Bilder Upload

doppelte Postings von Beiträgen

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.03.2018 09:50

Hallo Leute,

seit einiger Zeit müssen wir feststellen, das einige von Euch ihre Beiträge doppelt posten, z.b. einmal in einem normalen Unterforum und einmal unter Treffpunkt für Ausstellungen, Messen und Börsen, oder wie jetzt auch öfter geschehen unter Neuzugänge und dann in dem Forum wo Beiträge zu der Marke drin stehen.

Das muß nun wirklich nicht sein, denn ein Beitrag reicht vollkommen und wir vom Admin Team müssen alles doppelt lesen was unsere Zeit kostet.

Daher unsere Bitte an alle Mitglieder :

Ein Beitrag zu einem Thema reicht voll und ganz, es ist unnötig und auch von uns nicht gewünscht den selben Beitrag 2 x zu posten.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.766
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 05.05.2018 | Top

RE: doppelte Postings in Beiträgen

#2 von Casey Jones , 29.03.2018 10:42

Hallo Admins,

klar, doppelte Postings sind suboptimal. Oft gibt es aber das Problem, dass ein Posting eigentlich in mehr als nur eine Kategorie "gehört".
Wäre es technisch möglich, einen Thread in mehreren Unterkategorien einzuhängen?

viele Grüße axel


Casey Jones  
Casey Jones
Beiträge: 673
Registriert am: 05.08.2009


RE: doppelte Postings in Beiträgen

#3 von claus , 29.03.2018 10:48

Hallo Axel,

dafür gibt's die Link-Option in mehreren Unterforen falls wirklich erforderlich.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.741
Registriert am: 30.05.2007


RE: doppelte Postings in Beiträgen

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 29.03.2018 10:55

Hallo Axel,

Jeder kann natürlich seinen Beitrag in anderen Unterforen verlinken.

Beispiel :

Es gibt eine Veranstaltung für die großen Spuren, dann sollte diese Veranstaltung unter Der Treffpunkt für Ausstellungen / Messen / Börsen ausführlich beschrieben werden und dann kann z.B. unter dem entsprechenden Forum der großen Spuren ein Link zum der Veranstaltung im Forum Der Treffpunkt für Ausstellungen / Messen / Börsen gesetzt werden. Es ist also nicht erforderlich , bzw. gewünscht die ganze Veranstaltung doppelt einzustellen.

Genau so kann das bei Neuerwerbungen gemacht werden oder bei allen anderen Beiträgen. Also wenn ein Beitrag für mehrere Foren interessant sein sollte, den einmal schreiben, natürlich ausführlich und dann nur noch verlinken.

PS Claus war schneller


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.766
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 29.03.2018 | Top

RE: doppelte Postings in Beiträgen

#5 von Casey Jones , 29.03.2018 11:36

Hallo Jungs,

das ist eine akzeptable Lösung für einen Beitrag, und erschlägt höchstwahrscheinlich die meisten Doppelpostings.
viele Grüße
axel

P.S. Ich dachte eigentlich an einen kompletten Thread.


Casey Jones  
Casey Jones
Beiträge: 673
Registriert am: 05.08.2009


RE: doppelte Postings in verschiedenen Threads

#6 von mitropa , 29.03.2018 11:51

Hallo Heinz-Dieter,

super, Daumen hoch. Endlich kommt von Euch etwas dazu.

Mich nervt das schon lange, denn wenn man, wie ich "letzte Beiträge" liest und quer durch alle Rubriken, ist das nicht immer in der Überschrift ersichtlich das es sich um doppelte Beiträge handelt.

Manche Spezialisten bringen es auch auf dreifach Beiträge.

Nervend ist auch, das manchmal spaltenlange inkl. Bilder zitieren von Beiträgen, die bei Wiederholungen den Thread oft sehr stark verlängern.

Heinz-Dieter und Claus, vielen Dank dafür

und schon wieder ein Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 526
Registriert am: 17.12.2010


RE: doppelte Postings in verschiedenen Threads und ellenlange Zitate

#7 von claus , 29.03.2018 11:58

Zitat von mitropa im Beitrag #6


Nervend ist auch, das manchmal spaltenlange inkl. Bilder zitieren von Beiträgen, die bei Wiederholungen den Thread oft sehr stark verlängern.

Heinz-Dieter und Claus, vielen Dank dafür




Hallo Axel,

das Aufblähen eines Threads durch unüberlegtes Zitieren fällt auch mir immer wieder auf und ist besonders dann nervend, wenn das Zitat elfunddreißig Fotos enthält und der Autor lediglich drunter schreibt.... " find ich auch toll"
Aber keine Sorge, da wo ich sowas entdecke, wir sofort berichtigt....auch wenn's wieder unnötige Arbeit ist, weil einige es nicht begreifen, dass man Zitate auch verkürzen kann, indem man alles überflüssige rausschmeißt. Wäre auch wahrscheinlich zu viel verlangt...einfach zitieren geht immer schneller...


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.741
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 19.05.2018 | Top

   

Neue Unterforen im Bereich Gebäude
unser Forum heute auf Platz 1 der Top 500 Xobor Foren

Xobor Ein eigenes Forum erstellen