche fertiggestellt.
finale Bilder mit Bäume und Büsche, sowie Preiserlein folgen in bälde.

Viele Spass beim rein klicken.

VG Udo




















Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: koef2, hundewutz, M Gleis Fan, Udo und sumsi
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017

zuletzt bearbeitet 07.06.2018 | Top

RE: Burg Falkenstein

#481 von M Gleis Fan , 07.06.2018 12:14

Hi Udo
ich finde was du machst schon einfach klasse und dann noch das Tempo, dass Du vorlegst, einfach der Wahnsinn


Gruß Arno
Nach einigen Jahren wieder zurück in der MoBa Welt :-)
Anlage ohne Namen im Bau - Vorschläge für Namen gesucht!


 
M Gleis Fan
Beiträge: 477
Registriert am: 15.11.2016


RE: Burg Falkenstein

#482 von WINKI , 07.06.2018 14:57

Hallo Arno,

... das geht mittlerweile recht gut von den Arbeitsschritten. Für die Vorhaben erstelle ich mir meistens Ablauf und Org.Pläne nach den ich
vorgehe. I.d.R. funktioniert das recht ordentlich. Jetzt kommen noch die Naturbäume , sowie ein paar Preiserlein.

Habe dir noch ein Video von meiner umgebauten BR 85006 Märklin 3308 mit Hölltalbahnwagenset. Viel Spass

Viele Grüße Udo


Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


hundewutz findet das Top
M Gleis Fan und Preussenhusar haben sich bedankt!
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017

zuletzt bearbeitet 07.06.2018 | Top

RE: Burg Falkenstein

#483 von WINKI , 09.06.2018 17:55

Hallo,

........Teil 2 der Fuß-u.Fahrweg ist fertiiiiiiiiiiiig. Es fehlen noch eine
Handvoll Preiserlein( Wanderer).



Viele Grüße Udo










Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: M Gleis Fan, telefonbahner, hundewutz und Udo
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#484 von Udo , 09.06.2018 21:31

Hallo, Udo,

mehr Pferde ! Zwei schaffen das nicht. Auf Anforderung (Peitschenknall) wurden noch 4 bis 6 Pferde von der Burg runtergeschickt oder schon unten angemietet. Anders kam man oft die steilen Wege zur Burg nicht hoch. Selbst die gräflichen Kutschen brauchten Vorspann, weil die Wege wegen Auswaschungen holprig waren und man sich ganz langsam und vorsichtig bewegen musste, sonst gab es Rad- oder Achsbruch.

Auf jeden Fall ist deine Anlage ein Traum. Fehlt da noch was ? Figurenbewegung ?
Der Nürnberger Mechaniker und Uhrmacher Johann (Hanss) Hautsch, der 1649 das erste funktionsfähige Auto gebaut hatte (1650 an den schwedischen Kronprinzen für 500 Reichsthaler verkauft), hat später auch mit seinem Sohn Gottfried Hautsch Burgen- und Werkstatt-Landschaften sowie Puppenhäuser mit bis über 100 beweglichen Figuren gebaut (unter anderem auch an die Königshäuser in Schweden und Dänemark verkauft), alle durch ein zentrales Räderwerk, durch einen Menschen bewegt, angetrieben.

Heute kennen wir das ja beispielsweise in der Vorweihnachtszeit in den Fenstern der verschiedenen Filialen vom Kaufhof, elektrisch angetriebene Figuren usw. Jetzt bei dir das Ganze in winzig.

Schönen Gruß
Udo


WINKI hat sich bedankt!
 
Udo
Beiträge: 3.833
Registriert am: 10.02.2014


RE: Burg Falkenstein

#485 von telefonbahner , 09.06.2018 21:43

Hallo Udo,
irgendwie fehlt da wohl in meinem PC ein Programm, bei mir bewegen sich die Figuren auf der wunderschönen Anlage nicht.
Wenn du aber Miniaturen mit bewegten Figuren sehen willst dann halte mal Ausschau nach:
https://de.wikipedia.org/wiki/Buckelbergwerk
Gruß Gerd aus Dresden


WINKI hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 9.498
Registriert am: 20.02.2010


RE: Burg Falkenstein

#486 von WINKI , 09.06.2018 22:21

Hallo Udo,
Hallo Gerd,

mal schauen was mir bis Weihnachten noch einfällt ( bewegliche Figuren).

Viele Grüße Udo


Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017

zuletzt bearbeitet 09.06.2018 | Top

RE: Burg Falkenstein

#487 von WINKI , 16.06.2018 22:04

Hallo,

die Burgbaustelle ist abgeschlossen, noch einige Bilder von Falkenstein.

Wünsche ein schönes WE.

Viele Grüße Udo








Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: Marcus, sumsi, maeflex, M Gleis Fan und hundewutz
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#488 von WINKI , 17.06.2018 13:44

Hallo zusammen,

am Fußboden hat sich auch noch etwas getan. Der Abschlussrand ist ,wie auf den Bildern
bearbeitet und angepasst.

Beste Grüße Udo









Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: M Gleis Fan und hundewutz
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


RE: Burg Falkenstein

#489 von Puko55 , 17.06.2018 13:51

Hallo Udo,

auch wenn ich mich praktisch wiederhole: Ich bin begeistert von deinen Künsten (staunendes smiley mit grossen Augen!).

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 272
Registriert am: 26.08.2010


RE: Burg Falkenstein

#490 von WINKI , Gestern 20:27

Hallo zusammen,

da an der Anlage Landschaftlich einiges verändert ist, gibt es 2 Panoramabilder von verschiedenen
Standorten aus aufgenommen. Es ist nicht ganz einfach das Teil abzulichten. Alles wichtige ist aber im
Bild festgehalten.

Viele Grüße Udo




Märklin H0 MOBAGEBIRGE
Die 3 Burgenbahn
Schotterwerksbahn
www.udo-maerklin-metallgleis.de


Folgende Mitglieder finden das Top: Marcus, M Gleis Fan, hundewutz und Udo
 
WINKI
Beiträge: 274
Registriert am: 20.07.2017


   

Märklin Lok-Story (FAM-like) 1957 - 1983 - beginnend mit 3000
Die TEE Story

Xobor Ein eigenes Forum erstellen