6 achsichsiger Tiefladewagon aus ALU

#1 von Pico 62 ( gelöscht ) , 15.01.2012 17:10

Hallo Leute

hier noch ein Rätsel des Modellbahnbaus
ein 6 achsiger Tieflader aus ALUMINIUM :
Leider hat meiner nur eine Kupplung die andere
fehlt leider .






Pico 62
zuletzt bearbeitet 15.01.2012 17:15 | Top

RE: 6 achsichsiger Tiefladewagon aus ALU

#2 von schabbi ( gelöscht ) , 16.01.2012 09:53

Dieser Waggon geistert schon lange durch die Sammlerlandschaft meist nur mit einer Kupplung und die andere Seite ist aufgefräßt...warum auch immer.
Hersteller ist schwer auszumachen ,solche von außen geschraubte Drehsgtellblenden aus Metall gab es bei Swart die Metallachsblenden von Herr
wurden von unten geschraubt.
Man könnte mal einen beitag über die Achsblenden die es zu DDR zeiten gab schreiben,nur obs jemanden interessiert wage ich zu bezweifeln.

gruss Tino


schabbi

RE: 6 achsichsiger Tiefladewagon aus ALU

#3 von Pico 62 ( gelöscht ) , 16.01.2012 10:13

Hi Tino

also man könnte den Kreis der Hersteller eingrenzen ,

Wer hat alles mit ALU und und Alu Guss gearbeitet ,

---- MEB BERGFELDE
---- REPPIN ???

mehr fällt mir im Moment nicht ein .


Pico 62
zuletzt bearbeitet 16.01.2012 10:15 | Top

RE: 6 achsichsiger Tiefladewagon aus ALU

#4 von schabbi ( gelöscht ) , 16.01.2012 10:31

Hallo Jörg bei Alu fällt mir EAW,Herr und MEB ein nur Reppin ?die haben doch in Zink gebaut.Im Güldemankatalog siehst du einen Tiefladewaggon 6 achsig
leider sind dieBilder so schlecht das man nichts weiter erkennt.

gruss Tino


schabbi

   

Umfrage zur MDR Sendung aus kleiner Spur
Beladegüter ohne Ende

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz