Miwula Gerrit´s Tagebuch 80 - Hightech in Monaco

#1 von konstanz , 14.11.2021 16:11

Hallole All

80 - Schwebende Autos: Hightech in Monaco

Grüßle Horst
https://www.youtube.com/watch?v=xPUEOhMBpUw


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


saxonia findet das Top
axama, maeflex und mitropa haben sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 5.667
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 14.11.2021 | Top

RE: Miwula Gerrit´s Tagebuch 80 - Hightech in Monaco

#2 von Schwelleheinz , 14.11.2021 17:50

Wahnsinn, ein Dixiklo als Safetycar


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.344
Registriert am: 14.01.2012


RE: Miwula Gerrit´s Tagebuch 80 - Hightech in Monaco

#3 von konstanz , 14.11.2021 22:30

Zitat von Schwelleheinz im Beitrag #2
Wahnsinn, ein Dixiklo als Safetycar




Jaja Not macht erfinderisch

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 5.667
Registriert am: 12.09.2011


RE: Miwula Gerrit´s Tagebuch 80 - Hightech in Monaco

#4 von claus , 15.11.2021 00:06

Zitat von Schwelleheinz im Beitrag #2
Wahnsinn, ein Dixiklo als Safetycar


Und alles ohne Bremsspuren... einfach megageil!


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.710
Registriert am: 30.05.2007


   

Video eines Italienischen Märklinfan`s
Video: Fleischmann H0 Nostalgie ab 1952 (Teil 6)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz