Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#1 von noppes , 22.10.2022 10:22

Hallo zusammen,

unbemerkt von Vandalen und Graffiti-Schmierern stehen einige Denkmäler oft über Jahrzehnte an ihren abgelegenen Plätzen. Irgendwer muss, wie im vorliegenden Beispiel, seine Augen darauf haben, denn sie sind durchweg sehr gepflegte kleine Parkanlagen wie dieser hier in Düsseldorf-Oberbilk nähe dem Bahnbetriebswerk an der Harffstarße. Insgesamt findet man leider nur spärlich Informationen hierzu, was auch an den Strukturänderungen im Bahnbereich liegen mag. Wahrscheinlich hätte man zu Zeiten der Behördenbahn DB einen größeren Erfolg gehabt um Auskunft zu erlangen.







Das Denkmal steht gleich neben den Bahngleisen und unweit der mittlerweile viel frequentierten "Classic Remise" im ehem. Lokschuppen. Ursprünglich "soll" das Denkmal seinen Platz auf dem Gelände des Rangierbahnhofs in Düsseldorf-Derendorf gehabt haben und dann 1980 hierhin versetzt worden sein.



Gruss Norbert

P.S.: Eine Anmerkung; ich zeige das hier nicht, damit etwaige Kleingeister dem Beitrag Meinungen zu irgendwelchen verstörten Ideologien anheften. Also lasst es bitte! Ein Denkmal mahnt nicht zu vergessen welches Leid durch Unrecht geschehen ist!


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 11.936
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 22.10.2022 | Top

RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#2 von krkier , 22.10.2022 14:50

Hallo Norbert,

ich kann an dem Denkmal keinen Bezug zur Eisenbahn erkennen. Gibt es auf der anderen Seite noch eine Inschrift?

-Kristian


 
krkier
Beiträge: 684
Registriert am: 11.08.2019


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#3 von noppes , 22.10.2022 14:57

Hallo Kristian,

das Denkmal steht auf einem bahneigenen Gelände. Guckst Du hier => Denkmalliste der Stadt Düsseldorf - Bahbetriebswerk Harffstraße

Daher erübrigt sich eine weitere Inschrift.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


longjohn hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.936
Registriert am: 24.09.2011


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#4 von opa67 , 22.10.2022 15:57

Gottseidank ist das Gelände rundherum eingezäunt, so das Vandalen und Grafitti"künstler" sehr geringe Chancen haben, ihr Werk zu verwirklichen.

Gruß Uwe


Grüße von dem, der den Dom von Süden sieht


noppes findet das Top
 
opa67
Beiträge: 267
Registriert am: 02.07.2014


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#5 von claus , 22.10.2022 16:01

Zitat von noppes im Beitrag #3
Guckst Du hier => Denkmalliste der Stadt Düsseldorf - Bahbetriebswerk Harffstraße



Hallo Norbert,

kommt da nur bei mir nichts nach Klick oder muss man sich durch die Seiten wurschteln?


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.502
Registriert am: 30.05.2007


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#6 von Aloe , 22.10.2022 16:16

Hallo Claus,

die Seite öffnet sich. Nur mußt Du dann den Batten Denkmalliste anklicken. Auf der Seite 16 unter "H" wirst Du fündig.

Gruß Ebi


claus und noppes haben sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.955
Registriert am: 20.07.2014


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#7 von claus , 22.10.2022 16:35

Zitat von Aloe im Beitrag #6
Hallo Claus,

die Seite öffnet sich. Nur mußt Du dann den Batten Denkmalliste anklicken. Auf der Seite 16 unter "H" wirst Du fündig.

Gruß Ebi


Hallo Ebi,

besten Dank... die Suchmaske hat die Suche dann erleichtert zur Seite 16.

Hier nochmal der direkte Link zu Harffstr. 110-110 a, DB-Betriebswerk


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.502
Registriert am: 30.05.2007


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#8 von noppes , 22.10.2022 16:46

Hallo Claus,

die Seite zur Harffstraße kann man tatsächlich nicht direkt verlinken, sondern muss diesen Umweg über die Suchmaske gehen.

Die Denkmalliste zeigt alle Denkmale auf, welche durch die Satzung der Stadt Düsseldorf geschützt sind. Das Eisenbahnerdenkmal befindet sich auf dem Gebiet einer ehem. bundeseigenen Bahnanlage, welche immer noch der DB heute gehört. Entsprechend ist es auch nicht ohne weiteres zugänglich und wird auch nicht in der Denkmalliste einzeln aufgeführt.
Anders verhält es sich mit dem Lokschuppen in dem heute sich die Classic Remise befindet. Dieser wurde von der DB veräußert und steht auch außerhalb des umzäunten Bahngeländes. Sehr sehenswert sind die darin befindlichen Auto´s.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 11.936
Registriert am: 24.09.2011


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#9 von claus , 22.10.2022 16:50

Zitat von noppes im Beitrag #8
Hallo Claus,

die Seite zur Harffstraße kann man tatsächlich nicht direkt verlinken, sondern muss diesen Umweg über die Suchmaske gehen.




Hallo Norbert,

meinen o.a. Link zur Harffstr. hasts du gesehen und geklickt?
Oder meinst du noch eine andere Seite?


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 23.502
Registriert am: 30.05.2007


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#10 von hlinke , 22.10.2022 17:09

Haalo Claus,

das Problem ist, dass Dein Link nur den letzten Eintrag, den man in der Liste angeklickt hat anzeigt.
Bei Dir zeigt der Link bestimmt immer das Denkmal im BW an. Klick mal ein anderes Denkmal an und probier dann Deinen lInk noch mal.

Bei einem neuen Anwender zeigt der Link erstmal gar nichts an.

Viele Grüße
Harold


hlinke  
hlinke
Beiträge: 18
Registriert am: 26.12.2017

zuletzt bearbeitet 22.10.2022 | Top

RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#11 von toy-doc , 22.10.2022 17:09

Moin Claus!
Nein, Dein Link funzt tatsächlich nicht.


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.926
Registriert am: 28.08.2011


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#12 von claus , 22.10.2022 17:30

Zitat von toy-doc im Beitrag #11
Moin Claus!
Nein, Dein Link funzt tatsächlich nicht.



Moin,

stimmt und sehr nebulös, vorhin funzte der Link noch selbst nach mehrfachen Klicks.... versteh einer die genialen IT-Fachkräfte in eigens dafür eingerichteten Digitalämtern.
Also geht's nur über die Suche...is ja schon mal eine Erleichterung anstatt Seite für Seite durch klicken zu müssen.


Viele Grüsse,

Claus


noppes findet das Top
 
claus
Beiträge: 23.502
Registriert am: 30.05.2007


RE: Eisenbahnerdenkmal in Düsseldorf-Oberbilk

#13 von MS 800 , 23.10.2022 03:31

Naja,

die Liste ist tatsächlich ein wenig gewöhnungsbedürftig und "unser" Eintrag bezieht sich auf technische Denkmäler / Bahnhöfe, Bahnanlagen, Bahndepots /. Dahinter würde ich jetzt nicht das von noppes gezeigte Mahnmal suchen.

Das mit dem durch diw Seiten klicken kann man allerdings auch sein lassen, sondern ins Suchfeld der Denkmalliste direkt "Harf" oder "DB-" eingeben, dann steht schon nur noch der gesuchte Eintrag da. So schnell, wie dieser Filter funktioniert, kann man sich den Versuch der Direktverlinkung gleich sparen.

Wenn man "bahn" eingibt, erhält man eine Seite mit Denkmälern, die vielleicht auch noch ganz interessant sind. So unpfiffig sind die öffentlich-rechtlichen IT-ler im Düsseldorfer Digitalamt auch wieder nicht .

VlG

MS 800


VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


Profi-Cappel findet das Top
 
MS 800
Beiträge: 4.517
Registriert am: 08.01.2011

zuletzt bearbeitet 23.10.2022 | Top

   

Westbahnhof in Zagreb
Der D-Zug 257 Paris- Frankfurt (M) angenähert im Modell

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz