neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 19.02.2020 16:29

Hallo Leute,

es gibt ein neues Heft über den Eheim Trolleybus, das Freunde dieses Busses bestimmt begeistern wird. Man kann das reich bebilderte Heft als Standardwerk jedem engagierten Sammler empfehlen. Als Autoren zeichnen neben Ernst Plattner auch Dieter Käßer (Tintoy-Magazin) und MAZ-Mitarbeiter Klaus-Peter Huschka verantwortlich.

Von Beruf Diplomingenieur zeichnet Ernst Plattner jede kleinste Veränderung nach, die der Trolleybus im Laufe seines Lebens erfahren hat. Dies ermöglicht dem ernsthaften Sammler die zeitliche Einordnung der Modelle und liefert einen Beitrag zum historisch richtigen Reparieren.

Jedes Spielzeug ist aber auch ein Kind seiner Zeit und der Menschen, die hinter dem Produkt standen. Daher kommen in dem Heft auch wichtige Zeitzeugen zu Wort, ohne deren Zutun der Trolleybus niemals so populär geworden wäre.

Das Heft ist im Selbstverlag erschienen und wird von Herrn Plattner selbst vertrieben:

Adressierten DIN A4-Freiumschlag, Porto 1,55€, mit 20€-Schein an Ernst Plattner, Neckargrün 7, 68259 Mannheim.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Folgende Mitglieder finden das Top: saxonia, longjohn, nodawo und UKR
rts001, metallmania, Gleis3601, Eisenbahn-Manufaktur, longjohn und nodawo haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 23.396
Registriert am: 28.05.2007


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#2 von marki , 19.02.2020 18:13

Hallo,

anbei ein Bild eines Neuheitenblattes von 1949, auf dem der Minobus vorgestellt wird.


Markus


marki  
marki
Beiträge: 695
Registriert am: 07.05.2009


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#3 von Eisenbahn-Manufaktur , 20.02.2020 13:36

Danke, Heinz-Dieter, für den Hinweis! Schon bestellt!


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 5.056
Registriert am: 11.02.2012


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#4 von tischbahn , 20.02.2020 14:40

Zitat von marki im Beitrag #2
Hallo,

anbei ein Bild eines Neuheitenblattes von 1949, auf dem der Minobus vorgestellt wird.

Markus


Hallo Markus,
..helf mir mal auf die Sprünge, was dieses Neuheitenblatt jetzt mit dem EHEIM-Bus und dem Heft vom Ernst Plattner zu tun hat?
Außer dass mir so ein Minobus auch gefallen würde.

Fragt, Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.647
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 20.02.2020 | Top

RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#5 von collect-60 , 20.02.2020 15:43

Hallo,

im Heft von Ernst Plattner wird der Minobus erwähnt, das Neuheitenblatt ist also eine interessante Ergänzung zum Thema Eheim.

Gruß
Kurt


tischbahn und Blech haben sich bedankt!
collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


Minobus war ein Rivarossi Produkt

#6 von Charles , 20.02.2020 16:18

Hallo,

besten Dank für die Wiedergabe des Minobus Prospektes. Um Mißverständnisse zu vermeiden weil der Prospekt in französischer Sprache ist : Der Minobus kam von Rivarossi und war die Erfindung eines Österreichers, die in Deutschland, Italien, Schweiz und in den USA patentiert wurde. Vorbild des Rivarossi O-Busses (Maßstab 1:80) war der Alfa Romeo 110 AF. Nachfolgend die Google Übersetzung des Textes von Gabriele Montella auf der Rivarossi Sammlerseite rivarossi-memory.it :

Zitat: Rivarossi hatte ebenfalls 1948 in den USA ein Patent für ein in vielerlei Hinsicht ähnliches Gerät angemeldet , das der österreichische Ingenieur Karl Kreibich erfunden hatte. Die Koexistenz der beiden Patente war angesichts der Gültigkeit des Pariser Übereinkommens von 1883 möglich, das den Grundsatz der "Territorialität" festlegte, nach dem jedes Patent nur in dem Staat wirksam ist, in dem es erteilt wurde, und wenn ein Erfinder es auf andere Staaten ausweiten wollte hätte so viele Anträge mit den entsprechenden Konzessions- und Wartungskosten stellen müssen. Zitatende

Karl Kreibich entwickelte sein Modell in den 40er Jahren und in deutlich größerem Maßstab als H0 bzw. 00.

http://www.rivarossi-memory.it/Minobus/Minobus_RR.htm

Das Patent : http://www.rivarossi-memory.it/Tecnica/B...64830%20bus.pdf


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


collect-60, Fritz Erckens und Blech haben sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 4.633
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 20.02.2020 | Top

RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#7 von marki , 20.02.2020 20:24

Zitat von collect-60 im Beitrag #5
Hallo,

im Heft von Ernst Plattner wird der Minobus erwähnt, das Neuheitenblatt ist also eine interessante Ergänzung zum Thema Eheim.

Gruß
Kurt

Danke für die Erklärung, Markus


marki  
marki
Beiträge: 695
Registriert am: 07.05.2009


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#8 von tischbahn , 21.02.2020 10:07

Zitat von marki im Beitrag #7
Zitat von collect-60 im Beitrag #5
Hallo,

im Heft von Ernst Plattner wird der Minobus erwähnt, das Neuheitenblatt ist also eine interessante Ergänzung zum Thema Eheim.

Gruß
Kurt

Danke für die Erklärung, Markus


Hallo Kurt,

ich muss gestehen, ich habe bei dem kleinen Bild in #1 nicht gleich erkannt, dass es eine Heft-Vorschau (pdf) gibt

Ciao,
Horst

P.S. von Klaus-Peter Huschka gibt es in einem TRÖDLER von 2017 auch schon einen Artikel über den Minobus aus Österreich, Italien, Spanien, sowie die Busse von Eheim und Brawa. Ist dort aber nur ein paar Seiten lang.


longjohn, Charles und Blech haben sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.647
Registriert am: 23.11.2007

zuletzt bearbeitet 25.03.2020 | Top

RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#9 von Eisenbahn-Manufaktur , 22.02.2020 10:45

Zitat von Eisenbahn-Manufaktur im Beitrag #3
Danke, Heinz-Dieter, für den Hinweis! Schon bestellt!



Hallo!

Eben brachte der Postbote das Heft!

Das Heft ist TOP, jeden einzelnen Cent wert!


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


Blech hat sich bedankt!
 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 5.056
Registriert am: 11.02.2012


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#10 von H0feldbahner , 03.03.2020 09:07

Hallo zusammen,

kann mich nur anschliessen, das Heft ist echt super. Erstklassige Berichte, tolle Fotos, Top Informationen.

Gruß
Richard


Blech hat sich bedankt!
H0feldbahner  
H0feldbahner
Beiträge: 20
Registriert am: 30.01.2016

zuletzt bearbeitet 03.03.2020 | Top

RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#11 von Blech , 03.03.2020 09:51

Ja, Leute
-die Epoche-Hefte sind immer lesenswert!
Ich habe bislang alle 13 Hefte gekauft -und war immer zufrieden!
Also freue ich mich heute schon auf Heft 14.
Oder kommt jetzt erst mal wieder ein Eisenbahnheft -das mir ebenso gefällt.
Also mal schöne Grüße nach Mannheim zu Ernst Plattner mit meinem Dank!
Botho


Gleis3601 findet das Top
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#12 von Ton61 , 10.02.2021 19:05

Zum Glück konnte ich eine neue bekommen, sehr zufrieden damit!


Ton61  
Ton61
Beiträge: 4
Registriert am: 08.01.2021


RE: neues EPOCHE Modellauto Heft Nr. 13 über den Eheim Trollybus

#13 von Goenninger-Baehnle , 20.02.2021 17:46

Hallo,

ich bin dabei meinen Kaiserslauterner Brawa-Trolleybus wieder flott zu machen, der seit knapp 25 Jahren im Schrank steht.


Auch aus diesem Grunde möchte ich mich gerne mal über die gesamte produzierte Palette aller Trolley-Busse von Brawa und auch Eheim informieren.

Gibt es da ein Nachschlagewerk darüber ? Vielleicht gerade die Hefte der -epoche- -Reihe ?



Wäre über eine Info dankbar.


Edit: Hat sich erledigt, danke.


Gruß Wolfgang

MÄRKLIN-Fan


Goenninger-Baehnle  
Goenninger-Baehnle
Beiträge: 116
Registriert am: 21.09.2020

zuletzt bearbeitet 20.02.2021 | Top

   

Wer noch nicht genug hat vom Winter ...
Dunkle Wolken über Pits Café

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz