Märklin Spur Z

RE: F7 gibt es auch in Z

 von dabbelju , 11.02.2021 16:17

Hallo Michael, hallo US-Freunde -
bei der Alaska-F7 fehlt leider die Frontschürze: Entweder ist dort die Märklin-Kupplung montiert (wie hinten), oder eine Frontschürze. Die lag als Einzelteil in einer Mulde der OVP und kommt gern abhanden, wenn man dieses "Fach" nicht mit einem Stück Tesafilm verschließt. Diese Schürze gibt es zu allen F7. Vielleicht bekommst Du sie ggf. als Ersatzteil - wenn auch nicht in der genau passenden Farbgebung, aber vielleicht neutral-farbig. Eine aufwendige Sache hat Tante Märklin sich da geleistet. Obwohl "Fachleute" bmängeln, daß die Proportionen der F7 nicht stimmen: sie ist deutlich zu lang, wegen der Verwendung eines vorhandenen Fahrgestells. Das nahm Märklin in der Anfangszeit der Miniclub nicht allzu genau.

Erste Frage des erfahrenen Second-Hand-Käufers: "wo ist die Frontschürze?"
Uli


ALTE MODELLBAHN: alles, was veraltet ist
Spielen statt Nieten zählen.

dabbelju
Beiträge: 1.023
Registriert am: 16.01.2013

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
F7 gibt es auch in Z MichaS 09.02.2021
RE: F7 gibt es auch in Z dabbelju 11.02.2021
RE: F7 gibt es auch in Z MichaS 11.02.2021
RE: F7 gibt es auch in Z Moba_Arni 12.03.2021
RE: F7 gibt es auch in Z MichaS 12.03.2021
RE: F7 gibt es auch in Z Moba_Arni 14.03.2021
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz