Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#1 von Sammelwahn , 14.02.2020 00:03

Der aktuelle Auktionskatalog ist online. Das meiste ist wieder für "Normalsterbliche" nicht erschwinglich, aber es ist ein wunderschönes Buch zum träumen.

Am meisten hat mich ein Foto von einer Gleisanlage beeindruckt, Märklin Spur 5, aufgebaut auf dem Parkplatz. Man braucht ja sonst eine Turnhalle oder ähnliches.

Für die H0 Sammler sind diesmal auch ein paar Modelle im Angebot, vielleicht sucht ja jemand gerade ein Platin-Krokodil.

Der Katalog lässt sich als PDF runterladen:

Hohenstaufen 2020

mit bestem Gruß
Arne


Charles, Blechnullo, pvmann, claus, martinf, binneuhier, hgb, Ralfbert und koef2 haben sich bedankt!
Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.804
Registriert am: 30.03.2010


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#2 von claus , 15.02.2020 10:49

Moin Arne et al,

besten Dank für den Link...sind einige interessante Artikel drinne.
Hab da noch nie zuvor teilgenommen, daher meine Frage, ob einer von euch zufällig weiß, dass man im Vorfeld eventuell weitere Fotos anfragen kann, wenn man z.b. Telefonbieter sein oder ein schriftliches Gebot abgeben möchte. Hab im Vorwort nicht wirklich was darüber gelesen... oder aber übersehen (?)
Ich denke mal, dass man die Artikel vorher selbst besichtigen muss oder ggf. einen Bekannten vor Ort am besten hinschickt (?)

Lankes-02-20.png - Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.848
Registriert am: 30.05.2007


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#3 von Blech , 15.02.2020 11:37

Claus -
im Zweifel waren mir nie Fotos aussagefähig genug -sie können auch mal nur von der besten Seite sein -und die andere...
Und auch nicht die Besichtigung durch andere Leute hat dann manchmal meinen (Qualitäts-)Vorstellungen nicht entsprochen.
Die Lehre aus frühen Reinfällen: Bei Unwiderstehlichkeit bin ich immer selbst dort gewesen. Und das ist auch heute noch so.
Schönes Wochenende wünscht
Botho


459MG findet das Top
claus hat sich bedankt!
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 15.02.2020 | Top

RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#4 von claus , 15.02.2020 13:54

Hallo Botho,

im Grunde hast du ja absolut Recht, vor Ort ist immer besser und sicherer.
Nur für einen Artikel z.b. 600 km fahren ist mir dann doch zu aufwändig.
Hab aber mal eine Mail abgeschickt und nach weiteren Fotos höflichst angefragt...mal schauen.
Gehe aber nicht davon aus, dass man mir entsprechende antwortet.

Und die " Live-Auktion" erscheint mir auch ganz interessant, werde ich sicherlich mal austesten.

Euch auch ein angenehmes Wochenende und Grüße an Alice!

P.S.: sollte hier mal sowas Feines wie auf dem o.a. Foto angeboten werden - selbst von Neulingen - dürfen wir Roten uns ja nicht drauf melden, denn ansonsten kommen soon paar Oberschlaue mit Hinschmalz versetzte Buchstabenfritzen wieder mit dem Hinweis, dass wir ja an der Quelle sitzen und dm armen Normaluser das Beste vor der Nase wegschnappen.. ja nee is klar.


Viele Grüsse,

Claus


Blech hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.848
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 15.02.2020 | Top

RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#5 von Blech , 15.02.2020 13:59

Claus -
nennt man das, was du da ansprichst, etwa Selbstbefriedigung,
oder ist das was anderes?
Schöne Grüße
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 15.02.2020 | Top

RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#6 von claus , 15.02.2020 14:00

Botho...
mmmh...ich muss mal meine alten Zellen antreiben... da war mal was..


Viele Grüsse,

Claus


Blech hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.848
Registriert am: 30.05.2007


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#7 von telefonbahner , 15.02.2020 16:50

Hallo Botho,
das hat nix mit Selbstbefriedigung zu tun.
Das ist nur ein Versuch zu begreifen warum es immer wieder Leutchen gibt die der Meinung sind das die Admins hier im Forum ihre "Dampfablassschraube" sind wo sie ihren ganzen Müll aus ihren Hirnwindungen hinkippen können.
Was gabs da nicht alles schon für "Spinner" mit den obskursten Verschwörungstheorien.
Woher diese allerdings ihre Weisheiten her haben ???
Da gabs doch mal so einen berühmten Oma-Spruch:
"Nur was ich denk und was ich tu trau ich auch den anderen zu"
oder so ungefähr.

Gruß Gerd aus Dresden


Blech hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.262
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 15.02.2020 | Top

RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#8 von LMS , 15.02.2020 17:21

Hallo Claus,
ich warne Dich . Die Teilnahme an einer Saalauktion kann viel teurer werden als gedacht.

Ich bekomme häufig bei einer Auktion einen Krampf im Arm, meine Bieternummer halte ich hoch und bekomm den Arm nicht runter, erst beim Hammerschlag löst sich der Krampf....

Mitfühlende Grüße
Wolf


Versuchungen sollte man nachgeben,
man weiß nie, ob sie wiederkommen.
( Oscar Wilde)


Folgende Mitglieder finden das Top: claus und mitropa
Blech hat sich bedankt!
 
LMS
Beiträge: 1.134
Registriert am: 20.07.2009


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#9 von claus , 15.02.2020 17:36

Hallo Wolf,

genau das was du beschreibst kenne ich von einem ganz alten inzwischen fast 90-jährigen MÄ-Freund, der u.a. auch seit vielen Jahren in Zürich zu Auktionen für z.b. alte Dampfmaschien fuhr...die Hand wohl auch immer oben hatte und megaglücklich Tage später bei uns auf der Matte stand um uns seine neuesten Errungenschaften teils im recht hohen 5-stelligen Betrag nicht nur päsentierte, sondern die "Teilchen" hier sicher deponierte...um einen Zeitpunkt zu finden, zu dem seine liebe Frau mal außer Haus war.. um dann den Jeep wieder voll zu laden und ab nach Hause...
Die Sammlung neben Dampfmaschinen auch der großen Spuren verschlägt uns immer wieder die Sprache, wenn wir wieder mal zu Besuch sind in "seinem MoBa" Wohnzimmer mit 280 qm Größe, voll mit Glasvitrinen und traumhaften Stücken. Auf die Frage wer das denn mal erbt: " Mein derzeit 8 Jahre altes Enkelchen und du weißt ja wat ich alles so hier stehen hab".... ja nee is klar! Enkel natürlich überhaupt kein Bock auf alte Sachen, kommt vllt. noch und wenn nicht, gibt's ja bekannte Verwerter.Acho so, und Frauchen's Name ist Hase, die weiß von wirklich gar nichts...

Im winzig Kleinen kennt man das Gefühl ja hin und wieder bei Ebay zu früheren Zeiten... als Bieten noch Spaß machte.
Bin schon sehr gespannt, wie das bei einer Live-Auktion abgeht... da gibt's ja kein Karte, sondern Tasten..... Hauptsache aber, dass die Portokassen der Bieter bestens gefüllt sind.


Viele Grüsse,

Claus


Blech hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.848
Registriert am: 30.05.2007


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#10 von claus , 15.02.2020 18:16

Zitat von telefonbahner im Beitrag #7

Was gabs da nicht alles schon für "Spinner" mit den obskursten Verschwörungstheorien.



Moin Gerd,

wohl wahr... in jüngster Zeit noch soonen ( ehemaligen ) Buchstabenfritzen aus dem anderen Forum, der meinte den Roten sowas zu unterstellen:

Zitat
...Es werden ja nicht immer nur halbschrottige Spur 1 Brocken eingestellt. An denen die Admins kein Interesse haben.
Was passiert bei einer CCS? Bleibt man dann auch gelassen oder hat das Geschmäckle?



Tja, Geschichte der Typ..und obgleich er ERSTER in einem anderen jüngeren gleichgelagerten Fall war, hat er die Arschkarte gezogen...!


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.848
Registriert am: 30.05.2007


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#11 von M-Nostalgiker , 15.02.2020 19:27

Hab vor Jahren mal 2 Reitpferde ersteigert,
seither bleib ich Versteigerungen lieber fern.
Sowas macht mich schlecklich kribbelig und teuer wird's meistens auch, denn wer will schon dass der Nachbar was ersteigert was man selber haben will .


Gruss, Serge 😀

die 60er waren schön !

Spass an meinen Foddos ? Meine Bilder haben kein © 😀


claus findet das Top
Blech hat sich bedankt!
 
M-Nostalgiker
Beiträge: 5.117
Registriert am: 17.09.2012


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#12 von Blech , 16.02.2020 08:33

Claus -
das mit dem Unterstellen der Auktionsbeute bei Freunden ist nicht neu!
Alice führte lange Jahre ein bekanntes Antiquitäten-Geschäft in Offenbach.
Da hatten wir gleich mehrere Kunden, die freudig und teuer alte Spielsachen gekauft, dann diese aber weiter in unserem Lager deponiert haben.
Bis zu einem Zeitpunkt, an dem die werte Frau Gemahlin mal verreist war, oder länger bei einer Damengesellschaft weilte.
Dann kamen die Herren schnell zur Abholung oder mit der telefonischen Bitte, die Ware jetzt zu bringen.
Okay, sie konnten mit meinem Verständnis rechnen: Ich habe anfangs Alice auch nicht jeden Preis in der richtiger Höhe genannt.
So geht oder ging es ja wohl (fast) allen Sammlern...
Schönen Sonntag!
Botho


claus und Cargonaut haben sich bedankt!
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#13 von M-Nostalgiker , 16.02.2020 10:25

mir nicht Botho, mir nicht.
Alles eine Sache der richtigen "Erziehung", und das vor der (ewigen) Bindung

Aber das mit Zurücklegen oder Verstecken oder Stillschweigen versprechen, das kenn ich aus meiner Zeit hinter dem Tresen auch sehr gut, und das schon bei nicht mal großen Beträgen
Da haben viele wohl viel falsch gemacht . . . . . . . .


Gruss, Serge 😀

die 60er waren schön !

Spass an meinen Foddos ? Meine Bilder haben kein © 😀


Blech hat sich bedankt!
 
M-Nostalgiker
Beiträge: 5.117
Registriert am: 17.09.2012


RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#14 von Blech , 16.02.2020 10:30

Serge -
ja, eigentlich würde ich dir gerne zustimmen...
...ich bin aber schon 63 Jahre verheiratet.
Mit einer Frau!
Botho

PS
Ein Freund hatte eine riesige und wertvolle Blechsammlung.
Nach der ersten Scheidung wurde sie deutlich kleiner.
Jetzt, nach der dritten Scheidung, hat er gar keine Sammlung mehr.
bgw


M-Nostalgiker hat sich bedankt!
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 16.02.2020 | Top

RE: Auktionskatalog Hohenstaufen 2020 ist online

#15 von M-Nostalgiker , 16.02.2020 12:10

selten sind die Männer die nach der Scheidung reicher sind !
63 Jahre gleiche Frau, Respekt, da fehlen bei mir noch 20 Jährchen, aber die schaffen wir auch noch


Gruss, Serge 😀

die 60er waren schön !

Spass an meinen Foddos ? Meine Bilder haben kein © 😀


claus findet das Top
Blech und Cargonaut haben sich bedankt!
 
M-Nostalgiker
Beiträge: 5.117
Registriert am: 17.09.2012


   

Film Kiel 1938 Mit der Fahrschule durch die Stadt
Seltene Einblicke in die Arbeit der Modellbauer

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz