Bilder Upload

Unbekanntes Haus

#1 von 911er , 22.03.2015 17:17

Hallo,
kennt jemand das Haus auf den Bildern , leider keine Herstellerangabe mehr vorhanden. Wüßte gern den Hersteller und das Herstellungsjahr.
Vielen Dank
MfG
Frank









911er  
911er
Beiträge: 184
Registriert am: 20.12.2009


RE: Unbekanntes Haus

#2 von HanseWikinger , 22.03.2015 18:41

Hallo Frank,

ich besitze ein sehr ähnliches Haus, das mit Vau-Pe gemarkt ist.





Ich vermute daher, dass deines ebenfalls von Vau-Pe ist. Mit weiteren Infos kann ich leider nicht dienen.

Gruß,
Carsten


 
HanseWikinger
Beiträge: 214
Registriert am: 31.07.2012


RE: Unbekanntes Haus

#3 von *3029* , 22.03.2015 19:06

Hallo Frank,

ich habe das Haus zwar selbst nicht, habe es aber schon gesehen,
das ist ein frühes Modell von Vau-Pe.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.603
Registriert am: 24.04.2012


RE: Vau-Pe Häuser

#4 von mitropa , 22.03.2015 19:11

Hallo ihr Beiden,

Frank: Dein Haus ist, wie schon Carsten vermutet hat, von Vau-Pe. Die Nummer ist 1121 und kostete Mitte der 50. Jahre 6,80 DM. Allerdings ist das Grün doch merklich aufgefrischt. Trotzdem sind dieses Fachwerkhäuser recht hübsch.

Carsten: Dein Haus hat die Nummer 112 und kostete im gleichen Katalog 4,80 DM.

Übrigens ein wichtiges Erkennungszeichen für Vau-Pe ist die charakteristische Haustürgestaltung mit dem weißen Klecks als Klinke oder Türknauf.

Beide Häuser sind durch nicht vorhandene Kunststofffenster und- türen als früh einzuordnen ab etwa Mitte der 50. Jahre.

Schöne Grüße
Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 517
Registriert am: 17.12.2010

zuletzt bearbeitet 22.03.2015 | Top

RE: Unbekanntes Haus

#5 von gs800 , 22.03.2015 19:13

Hallo Frank,

dein Fachwerkhaus stammt tatsächlich von Vau-Pe und hat die ArtikelNr 1121 nach Katalog 1956.
Scheinbar wurde die Bodenplatte mal neu begrünt. Ansonsten ein sehr schönes Gebäude.

Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)


 
gs800
Beiträge: 3.110
Registriert am: 26.02.2012


RE: Unbekanntes Haus

#6 von 911er , 23.03.2015 17:15

Hallo,
vielen Dank für die Infos.Das es neu begrünt wurde wußte ich aber es ist einfach schön und passt gut zu meinen alten uverglasten Wikingern.

MfG
Frank


911er  
911er
Beiträge: 184
Registriert am: 20.12.2009


RE: Unbekanntes Haus

#7 von Thal Armathura , 24.03.2015 01:57

Hallo zusammen,

hier sind verschiedene Vau-Pe Fachwerkhaeuser die ich besitze, darunter Vau-Pe Nr. 1121......

Holz-Pappe-Perlen der 50er von VAU-PE... (4)

Gruesse,
Thal


Märklin von 1859 bis 1969, Eisenbahn und Spielzeug, seit 60 Jahren Sammler von feinem deutschen Spielzeug wie Märklin, Holzhäuser der Creglinger Modellspielwarenfabrik, RS Modell, Vau-Pe, Faller, Neuffen, usw., Blechspielzeug von Schuco, Gama, Gescha, JNF, TippCo, Köhler, CKO-Kellerman, Technofix-Einfalt, usw. und der Gründer des Spielzeug Museums Stuttgart- Altstadt (Ehemalig).


 
Thal Armathura
Beiträge: 1.473
Registriert am: 29.01.2010

zuletzt bearbeitet 24.03.2015 | Top

   

VauPe 1027
Vau-Pe Art.Nr. 1104 Kleines Einfamilienhaus *Holzmodell*

Xobor Ein eigenes Forum erstellen