Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#1 von telefonbahner , 16.11.2019 21:37

Hallo zusammen,
wer gerade nichts besseres im TV findet sollte mal hier reinschauen:

https://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-le...in-hamburg-clip

Gruß Gerd aus Dresden


459MG und BW Neustadt haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.257
Registriert am: 20.02.2010


RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.11.2019 22:53

Hallo Gerd,

ja ich habe es gesehen und ich bin nicht begeistert weil man da sehr großkotzig tut und genau das ist dem LOXX und der MWO zum Verhängnis geworden und bei dieser neuen Anlage befürchte ich das auch


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.635
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#3 von juerje , 17.11.2019 07:30

Hallo Zusammen,

das ist doch Unsinn.
Die angestrebte Bauzeit halte ich für völlig utopisch.
Wie Heinz-Dieter schon meinte - etwas kroßkotzig das Ganze.


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


Heinz-Dieter Papenberg findet das Top
Heinz-Dieter Papenberg hat sich bedankt!
 
juerje
Beiträge: 2.265
Registriert am: 24.07.2010


RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 17.11.2019 08:14

Hallo Jürgen und alle.

Zitat von juerje im Beitrag #3
Hallo Zusammen,

das ist doch Unsinn.
Die angestrebte Bauzeit halte ich für völlig utopisch.
Wie Heinz-Dieter schon meinte - etwas kroßkotzig das Ganze.


genau so ist es, denn auch das LOXX und die MWO hatten sich damit selber das Grab geschaufelt, denn die Geldgeber wollen irgendwann ihr Geld wieder sehen und werden auf eine Eröffnung drängen, wenn aber am Eröffnungstag nicht alles fertig ist und auch einwandfrei funktioniert dann ist das der Anfang vom Ende.

Wenn ich dann diese großkotzige Ansage höre ich baue die größe Modellbahn Anlage der Welt, dann fällt mir wieder meine Oma ein denn die sagte immer "Hochmut kommt vor dem Fall." Etwas mehr Bescheidenheit düfte dem Betreiber besser stehen als das was er da so von sich gegeben hat.Nach meiner unmaßgeblichen Meinung hat dieser Betreiber nur die €€ Zeichen in den Augen und er will mit dieser Anlage schnell reich werden, aber das wird ihm nicht gelingen.

Wenn der weiter nach dem Motto "Bescheidenheit ist eine Zier doch weiter kommt man ohne ihr" macht, dann ist die Bruchlandung schon vor programiert.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.635
Registriert am: 28.05.2007


RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#5 von Bahnbastler , 17.11.2019 08:32

Hallo,

da hat jemand jedenfalls einen Traum, ob es sich wirtschaftlich rechnet ist was anderes. Denke es soll eine Ergänzung zum bisherigen Geschäftsbereich sein. Man wird sehen was passiert aber ich werde trotzdem lieber lokale Anlagen und Clubs besuchen vorerst.

Gruß
Markus


Bahnbastler  
Bahnbastler
Beiträge: 364
Registriert am: 25.02.2015


RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#6 von juerje , 17.11.2019 13:38

Hallo,

also Geld verdienen wird der damit niemals.
Die Ausgaben dürften viel zu hoch sein.
Vielleicht braucht er es als Steuersparmodell, weil er mit seinem Hauptgeschäft zu viel Gewinn macht


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.265
Registriert am: 24.07.2010


RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#7 von BW Neustadt , 17.11.2019 15:13

Vielleicht lebt er ja einfach nur seinen Traum; etwas für das die meisten Menschen zu vorsichtig oder zu feige sind...


Liebe Grüße aus den schönen Taubertal, Manfred (American Flyer S-Gauge, ROKAL-TT, Tri-ang TT, SIKU-Plastik Sammler und Spieler)


Folgende Mitglieder finden das Top: Märchenprinz und czfrosch
 
BW Neustadt
Beiträge: 226
Registriert am: 18.03.2008

zuletzt bearbeitet 17.11.2019 | Top

RE: Bau der größten Modellbahnanlage in Spur G (Kabel1)

#8 von Märchenprinz , 18.11.2019 18:05

Ob man das nun "großkotzig" nennen will, bleibt ja jedem selbst überlassen. Mir gefällt der Bericht, und der Anlagenbau scheint ja voran zu schreiten. Zudem ist es doch eine schöne Ergänzung zu den Hamburgern, zumal die Anlage auch im anderen Maßstab erbaut wird.
Inwieweit das Projekt marktstrategisch durchdacht ist, entzieht sich meiner Kenntnis und geht mich auch nichts an. Allerdings wird sich der "Bauherr" etwas dabei gedacht haben, zumall der Walsroder Freizeitpark um die Ecke liegt.
Sicherlich eine mutige Entscheidung, und ich werde erst darüber urteilen, wenn ich das fertige Projekt erkunde.
Auf jedenfall wünsche ich den Erbauern viel Erfolg und weiterhin viel Spaß.
Liebe Grüße Werner


Folgende Mitglieder finden das Top: Bahnbastler, BW Neustadt und raily
Märchenprinz  
Märchenprinz
Beiträge: 193
Registriert am: 03.03.2012


   

Unser Bahnhof Ffm Hbf bei Kabel 1
Maschen - Europas größter Rangierbahnhof 11.11. 09:50 N24 Doku / Stream

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz