Video Eisenbahn Romantik "Im DB-Archiv gekramt"

#1 von *3029* , 06.10.2019 02:46

* youtube Video: Eisenbahn Romantik " Im DB - Archiv gekramt *

Hallo zusammen,

https://www.youtube.com/watch?v=PdbfBAP7-E0



Viele Grüsse

Hermann



traction-m, Eisenbahner, aus_Kurhessen und Lutz1964 haben sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.192
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 07.10.2019 | Top

RE: Video Eisenbahn Romantik "Im DB-Archiv gekramt"

#2 von traction-m , 06.10.2019 05:40

Hallo Hermann,

vielen Dank für den Link.
Trotz oder gerade wegen dem Schnee ein wunderschöner, herzerwärmender Film.


Nette Grüße
Michael

Gleisplanheft 0700 Anlage 3 erweitert:
Holzpappingen – Ein Name wird Programm


*3029* hat sich bedankt!
 
traction-m
Beiträge: 306
Registriert am: 28.06.2018


RE: Video Eisenbahn Romantik "Im DB-Archiv gekramt"

#3 von Droge Dampf ( gelöscht ) , 06.10.2019 23:46

Guten Abend Hermann, guten Abend Allerseits,

vielen Dank für das Einstellen des Filmes!

Der Film ist ganz große Klasse, und zeigt in sehr schönen Bildern was Eisenbahn ist und war. ( und was wir an Lebensqualität verloren haben )

Wieviele Menschen waren dort beschäftigt! Menschen die ihr "Handwerk" beherrschten, es war eine pesönliche, lebendige Eisenbahn auf der Menschen und Güter befördert wurden.

heute ist dies unpersönlich, Geisterhaft und die Bahn rühmt sich noch Arbeitsplätze vernichtet zu haben. Dies wird auch so weiter gehen, denn es gibt schon einen Versuch, das ein Zug ohne Lokführer von A nach B fährt Wie weit muß solch ein Irrsinn noch gehen?


Viele Grüße
Horst


Alles wird immer schlechter, nur das Schlechte wird immer besser


*3029* und traction-m haben sich bedankt!
Droge Dampf

RE: Video Eisenbahn Romantik "Im DB-Archiv gekramt"

#4 von aus_Kurhessen , 07.10.2019 00:17

Hallo Hermann,

danke für den Link. Da werden Erinnerungen wach. Die Eisenbahnfreunde Schwalm/Knüll heißen heute Eisenbahnfreunde Treysa. Die Strecke nach Oberaula ist heute ein Radweg. Ich erinnere mich noch an die Zeit, als sie mit einer V 100 mit vier dreiachsigen Umbauwagen im Schlepp oder mit dem Schienenbus befahren wurde. Auf der Strecke nach Homberg bin ich damals noch mit den Eisenbahnfreunden Schwalm/Knüll gefahren. Die Gleise liegen noch, sind aber völlig überwuchert.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.654
Registriert am: 10.01.2014


   

Videos: Die E-Lok CC 40100 SNCF (Frankreich)
Königsklasse des Dampfbaus -- im Museumsbetrieb

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz