Trix

RE: EMS in Gussloks

 von Ulrich A , 09.07.2010 16:55

Hallo,

Zitat
Ich dachte, das ist einfach DC mit einer anderen Frequenz.



Dies ist eine "contradictio in eo ipso", da der Begriff Frequenz einen periodischen Wechsel voraussetzt. Technisch ist daher auch der DCC-Strom eine Wechselspannung, nur hat sie in diesem Fall nicht die Sinusform des normalen Wechselstroms, sondern ist einen Rechteckspannung, d.h. sie wechselt zwischen +14V und -14V mehr oder weniger schlagartig (Natuerlich geht in der Natur nichts schlagartig!).

Die Sinusform des normalen Wechselstroms (sagen wir 14V) hat auch weitere Konsequenzen, besonders die, das ueber eine halbe Periode (1/100 einer Sekunde by 50Hz) die durchschnittliche Spannung 14V betraegt. Da diese sich von 0V aufbaut, liegt die Spannungsspitze rund 50% hoeher als 14V. Somit kann die 12V EMS-Spannung, die einer 12V Gleichspannung ueberlagert wird, zu Spannungspitzen von rund 30V fuehren. DC-Motoren haben kein Problem damit, da sie einen hohen induktiven Widerstand aufweisen. Gluehbirnchen sollten jedoch bei EMS-Betrieb mit einem bipolarem Kondensator (1microF) gegen die Gleichspannung geschuetzt werden. Die Spannunsspitzen koennen Decoder schnell in den Elektronikhimmel schicken. Ausserdem solten alle Bremsbausteine (und Gleisdioden) mit einem bipolarem Kondensator 20micro Farad ueberbrueckt werden, da diese Bauteile aus dem EMS-Strom Gleichstrom machen. Dies hier gesagte gilt auch fuer den Arnold Beleuchtungsgenerator.

Ulrich

Ulrich A
Beiträge: 608
Registriert am: 09.01.2008

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: EMS in Gussloks TEE2008 13.07.2010
Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 12.12.2010
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 14.12.2010
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System 14.12.2010
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 14.12.2010
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 15.12.2010
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 17.12.2010
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System miximaxi 19.02.2011
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System tischbahn 24.10.2018
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System 25.10.2018
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System tischbahn 25.10.2018
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System *3029* 26.10.2018
RE: Trix-EMS im Märklin/AC Analog-System tischbahn 26.10.2018
EMS in Gussloks Ralf0815 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks TEE2008 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks Ralf0815 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks pepinster 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks Ulrich A 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks Jerry 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks TEE2008 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks 09.07.2010
RE: EMS in Gussloks Jerry 10.07.2010
RE: EMS in Gussloks 10.07.2010
RE: EMS in Gussloks 10.07.2010
RE: EMS in Gussloks SAH 10.07.2010
RE: EMS in Gussloks Heinrich 10.07.2010
RE: EMS in Gussloks Pete 11.07.2010
RE: EMS in Gussloks SAH 11.07.2010
 

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz