Bilder Upload

Kleine Bahn auf großer Fahrt

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.11.2007 10:46

Hallo Leute,

wer kennt sie nicht die drei Anlagen von Otto Hübchen ???, aber wußtet Ihr das Otto Hübchen gegen Ende der 70er Jahre seine Arnold Spur N Anlage verkauft hat ?? Also ganz ehrlich ich wußte es nicht. Otto Hübchen hat diese Anlage an einen Bodo Kremling verkauft, der eine Zeit mit dieser Anlage durch die Lande fuhr, sie aber später in einer Halle des ehemaligen Traumland Parks, heute Warner Movie Park, aufgestellt hatte und diese Anlage dort zeigte. Aber 1982 wurde dieser schon damals sehr baufällige Wagen ins freie gezogen, wo er 1983 zusammengebrochen ist.

Das habe ich gestern bei meinem Besuch bei Michael Frickenschmidt erfahren. Er hat mir auch 2 Ordner mitgegeben in denen sich Bilder von den Hübchen Wagen befinden und auch ein Heft mit dem Titel Kleine Bahn auf großer Fahrt in diesem Heft sind 29 Bildausschnitte der ehemaligen Spur N Anlage des Otto Hübchen zu finden. Allerdings unter dem neuen Inhaber Bodo Kremling. Das Heft enthält die alten Bilder die nur mit neuen Texten versehen wurden und auf einem sehr schlechten Papier gedruckt wurden.

Diese Heft habe ich mit Genehmigung kopiert und biete es Euch áls PDF Datei an, unter http://www.modellbahnboerse.org/otto1.pdf

Hier das Titelbild.



Viel Spaß

wünscht

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.765
Registriert am: 28.05.2007


RE: Kleine Bahn auf großer Fahrt

#2 von ET426 , 27.11.2007 16:19

Hallo Heinz-Dieter, schönen Dank dafür...

Wusstest Du, dass es auch ein Buch im Taschenbuchformat mit demselben Titel gibt? Es handelt von Blechbahnen der Spuren größer H0.

Ich habs hier im Regal stehen, ein wundervolles Buch, kommen doch auch unbekanntere Marken zu Erwähnung...

Grüße,
Flo



 
ET426
Beiträge: 4.085
Registriert am: 06.06.2007


RE: Kleine Bahn auf großer Fahrt

#3 von Nick , 27.11.2007 18:17

Vielen Dank für die vielen Einblicke in die N-Anlage von Otto Hübchen.
Da werden wieder alte Erinnerungen wach, zumal ich vieles von dem was auf der Anlage gezeigt wurde, noch Mitte der Neunziger auf vielen Börsen gesehen und auch gekauft habe.


 
Nick
Beiträge: 442
Registriert am: 13.11.2007


RE: Kleine Bahn auf großer Fahrt

#4 von Heinz-Dieter Papenberg , 27.11.2007 18:45

Hallo Leute,

ich habe gerade das Original Heft von Otto Hübchens Arnold Anlage als PDF Datei hochgeladen. Schaut Euch das mal genau an, Ihr werdet feststellen das die Bilder wesentlich besser sind als die von seinem Nachfolger.

Das liegt einzig und allein an dem wesentlich besseren Papier.

http://www.modellbahnboerse.org/otto03.pdf

Falls es gewünscht wird kann ich auch das Heftchen mit der Fleischmann HO Anlage als PDF einstellen.

Zur Zeit arbeite ich gerade an einer Erweiterung meines Bildberichtes von Otto Hübchen. Es wird einige Bilder von seinem Fahrzeug, vor allen Dingen der Zugmaschine geben.

Hier schon mal eins als kleiner Vorgeschmack





Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.765
Registriert am: 28.05.2007


RE: Kleine Bahn auf großer Fahrt

#5 von Nobile , 15.04.2011 22:41

Hallo,

habe den Thread gerade erst gefunden und bin begeistert von Otto Hübchens Modell-Lehrschau! Sein Buch "Gute Fahrt kleine Bahn" habe ich eben bei ebay für nur 1 Euro gesteigert und bin wirklich gespannt, wie es ist.
Otto Hübchen hatte ja einen ganz besonderen, die Jugend ansprechenden Schreibstil. Sollte das Buch meinem Geschmack entsprechen, werde ich die N-Variante wohl auch versuchen zu steigern. Allerdings werden dafür schon ordentliche Startgebote verlangt.

Wie kam dieser Enthusiast nur auf die Idee mit einem quasi Zirkuswagen inkl. Modellbahn durch unser schönes Land zu zuckeln?
Er muß ein großer Menschenfreund und Optimist gewesen sein. Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Schade, daß ich viel zu jung bin um die Anlagen je live gesehen zu haben.
Besonders spaßig finde ich ja seine Argumentation betreffs Spurwechsel "Nun, ich bin etwas beschränkt".

Lebt Otto Hübchen eigentlich noch?

Viele Grüße

Marc


Nobile  
Nobile
Beiträge: 36
Registriert am: 06.05.2009

zuletzt bearbeitet 15.04.2011 | Top

RE: Kleine Bahn auf großer Fahrt

#6 von Holger , 17.04.2011 00:25

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Falls es gewünscht wird kann ich auch das Heftchen mit der Fleischmann HO Anlage als PDF einstellen.



Hallo, Heinz-Dieter,

ja, es wird gewünscht! Zumindest von mir!

Übrigens ein großes Dankeschön für das PDF der N-Anlage!

Liebe Grüße von Holger


Holger  
Holger
Beiträge: 75
Registriert am: 12.12.2009


RE: Kleine Bahn auf großer Fahrt

#7 von Nobile , 29.04.2011 17:55

Heute kam endlich mein Exemplar von "Die kleinste Bahn auf großer Fahrt"!
Ich bin begeistert. Die Sprache von Otto Hübchen, die vielen Bilder und Zeichnungen, dazu die Gleispläne aller drei Anlagen.

Ach, wie gern hätte ich diese Anlagen mal in echt gesehen.

Gruß
Marc


Nobile  
Nobile
Beiträge: 36
Registriert am: 06.05.2009


   

Eisenbahn Journal Extra 1/2011, die V 200
Neues Buch zum Thema Rivarossi

Xobor Ein eigenes Forum erstellen