Erinnerungen an Spitaler EM4/2014

#1 von telefonbahner , 22.03.2021 16:41

Hallo zusammen,
der Artikel lag schon im "Sekundärrohstoffsammelbehältnis" als mir einfiel das es doch diese Rubrik im FAM gibt.



Es war ein 6-seitiger Bericht im Eisenbahnmagazin Heft 4/2014 unter der dort damals laufenden Serie Geschichte Modellbahn.

Gruß Gerd + Ede aus Dresden

Nachtrag:
Darin war auch eine Abhandlung über die Bekämpfung durch verschiedene Schädlinge enthalten.

Gruß Gerd


koef2 und jalt haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.617
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 22.03.2021 | Top

RE: Erinnerungen an Spitaler EM4/2014

#2 von Wikingjäger , 22.03.2021 17:16

Hallo Gerd,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Ich verstehe ihn allerdings nicht so ganz.

Wolltest Du uns etwas zeigen was wir auch lesen können ? Dann bitte entsprechend einscannen, das wir auch lesen können und bitte nichts drauflegen - und sei es noch so nett.

Oder möchtest Du den Bericht verkaufen ? Dann sag an und stell ihn entsprechend ein.

Oder beabsichtigst Du etwas anderes, was Außenstehende noch nicht so durchblicken ?

Ist ja nett das Bild, aber leider kann man damit sonst nicht viel anfangen. Vielleich klärst Du uns auf ?

Herzlichen Dank

Viele Grüße

Wikingjäger


Wiking ? - Find ich gut !


Wikingjäger  
Wikingjäger
Beiträge: 333
Registriert am: 26.05.2011


RE: Erinnerungen an Spitaler EM4/2014

#3 von telefonbahner , 22.03.2021 17:25

Hallo Wikingjäger,
ich wollte nur mal auf diesen Bericht aufmerksam machen. Da ich keine Verlegerrechte habe den Bericht hier öffentlich einzustellen hab ich nur mal darauf verwiesen.
Sehr viele Modellbahner kennen ja inzwischen im weltweitem Datenwust die Schlupflöcher und die offiziellen Seiten wie man an solche Berichte herankommt wenn man erst mal die Ursprungsquelle hat.
Es ist natürlich jederzeit möglich über die PN- Funktion des FAM weitere Infos auszutauschen ...
Ich habe auch nicht die Absicht aus diesem Bericht Kapital zu schlagen und diesen zu verkaufen, da fehlt mir das entsprechende "Händler-Gen"

Gruß Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: mitropa und Wikingjäger
Wikingjäger hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.617
Registriert am: 20.02.2010


RE: Erinnerungen an Spitaler EM4/2014

#4 von telefonbahner , 22.03.2021 18:44

Hallo nochmal,
wenn solche Hinweise auch auf ältere Beiträge nicht gewünscht werden dann gebt mal kurz Bescheid.
Ich kann mein Altpapier zukünftig auch ohne eine digitale Kopie davon anzufertigen in den Container werfen.

Gruß Gerd + Ede aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.617
Registriert am: 20.02.2010


RE: Erinnerungen an Spitaler EM4/2014

#5 von waldgeistweg8 , 25.03.2021 09:17

Hallo Gerd,Ede.
Ich finde das völlig in Ordnung, dass Du uns auf den Bericht aufmerksam gemacht hast. Ich wusste nichts von dem Bericht.
Gruß
Wolfgang


 
waldgeistweg8
Beiträge: 1.799
Registriert am: 05.08.2011


RE: Erinnerungen an Spitaler EM4/2014

#6 von telefonbahner , 26.03.2021 09:05

Hallo zusammen,
im EM Heft 12/2012 gabs dann noch einen 2-seitigen Bericht zu diesem Thema:



mit ein paar Bildern von Modell und Vorbild der Gebäude-

Gruß Gerd + Ede aus Dresden


waldgeistweg8 hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.617
Registriert am: 20.02.2010


   

Buch Endstation Rheine - die letzten Dampfloks von Wolfgang Staiger
Dampf und Güterverkehr auf der Emslandstrecke

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz