Sonstiges große Spuren

Spur 0 Holzschwellengleis, Hersteller? Eigenbau?

 von DOCMOY , 30.03.2020 20:58

Liebe Forianer,

bekam die Tage ein Lot sehr schön gebauter Holzschwellengleise, ein voller 16-er Kreis, paar Gerade und vor allem 3 sehr schöne Weichen.

Die Gleise sind handwerklich sehr schön gebaut. Pro Schwelle sind jeweils 3 Blechplättchen mit je zwei Nägeln befestigt, die Nägel sind an der Unterseite plan weggeschliffen.

Auf diese Plättchen wurden dann sehr massive Schienenprofile weich aufgelötet. Die Profile unterscheiden sich von gängigen (Märklin, Bing, Bub etc.). Das Blech ist am Schienenfuß überlappend gebogen und voll durchgelötet. Verleiht diesen Schienen extreme Steifigkeit. Kein einziges Teil ist verzogen.

Schienen waren stark korrodiert aber ich mußte lediglich an einem der Plättchen nachlöten.

Die Schwellen bestehen aus einem sehr hartem Holz, ohne Tischler zu sein würde ich auf Buchsbaum oder ähnliches tippen.

Die Schienen sind äußerst genau gefertigt und entsprechen dem 16-er Bögen, Montage muß fast mit einer Schablone erfolgt sein.

Schwellen sind sehr schön an den Enden alle gleich abgeschrägt. Herzstücke der Weichen sind aus Holz gefräst.

Habe die 34 Teile zuerst einmal mit Stahlwolle aufgearbeitet und die Holzteile mit Bienenwachsbalsam behandelt und eine der Schienen als Anschlußgleis hergerichtet.

Aber seht selbst; Fahrprobe gibt es in den nächsten Tagen.


Ansicht Schienenprofil am Fuß überlappend verlötet


Schieneprofil auf genagelte Blechplättchen verlötet


Durchgenagelt und abgeschliffen, massive Profile




Schlanke Weiche, R900 als Größenvergleich

Aufgearbeitete Gleise (in der Abendsonne)

Weichenpaar mit Holzherzen.

Ich persönlich tippe entweder auf einen Kleinhersteller oder einen sehr begabten Bastler. Zur räumlichen Eingrenzung vielleicht der Hinweis, daß die Gleise aus Österreich stammen dürften.

Zeitlich schwer einzuordnen, tippe aber eher auf 1950-er Jahre; wer löst das Rätsel?

Liebe Grüße Fritz

DOCMOY
Beiträge: 1.113
Registriert am: 02.03.2015

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Spur 0 Holzschwellengleis, Hersteller? Eigenbau? DOCMOY 30.03.2020
RE: Spur 0 Holzschwellengleis, Hersteller? Eigenbau? Eisenbahn-Manufaktur 31.03.2020
RE: Spur 0 Holzschwellengleis, Hersteller? Eigenbau? DOCMOY 31.03.2020
RE: Spur 0 Holzschwellengleis, Hersteller? Eigenbau? Eisenbahn-Manufaktur 31.03.2020
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz