Wer kennt noch die "Rasselbande"

#1 von Haennie , 08.11.2007 19:04

Hallo
In den 50er und frühen 60ern, gab es eine Jugendzeitung namens "Rasselbande". In der Zeitung, die alle 2 Wochen erschien, wurden viele interessante Geschichten, Romane, Bastelanleitungen usw. veröffentlicht. Eine Anzahl Zeitungen bekam ich in den 70ern geschenkt, und eine kleinere Anzahl habe ich noch heute. Und in diesen Exemplaren gibt es einige Eisenbahnbilder, die ich Euch nicht vorenthalten will .
Aus der Zeitung vom 21 12 1955
Gruß Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 1.104
Registriert am: 10.09.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#2 von ET426 , 08.11.2007 19:12

Herrlich, TM800, Gußwagen, Mittelleitergleise... - klasse. Bitte mehr davon...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.182
Registriert am: 06.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#3 von modellbahner , 08.11.2007 19:28

Hallo Leute,
richtig schöne Bilder.
Warum gibt es soetwas heute nicht mehr ?
Antwort dabei muss man ja denken. Denken ist ja anstrengend. Anstrengen will sich heute keiner mehr.
Die Erfahrung, wie schön diese Art zu denken sein kann, will keiner machen.
Hans hast Du mehr von diesen Bildern ?

Gruss
Oswin



 
modellbahner
Beiträge: 1.612
Registriert am: 04.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#4 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 08.11.2007 19:41

Zitat von modellbahner
Warum gibt es soetwas heute nicht mehr ?


in erster linie wohl weil es heute viel zu viele alternativen gibt.
früher gab es nur wenige möglichkeiten solche bilder zu sehen, also war auch der markt dafür vorhanden.
heute im zeitalter des medialen überangebots ist der markt dafür leider nicht mehr da.


Epoche IV UIC

RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#5 von modellbahner , 08.11.2007 20:03

Zitat von Caesar

Zitat von modellbahner
Warum gibt es soetwas heute nicht mehr ?


in erster linie wohl weil es heute viel zu viele alternativen gibt.



Hallo Caesar,
von welchen Alternativen sprichst Du hier?
Du meinst doch bestimmt Alternativen, die geistig nicht so anspruchsvoll sind.
Denn inhaltlich gleichwertige Angebote kenne ich heute nicht.

Zitat von Caesar

früher gab es nur wenige möglichkeiten solche bilder zu sehen, also war auch der markt dafür vorhanden.
heute im zeitalter des medialen überangebots ist der markt dafür leider nicht mehr da.


Wo gibt es denn heute noch die Möglichkeit solche Bilder zu sehen. Ich meine jetzt nicht Modellbahnzeitschriften. So wie ich das hier verstanden habe, hat sich 'die Rasselbande' ja auch mit anderen Themen ausser Modellbahnen befasst.
Wo gibt es heute noch Zeitschriften, bei dennen die Modellbahn eines unter vielen Themen ist.
Ich kenne keine. Oder gibt es sie doch?

Gruss
Oswin



 
modellbahner
Beiträge: 1.612
Registriert am: 04.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#6 von Epoche IV UIC ( gelöscht ) , 08.11.2007 20:19

Zitat von modellbahner
Hallo Caesar,
von welchen Alternativen sprichst Du hier?
Du meinst doch bestimmt Alternativen, die geistig nicht so anspruchsvoll sind.
Denn inhaltlich gleichwertige Angebote kenne ich heute nicht.

Wo gibt es denn heute noch die Möglichkeit solche Bilder zu sehen. Ich meine jetzt nicht Modellbahnzeitschriften. So wie ich das hier verstanden habe, hat sich 'die Rasselbande' ja auch mit anderen Themen ausser Modellbahnen befasst.
Wo gibt es heute noch Zeitschriften, bei dennen die Modellbahn eines unter vielen Themen ist.


hallo oswin,
könntest du dir vorstellen, dass solche hefte heute noch die jugend in großer zahl anspricht? ich nicht. ob das gut oder schlecht ist oder wie wir darüber denken spielt dabei gar keine rolle.

aber früher war modellbahn für die jugend eine interessante beschäftigungsalternative, heute gibt es noch 1027 andere möglichkeiten.
wie ich schon in einem anderen artikel sagte, bin ich sicher, dass die kids heute noch genau so fasziniert in der adventszeit vor einem moba-fenster stehen bleiben würden wie zu unserer zeit.

ich bin aber auch genau so sicher, dass es sie heute in einer jugendzeitschrift nicht oder kaum interessieren würde. die wollen heute infos zu wii, playstation usw., zu handys, ipods, klingeltönen und co. und dann interessiert sie vielleicht noch was tokio hotel macht oder was weiß ich.
aber mit bildern wie oben gezeigt, die mich sicher genau wie dich auch heute noch faszinieren, würde man leider keine vernünftigen umsatzzahlen mehr machen können.


Epoche IV UIC

RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#7 von Haennie , 09.11.2007 17:30

Viele Eisenbahnberichte habe ich nicht mehr.
Eine Bauanleitung war noch sehr interessant.
Was sagt ihr dazu?
Gruß Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 1.104
Registriert am: 10.09.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#8 von schrotti ( Gast ) , 09.11.2007 18:00

Mensch Haennie !

Find so alte Sachen ganz toll.
Sowas sollte man auf Speicher , wie CD bannen, und dann den Liebhabern zugänglich machen.
Auch wenn für mich OstMaba der große Traum ist und bleibt, gefallen mir alle alten Dinge.

Gruß Volker


schrotti

RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#9 von schrotti ( Gast ) , 09.11.2007 18:05

Ich nochmal ganz kurz ! So nen Kabinenroller, wie er auf dem Bild
Rasselbande4.jpg
zu sehn ist, hatte ich auch mal , so um 1955 bis 60.
Könnte das stimmen ??

Volker


schrotti

RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#10 von Ulli , 09.11.2007 18:38

Zitat von schrotti
Ich nochmal ganz kurz ! So nen Kabinenroller, wie er auf dem Bild
Rasselbande4.jpg
zu sehn ist, hatte ich auch mal , so um 1955 bis 60.
Könnte das stimmen ??

Volker



Hallo Volker

Wenn Du das Original meinst, dann
KR 175 53-55
KR 200 55-56
FMR KR 200 57 64
FMR KR 201 57-64
und der heiße Tiger FMR Tg 500 58-61

Kosten heute ein Schweinegeld

Grüße
Ulli


Der völlig fertige


 
Ulli
Beiträge: 494
Registriert am: 11.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#11 von Haennie , 09.11.2007 18:39

Hallo Volker,
das könnte ein Modell von Siku sein. In genau der Farbe habe ich ein Modell seit den frühen 60ern. Der Maßstab war aber nicht H0
Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 1.104
Registriert am: 10.09.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#12 von dieKatze , 09.11.2007 18:44

Ja.

Das ist ein Siku Modell des Messerschmitt Kabinenroller Modellbaujahr 1955-63.



Schönen Gruß,

Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#13 von modellbahner , 09.11.2007 20:26

Zitat von Caesar

hallo oswin,
könntest du dir vorstellen, dass solche hefte heute noch die jugend in großer zahl anspricht? ich nicht. ob das gut oder schlecht ist oder wie wir darüber denken spielt dabei gar keine rolle.


Hallo Caesar,
ich denke schon, dass es solche Hefte wieder gibt. Ich denka an die Fix und Foxi Hefte. Diese Hefte gibt es wieder. Ihre Aufmachung ist anspruchsvoll und enthält viele interessante Informationen.
Als ich davon erfahren habe, dass es sie wieder gibt, habe ich sie am Kiosk an der Ecke bestellt. Und siehe da.Der nächste Einkaufsmarkt an der Ecke hat sie auch. Von Monat zu Monat liegen mehr davon im Regal.
Ich schliesse daraus, dass diese Hefte wirklich gelesen werden und für die Kinder interessant sind. Für mich sind sie es sowieso

Ich glaube mich daran erinnern zu können, dass Carrera heute in Jugendzeitschriften auch Werbung schaltet. Nur die Modellbahnindustrie hat das nicht nötig.

Zitat von Caesar

aber früher war modellbahn für die jugend eine interessante beschäftigungsalternative, heute gibt es noch 1027 andere möglichkeiten.
wie ich schon in einem anderen artikel sagte, bin ich sicher, dass die kids heute noch genau so fasziniert in der adventszeit vor einem moba-fenster stehen bleiben würden wie zu unserer zeit.


Und genau diese Faszination muss am Leben erhalten werden. Deshalb mache wir uns ja hier Gedanken dazu.

Zitat von Caesar

aber mit bildern wie oben gezeigt, die mich sicher genau wie dich auch heute noch faszinieren, würde man leider keine vernünftigen umsatzzahlen mehr machen können.


Was macht Dich denn so sicher, das man mit solchen Bildern keine Umsatzzahlen mehr erreichen kann? Das hat bis jetzt nur noch keiner versucht, weil es von vornherein nicht für möglich gehalten wird das das Umsatzzahlen bringen könnte. Versuch macht ja bekanntlich klug. Oder auch wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Ich bin der Überzeugung, dass das, was früher möglich war, auch heute noch bestand hat.

Gruss
Oswin



 
modellbahner
Beiträge: 1.612
Registriert am: 04.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#14 von schrotti ( Gast ) , 09.11.2007 21:22

Zitat von dieKatze
Ja.

Das ist ein Siku Modell des Messerschmitt Kabinenroller Modellbaujahr 1955-63.



Schönen Gruß,

Ralf



Hallo Ralf !
Richtig ! es war ein Modell vom Kabinenroller in stahlblau auf 3 Rädern, glaub ich


schrotti

RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#15 von Haennie , 10.11.2007 18:24

Hallo,
habe noch 5 Seiten gefunden. 4 Seiten sind aus der "Rasselbande" Nr.24,19.11.1957, das Rückseitenfoto ist vom Heft 5, 2.3.1955.
Viel Spass beim Betrachten....
Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 1.104
Registriert am: 10.09.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#16 von Haennie , 10.11.2007 18:26

Noch die anderen Seiten
Gruß Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 1.104
Registriert am: 10.09.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#17 von modellbahner , 10.11.2007 19:12

Oh mann Leute,
wenn man das so sieht : : :
Ich möchte sagen, dass wir es früher besser hatten, als die Jugend heute.
Schule ging nur bis 13 Uhr. Hausaufgaben gemacht und dann raus zum Spielen oder Basteln.
Heute haben die Kinder bzw. die Jugendlichen doch keine Zeit mehr dafür.
Schule bist 16 Uhr. Oder Klavierunterricht ab zum Sportverein etc.
Ehrgeiz der Eltern sei Dank.
Da bleibt für individuelle Interessen wenig Zeit.

Gruss
Oswin



 
modellbahner
Beiträge: 1.612
Registriert am: 04.06.2007


RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#18 von Power ( Gast ) , 10.07.2008 12:49

Früher hatten meine Eltern aber bei 7 Kindern kein Geld für Modellbahn! Gruß Ralf


Power

RE: Wer kennt noch die "Rasselbande"

#19 von modellbahner , 10.07.2008 19:43

Zitat von Power
Früher hatten meine Eltern aber bei 7 Kindern kein Geld für Modellbahn! Gruß Ralf



Hallo Ralf,
in den 60ern war die allgemeine wirtschaftliche Situation bestimmt recht gut.
Das es da Ausnahmen gegeben hat, habe ich nicht bedacht.

Dennoch haben wir, die damals Kinder waren, mehr Freizeit und auch mehr Beschäftigungsanregungen gehabt.

Heute sieht das ganz anders aus.
Am beste wäre es, wenn unsere jüngsten Forenmitglieder mal berichten, wie deren Alltag heute aussieht.
Es kann ja sein, dass ich das falsch sehe. Wenn ich aber nachmittags um 16:00 Uhr Kinder aus der Schule kommen sehe, dann frage ich mich schon, wann diese Kinder denn mal Freizeit für sich und ihre Interessen haben.

Gruss
Oswin



 
modellbahner
Beiträge: 1.612
Registriert am: 04.06.2007


   

zwei neue Bücher für den Modellbahnfreund
Lima-Kataloge

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz