Sammelbilder für die Eisenbahn

#1 von noppes , 21.02.2020 12:26

Hallo zusammen,

ich denke das ein Jeder von uns so etwas schon zu den diversen Themen gesammelt hat; die kleinen Einklebebildchen für Sammelalben. Ich hatte dazu früher Hanuta und Duplo bis zum ..... gemampft. Was ich nicht wusste das es soetwas auch für Eisenbahnen gab.
Dieses Tütchen hier habe ich diese Woche erhalten und vielleicht kann mir einer hier im FAM mehr dazu sagen? Wenn es diese Bildchen heute noch gäbe, ich würde sie sammeln! Nur das mit dem Hanuta und Duplo würde ich dann doch anders lösen











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: weichenschmierer, niko0801, Ralf-Michael, claus, Blechnullo, pvmann, Henk, Pogo1104, 459MG, berlingo, norbi26, Ralfbert und dneuman
weichenschmierer und Blech haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.486
Registriert am: 24.09.2011


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#2 von claus , 21.02.2020 12:31

Hi Norbert,

interessant, die Dinger zum Einkleben kenn ich auch noch.
Kannst du mal die Größe der Sammelbilder angeben?

Ich denke es sind nicht die gleichen wie die Sammel- / Tauschbilder/Fotos im Postkartenformat auch in Wundertüten in div. Geschäften bekam. 1960 wurden vorwiegend Fußballstars gesammelt und getauscht...ab 1963 kamen dann die 4 "Pilzköpp" mit ihren s/w Fil " YEAH, YEAH, YEAH ( Original: Hard Days Night ) auf'n Plan und wie auch als Postkarten, sodass ich meinen "Tilkowski" gegen "Lennon" getauscht habe... später hatte ich dann keinen Sportler mehr im Bestand.


Viele Grüsse,

Claus


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechnullo und noppes
 
claus
Beiträge: 20.848
Registriert am: 30.05.2007


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#3 von noppes , 21.02.2020 12:39

Hallo Claus,

ich hab da mal das Lineal dran gehalten: 8,5cm x 6cm. Vom Format kommen die den heutigen "Paninni-Bildern" sehr nahe.

Gruss aus Düsseldorf

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Blechnullo findet das Top
 
noppes
Beiträge: 10.486
Registriert am: 24.09.2011


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#4 von Sammelwahn , 21.02.2020 12:55

Hallo,
gerade mal bei Ebay unter Sammeln & Seltenes KategorieSammelbilder & Sammelsticker den Begriff Lokomotive eingegeben. Man findet dann Bilder von einigen Herstellern, scheint mal ein weit verbreitetes Thema gewesen zu sein.

mit bestem Gruß
Arne


Blechnullo findet das Top
noppes hat sich bedankt!
Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.804
Registriert am: 30.03.2010


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#5 von Alvaro , 21.02.2020 14:44

Hallo Norbert,
ich kenne solche Bilder - sie fallen immer aus dem Obermayer "Taschenbuch Deutsche Dampflokomotiven" meines Vaters heraus, wenn ich darin blättere.
Er hat sie wohl in Ermangelung eines Sammelalbums dort einsortiert. Ich weiß aber nicht aus dem Kopf, ob sie aus der gleichen Serie stammen, wie die von Dir gezeigten.
Wenn ich mal wieder in meiner alten Heimat bin, werde ich sie einmal genauer betrachten und fotografieren.

Grüße

Heiner


Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.
(Faust 1, Hexenküche)


noppes findet das Top
 
Alvaro
Beiträge: 410
Registriert am: 16.03.2018


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#6 von Alvaro , 16.03.2020 10:24

Hallo FAM,
Am Wochenende war ich mal wieder bei meinen Eltern und hab die Bilder geknipst:

Sammelbilder.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Ein paar Bilder hat Noppes schon gezeigt, daher erübrigt sich der Blick auf die Rückseite - sie stammen ganz offensichtlich aus der gleichen Serie.
Hat denn jemand mal ein dazu gehöriges Sammelalbum gesehen?

Viele Grüße

Heiner


Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.
(Faust 1, Hexenküche)


Folgende Mitglieder finden das Top: weichenschmierer, niko0801, noppes und dneuman
Gleis3601, Blech, claus und noppes haben sich bedankt!
 
Alvaro
Beiträge: 410
Registriert am: 16.03.2018


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#7 von erikelch , 16.03.2020 19:35

Hallo zusammen,

offenbar hat der bekannte Wuppertaler Eisenbahnfotograf Carl Bellingrodt mit dem Sammelbilderverlag zusammengearbeitet, denn zahlreiche dieser Sammelbildchen entstammen seinem Bildarchiv und sind auch schon in diversen Baureihenbüchern bzw. Bildbänden z.B. beim Eisenbahn-Kurier-Verlag veröffentlicht worden.

Viele Grüße
Michael und die Elche


noppes hat sich bedankt!
erikelch  
erikelch
Beiträge: 1.685
Registriert am: 19.10.2011


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#8 von Gleis3601 , 22.03.2020 14:57

Hallo zusammen ,

ich würde da Beitrag # 7 beipflichten , das C.Bellingrodt ,diesen Verlag "unterstützt"? hat .

Es hat etwas gedauert , bis ich das Tütchen wieder gefunden habe ( Nr 8) , mit den 6 Bildchen ...










Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.569
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 23.03.2020 | Top

RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#9 von Ralf-Michael , 22.03.2020 18:15

Hallo in die Runde,
Sammelbilderserien gab es auch noch etwas später,sogar in Farbe.Ich erinnere mich da an einen "Gloria Bilderdienst"Anfang der 70er Jahre.Bei irgendwelchen Lebensmitteln(?)lagen Punkte bei,wenn man eine ausreichende Anzahl beisammen hatte,konnte man die an den Gloria Bilderdienst schicken und bekam eine farbige Bildserie (ca.50 Farbbilder) geschickt.Die Bilder waren dann kostenlos,man konnte aber ein Buch mit Text zum einkleben der Bilder bestellen,allerdings kostenpflichtig.Neben Autos,Schiffen,Tieren gab es 2 Eisenbahnserien:"Dampflokomotiven" und "Auf den Spuren des Feuerrosses",beide dazugehörigen Bücher geschrieben von einem Heinz Baumann.
Ersteres ging um europäische Dampfloks,das zweite um Amerikanische Loks.Die Bücher findet man heute eher selten,manchmal auch auf Flohmärkten,wobei die Autobücher galaube ich(leider)häufiger sind.Grüße,Ralf


Gleis3601 hat sich bedankt!
Ralf-Michael  
Ralf-Michael
Beiträge: 340
Registriert am: 26.01.2013


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#10 von noppes , 22.03.2020 23:56

Hallo zusammen,

ich frage mich, da ja tatsächlich noch so einige Bilder aus den Sammeltütchen existieren, wir nicht vielleicht ein virtuelles Sammelalbum hinbekommen. Also meine Bilder (Vor- und Rückseite) kann ich gerne fotografieren und es Bedarf nur jemanden (Admin oder Moderator) der die Bilder in richtiger Reihenfolge einstellt. Ein entsprechender Text erübrigt sich mit der Rückseite und es müsste auch niemand irgendeinen Kommentar dazwischen schreiben.
Wenn Heiner und Andreas das selbige tun, dann sind es doch schon mal ein paar und vielleicht kommen im laufe der Zeit ja noch mehr dabei.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Gleis3601 findet das Top
 
noppes
Beiträge: 10.486
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 22.03.2020 | Top

RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#11 von Gleis3601 , 23.03.2020 07:16

Hallo Norbert ,

ich mach dann noch Fotos vonne Rückseite und stelle sie in # 8 ein . Vielleicht schaffen wir es ja noch , das einer Mal das entsprechende Album Titel Blatt zeigen kann ...


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


noppes findet das Top
noppes hat sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.569
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 23.03.2020 | Top

RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#12 von Gleis3601 , 23.03.2020 14:37

Hallo Norbert und Interessierte ,

... ich hatte die ganze Zeit noch was im Hinterkopf , Sammel Album Titel gefunden :




Quelle : GeraMond Verlag, A B. Gottwaldt , Meisterfotos aus der großen Eisenbahnzeit ,Lebenswerk v. Carl Bellingrodt

BTW : ein klasse Buch , spannend wie ein Krimi

Das Sammelbilder Album ist im Stil der ganz frühen Jahre ... nach dem Krieg , sehr puristisch gehalten ohne viel ChiChi ...

leider wird im Text nicht weiter darauf eingegangen .


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


noppes findet das Top
 
Gleis3601
Beiträge: 2.569
Registriert am: 07.12.2015

zuletzt bearbeitet 23.03.2020 | Top

RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#13 von noppes , 23.03.2020 14:38

Hallo zusammen,

hier meine Sammelbilder....





























































Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania und Gleis3601
Blech, reinerich, FallerFan und Gleis3601 haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.486
Registriert am: 24.09.2011


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#14 von Gleis3601 , 23.03.2020 14:40

Hast du schon weitere dazu bekommen ?


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


 
Gleis3601
Beiträge: 2.569
Registriert am: 07.12.2015


RE: Sammelbilder für die Eisenbahn

#15 von noppes , 23.03.2020 16:51

Hallo Andreas,

die waren alle in dem Tütchen welches ich von Menzel junior bekommen habe. Eigentlich sind für ein Tütchen ja nur 6 Bilder vorgesehen. Auf der Rückseite der Tüte ist eine 7 im Kreis gestempelt (Nummer der Tüte?).

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Gleis3601 hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.486
Registriert am: 24.09.2011


   

Märklin-Nostalgie der 50er Jahre , youtube
Interessante Beilage im Eisenbahn Magazin

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz