was ist das ??

#1 von ancella1039 ( gelöscht ) , 12.04.2012 20:22

hallo moba freunde.

heute kam ein paket mit diesen 3 kleinen niedlichen eisenbahn teile drin.
schön schön.









niedlich und sehr klein sind die 3 dinger.

grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 12.04.2012 20:41

Hallo Thomas,

Diese Gebäude gehören aber nicht in das Märklin Forum. Dafür haben wir ein eigenes Unterforum und dahin werde ich Deinen Beitrga jetzt verschieben.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 23.845
Registriert am: 28.05.2007


RE: was ist das ??

#3 von elaphos , 12.04.2012 22:59

Hallo Thomas,
sind die aus Blech? Könnten dann Märklin Hintergrundhäuser von einr der alten 00-Anlagen sein. Würden ggf. doch wieder (auch) zu Märklin passen.
Gruß, elaphos


 
elaphos
Beiträge: 1.631
Registriert am: 20.04.2009


RE: was ist das ??

#4 von ancella1039 ( gelöscht ) , 13.04.2012 17:42

hallo elaphos.

ja die kleinen teile sind aus blech.
und so winzig klein so süss,werde mal eine andere aufnahme machen.






hier foto,s von einem haus,auf demm märklin berg.

grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#5 von LMS , 13.04.2012 18:28

Hallo elaphos,
auf welchen alten 00-Märklin-Anlagen gab es solche Häuser als "Hintergrund" ?
Mich erinnern diese Häuser an die Lilliput-Bahn der 20er-Jahre. Ich habe mich nie damit beschäftigt - also 0-Ahnung, aber in Gaggenau hatte ich kurz Bilder von einer Lilliput-Bahn gesehen.
Ich glaube, es war bei Botho (Wagner) am Stand.
Viele Grüße
Wolf


Versuchungen sollte man nachgeben,
man weiß nie, ob sie wiederkommen.
( Oscar Wilde)


 
LMS
Beiträge: 1.123
Registriert am: 20.07.2009


RE: was ist das ??

#6 von SR-Fahrer , 25.04.2012 20:14


Modellbahnergrüße
Klaus

Mod für Vau-Pe und Wiad Indizes

Bericht zu meiner Ausstellungsanlage:
Restaurationsbericht einer historischen Anlage aus den 50ern

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
SR-Fahrer
Beiträge: 962
Registriert am: 09.06.2011


RE: was ist das ??

#7 von ancella1039 ( gelöscht ) , 10.05.2012 20:52

hallo klaus.


du wenn es die lilliput häuser wären,hätte ich dir alles umsonst gesickt,aber leider weiss ich noch immer nicht was es für häuser sind.
aber schei.........ss drauf,die dinger sehen super aus.


grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#8 von Eugen & Karl , 10.05.2012 21:26

Hallo,

die Antwort wird nicht jedem Sammler oder Händler gefallen, aber Fragen wird man wohl dürfen.

Warum fehlt bei dem Märklin "Bassin" 4352 der frühen Ausführung vor 1937 häufig das Haus, wenn es in den Handel kommt?


Viele Grüße


 
Eugen & Karl
Beiträge: 3.272
Registriert am: 06.02.2011

zuletzt bearbeitet 10.05.2012 | Top

RE: was ist das ??

#9 von ancella1039 ( gelöscht ) , 10.05.2012 21:31

hallo bodo.

märklin bassian sagt mir soviel wie wenn ich mit dir holländisch rede.
also ich kann es dir nicht sagen weil ich nicht weis was du meinst.
aber wenn du meinst es wird endwendet,dann versteh ich dich(geklaut)

GRÜSSE THOMAS


ancella1039

RE: was ist das ??

#10 von Eugen & Karl , 10.05.2012 21:39

Hallo,

aus dem "Bassin 4352" wurde 1937 der "Teich 4352 N"
(vergl. z.B. Märklin Katalog D 13 1936/37 S. 67).

"Liliput" ist am Markt gängiger als ein Haus am See.


Viele Grüße


 
Eugen & Karl
Beiträge: 3.272
Registriert am: 06.02.2011

zuletzt bearbeitet 10.05.2012 | Top

RE: was ist das ??

#11 von ancella1039 ( gelöscht ) , 10.05.2012 21:42

hallo bodo.

danke aber genau diesen katalog habe ich nicht

grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#12 von Eugen & Karl , 10.05.2012 21:50

Hallo,

ein Nachdruck des D 13 ist unter der Artikelnummer 12097 bei Märklin zu haben.


Viele Grüße


 
Eugen & Karl
Beiträge: 3.272
Registriert am: 06.02.2011


RE: was ist das ??

#13 von ancella1039 ( gelöscht ) , 10.05.2012 21:53

hallo bodo.

nachdruck ist das selbe wie selber gebastelte vorkriegslok,s mit replika ersatzteile.
nee dann lieber warten auf ein orginales

grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#14 von Dampf , 10.05.2012 23:14

Moin Thomas,
ich kann Dich gut verstehen, ich mag auch das "Altpapier",
ABER: der "geistige Inhalt" , wenn korrekt wiedergegeben, eines Nachdruckes ist identisch mit dem Original!!!! nur das Papier eben nicht.... zum "Aufschlauen" ist ein Nachdruck völlig ausreichend!
Manchmal sind einige Platzhalter eben besser als eine Wissenslücke!!!

In diesem Sinne...

Grüße Jens


Dampf  
Dampf
Beiträge: 485
Registriert am: 04.03.2011


RE: was ist das ??

#15 von ancella1039 ( gelöscht ) , 10.05.2012 23:42

hallo jens.

eigentlich muss ich dir zu 100% zustimmenb.
habe auch diese woche gedacht,bin ich doof,da hast du orginal kataloge,und schauts fast täglich rein,und der katalog wird jeden tag minder besser dadurch.
ein replika tät es ja auch,aber ich bin noch nicht so weit,das ich mich mit replika teilen anfreunden kann.
für mich ist eine alte lok,die nicht 100% orginal ist,leider ja so muss ich das sagen nichts wert.da verliere ich denn spaas,und die teile liegen nur einfach so rum.
jeder andere sammler würde meinen das ist ja ein fest,zum basteln,wenn du die 700 er lok,s nicht kommplett zu einfach rum liegen,
erst wenn sie komplett sind,bin ich zufrieden.
ja ich bin bekloppt.

grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#16 von toy-doc , 10.05.2012 23:47

Ach weißt Du, Thomas,
ich erlöse Dich gerne von dem Material, das Deinen Ansprüchen nicht genügt.
Wegschmeissen mußt Du es jedenfalls nicht und wenn, dann bitte in meine Mülltonne.
Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.774
Registriert am: 28.08.2011


RE: was ist das ??

#17 von ancella1039 ( gelöscht ) , 11.05.2012 00:08

hallo toy-doc.

junge da könntest du mit einem T1 BULLI komen,ancella ist nicht mehr zu wie früher und alles gute geht in der bucht.
so habe ich mir,die letzten 2 wochen meine TWE 700 nach alten foto,s wieder in prototyp-handmuster zustand gebracht.
das komplette replika fahrwerk-also die ganze lok ohne gehäuse raus,und alles mit 1936 er teilen wieder in urtzstand gebracht.
und glaube es mir,das ding fährt jetzt besser,als von ritter wieder zum leben gebracht.
sogar alte birnen rein gedreht,von 1936-anker u,s,w,.
dann erst dann bin ich zufrieden.
aber kanst jamal mim bulli t3 komen,nach holland lege dir was gras reinkannst dir auf rauchen

grüsse thomas


ancella1039

RE: was ist das ??

#18 von toy-doc , 11.05.2012 00:12

Nee, das Rauchen hab ich schon vor Jahren aufgegeben.
Aber Du kannst mir ja die Pritsche mit den nicht gebrauchten Märklin- und Rittersachen füllen.
Ich kann etwa 900 kg zuladen.
Ab 500 kg fahre ich auch nach Holland!
Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.774
Registriert am: 28.08.2011


   

Thema Wassertürme und BW-Zubehör

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz