Sonstiges große Spuren

seltsamer Echtdampf-Tender: Identifikation?

 von Scrat , 05.01.2014 14:03

Hallo Ihr,

mal wieder ein interessanter "Beifang". Der Tender scheint ein Eigenbau zu sein. An der Unterseite befindet sich ein (abgerissener) Anschluß. Wahrscheinlich gab es eine Wasser- Oder Spiritusleitung zur Lok. Durch die Klappen an den Seiten kann der Tank befüllt werden. Die Klappe hinten läßt sich auch öffnen. Alle Achslager haben Federung und der verbliebene Puffer ist auch gefedert. Wozu könnte dieser Tender mal gehört haben?

Hier kommen die Bilder:













Viele Grüße

Holger


If brute force does not work....you are just not using enough of it!

Scrat
Beiträge: 1.942
Registriert am: 15.12.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
seltsamer Echtdampf-Tender: Identifikation? Scrat 05.01.2014
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz