Sonstiges große Spuren

was ist eigendlich aus der Firma Fama geworden ??

 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.05.2009 15:32

Hallo Leute,

bei meinem heutigen Besuch im Keller ist mir ein Ordner in die Hände gefallen mit der Aufschrift "laufende Kataloge". Diese Kataloge stammen alle aus dem Jahr 1984 und da ist mir beim stöbern ein recht dünner Katalog der Schweizer Firma FAMA in die Hände gefallen.

Ich habe mich sofort erinnert das diese Firma in den 80er Jahren mit einem Paukenschlag auf den Markt kamen, denn sie hatten eine neue 0m Schmalspurbahn nach Schweizer Vorbild auf den Markt gebracht. Ich erinnere mich noch an einen Nürnberger Messebericht wo diese Bahn mit einer Zahnstange eine ganz unmögliche Steigung langsam und ohne ruckeln hoch fuhr.

Leider jabe ich von dieser Firma schon sehr lange nichts mehr gehört oder gesehen. Gibt es die überhaupt noch ??

Hier mal einige Bilder aus dem Fama Katalog, vielleicht erinnert sich ja noch einer an diese Bahn.









Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA

Heinz-Dieter Papenberg
Beiträge: 24.888
Registriert am: 28.05.2007

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Fama / Utz / Roco / Alpin Line Kreuzhofbahner 12.11.2009
was ist eigendlich aus der Firma Fama geworden ?? Heinz-Dieter Papenberg 16.05.2009
RE: was ist eigendlich aus der Firma Fama geworden ?? Pete 16.05.2009
RE: was ist eigendlich aus der Firma Fama geworden ?? Heinz-Dieter Papenberg 16.05.2009
RE: was ist eigendlich aus der Firma Fama geworden ?? Sabello 16.05.2009
RE: was ist eigendlich aus der Firma Fama geworden ?? Pete 16.05.2009
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz