Trix

RE: EMS in Gussloks

 von , 09.07.2010 13:05

Hallo

Hier die versprochenen Bilder von den Schleifern.
Auf dem 2. Bild kann man auch gut die Radschleifer sehen die zusammen mit dem Mittelschleifer montiert werden müssen da die Trixräder ja als DC Lok isoliert sind.








Zitat von Ralf0815

Zitat von Dietmar


Es gab übrigens die 112 aus Guss und die rote 218 aus Guss von trix auch für das EMS- System auf AC-Anlagen, da hatten sie schon die Schleifer eingebaut.

Dietmar



Hallo zusammen,

gab es das wirklich, original von Trix?
EMS für Märklin Wechselstrom?
Klar, so eine Lok kann man nur auf reinen analogen Anlagen einsetzen. Aber es hat seinen Reiz. Ich habe übrigens vor ein paar Monaten einen Trix ELD für AC günstig bekommen, mit einem recht exotischen Umschalter.
Auch wenn er muckt, so was darf man einfach nicht umbauen.
Das gehört auf ein separates M-Gleis. Da würde so eine EMS-Lok ganz gut dazu passen...

Gruß Ralf




Hallo Ralf

Also bei der 112 und der 218 bin ich mir sicher weil sie so auch öfter angeboten werden und ich es noch aus dem Katalog in Erinnerung habe. Ob es auch andere Loks gab kann ich im Augenblick nicht sagen, müsste dann mal nachsehen.
Grundsätzlich ist ja jede Trixlok EMS/AC tauglich. Es braucht nur den EMS-Baustein und eben die Schleifer. Du benötigst aber natürlich noch ein EMS-Fahrgerät was du an deinem AC-Trafo anschließen musst. Als Nebeneffekt hast du eine automatische Dauerzugbeleuchtung und auch die Rauchgeneratoren deiner Dampfloks rauchen sobald du das EMS-Fahrgerät aufdrehst. Allerdings sollten nicht zu viele Verbraucher auf dem Gleis stehen, sonst geht das von der Fahrleistung ab. Die AC-Lok reagiert ja nicht auf den EMS-Strom, sondern die Motoren fangen nur leicht an zu singen. Der EMS-Strom ist ja ein Wechselstrom mit hoher Frequenz der nur durch den EMS-Baustein für den Motor brauchbar ist.
Grüße
Dietmar


Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: EMS in Gussloks TEE2008 13.07.2010 22:34
Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 12.12.2010 13:51
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 14.12.2010 17:39
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System 14.12.2010 19:20
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 14.12.2010 20:14
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 15.12.2010 12:45
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 17.12.2010 19:48
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 19.02.2011 10:24
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System tischbahn 24.10.2018 18:31
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System 25.10.2018 08:48
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System tischbahn 25.10.2018 19:14
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System *3029* 26.10.2018 16:53
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System tischbahn 26.10.2018 17:28
EMS in Gussloks Ralf0815 09.07.2010 10:29
RE: EMS in Gussloks 09.07.2010 13:05
RE: EMS in Gussloks TEE2008 09.07.2010 16:16
RE: EMS in Gussloks Ralf0815 09.07.2010 16:18
RE: EMS in Gussloks pepinster 09.07.2010 16:43
RE: EMS in Gussloks Ulrich A 09.07.2010 16:55
RE: EMS in Gussloks Jerry 09.07.2010 18:46
RE: EMS in Gussloks TEE2008 09.07.2010 19:28
RE: EMS in Gussloks 09.07.2010 23:49
RE: EMS in Gussloks Jerry 10.07.2010 00:07
RE: EMS in Gussloks 10.07.2010 00:59
RE: EMS in Gussloks 10.07.2010 10:07
RE: EMS in Gussloks SAH 10.07.2010 11:04
RE: EMS in Gussloks Heinrich 10.07.2010 11:45
RE: EMS in Gussloks Pete 11.07.2010 17:32
RE: EMS in Gussloks SAH 11.07.2010 18:56
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz