Georg Langbein & Sohn Neustadt/Coburg 1935

#1 von Albino , 06.06.2020 17:51

Hallo zusammen
Anbei abgebildet eine Postkarte der im Titel benannten Spielwarenfabrik … es ist schade, dass ich vorerst nur herausfinden konnte, dass der erwähnte Fabrikant zwar Ehrenbürger in der Stadt seines Schaffens wurde incl einer Straßenbenennung, aber nicht, was er überhaupt herstellte (speziell an Spielzeug jetzt neben anderen Produkten). Auch ein mögliches Logo konnte ich bisher nicht aufspüren. Unter der grün bedeckten Fläche befindet sich die seinerzeit obligatorische Verabschiedung.




viele Grüße - Rainer


 
Albino
Beiträge: 195
Registriert am: 09.04.2020

zuletzt bearbeitet 06.06.2020 | Top

RE: Georg Langbein & Sohn Neustadt/Coburg 1935

#2 von LHANSE11 , 06.06.2020 20:13

Steht auf dem Poststempel.


Albino hat sich bedankt!
LHANSE11  
LHANSE11
Beiträge: 63
Registriert am: 10.09.2019


RE: Georg Langbein & Sohn Neustadt/Coburg 1935

#3 von Albino , 06.06.2020 20:21

Hallo LHANSE11
Ok ...sorry - ich habe da gelesen: "Die Bayrische Puppenstadt" und nicht automatisch daraus geschlossen, dass er Puppenfabrikant war …
freundliche Grüße - Rainer


 
Albino
Beiträge: 195
Registriert am: 09.04.2020


RE: Georg Langbein & Sohn Neustadt/Coburg 1935

#4 von mitropa , 06.06.2020 20:29

Hallo Rainer,

warum sollte Dein Hersteller Puppen hergestellt haben? Nur weil auf dem Poststempel von Puppenstadt geschrieben wird. Immerhin war in Neustadt auch Hausser Elastolin ansäßig und die haben keine Puppen hergestellt.

Oder habe ich da was übersehen?

Liebe Grüße
Axel


Albino hat sich bedankt!
mitropa  
mitropa
Beiträge: 863
Registriert am: 17.12.2010


RE: Georg Langbein & Sohn Neustadt/Coburg 1935

#5 von Albino , 06.06.2020 20:56

Hallo Axel
Die Idee stammt nicht von mir (das könnte eventuell übersehen worden sein), sondern wurde in dem Beitrag vorher "vorgeschlagen", ich antwortete nur so neutral wie es mir gegeben erschien.
Mit freundlichen Grüßen - Rainer


 
Albino
Beiträge: 195
Registriert am: 09.04.2020


RE: Georg Langbein & Sohn Neustadt/Coburg 1935

#6 von aus_Kurhessen , 06.06.2020 21:09

Hallo,

nach dieser Quelle (Klick) hat Georg Langbein vom 07.09.1891 bis 17.06.1960 gelebt.
Im Adressbuch der Stadt Coburg von 1937 (Klick) ist ein Georg Langbein als Puppenfabrikant und die Fa. Georg Lanbein & Sohn als Kunstharz-Presserei verzeichnet.
Die Familie scheint es auch heut noch in Neustadt zu geben. (s. Traueranzeige)


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


Albino findet das Top
 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.482
Registriert am: 10.01.2014


   

Lothar Georg Wilhelmi / Greiz (Hersteller)
Doepel & Co Saalfeld Spielwaren Werbekarte 1944 (?)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz