Trix

Scharnow-Wagen mit verschiedenen Dachfarben

 von Oldtimerfan87 , 17.07.2021 14:47

Hallo zusammen,

vor vielen Jahren wurden mir mal 2 "Scharnow"-Liegewagen als Röwa-Wagen 3031 verkauft -
Da an beiden auf der Unterseite aber der Schriftzug "RÖWA" fehlt, handelt es sich mit Sicher-
heit um 2 Trix-Int.-Wagen 3767 - Das macht ja eigentlich gar nichts, denn das ist ja praktisch
das "Gleiche in Grün"... Aber, auffällig ist nur, daß einer der Beiden ein Dach in "Weiß-Aluminium"
hat, (hier ist auch der goldene Firmen-Schriftzug heller und Kontrastreicher!), der Andere ein sol-
ches in einem sehr dunklen Grau, (etwa so dunkel wie bei den alten 4-Achs-Umbauwagen von Roco,
das wird auf den Blitz-Aufnahmen nicht so ganz verdeutlicht): Siehe 3 Fotos:






Nun meine Fragen an die Trix-Experten: Hat hier ein Vorbesitzer wohl selbst "Hand angelegt", (Nach-
lackierung oder gleich Dach-Austausch), oder gab es tatsächlich unterschiedliche Trix-Serien mit ver-
schiedenfarbigen Dächern?? In allen Trix-Katalogen der 60er Jahre sieht Alles gleich hell retuschiert
aus! - Wer weiß Näheres? Ich habe zwar eine eigene Meinung, man verwirre mich aber bitte mit Fakten,
wie es so schön heißt....In diesem Sinne,
Schöne Grüße

Wolfgang aus dem Sauerland


Tesmo-, Ortwein-, Röwa-Sachen,
sind Dinge, die mir Freude machen !

Oldtimerfan87
Beiträge: 498
Registriert am: 29.08.2009

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Scharnow-Wagen mit verschiedenen Dachfarben Oldtimerfan87 17.07.2021
RE: Scharnow-Wagen mit verschiedenen Dachfarben Georg 17.07.2021
RE: Scharnow-Wagen mit verschiedenen Dachfarben Oldtimerfan87 17.07.2021
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz