Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#1 von Jofan 800 , 15.03.2017 19:46

Hallo zusammen,

neu eingetroffen bei mir Vau Pe 1123, ein ländliches Fachwerkhäuschen. Dem Katalog nach aus Franken.







Nun sind sie alle vier komplett. Oben links 2 x Vau Pe 112. Das erste Häuschen etwas jünger mit Kunststofffenstern. Dann 2 x 1121 das tolle Fachwerkhäuschen mit mehrfach vorkragendem Giebel. In der unteren Reihe 2 x 1122, ein ländliches fränkisches Fachwerkhaus mit Wassermühlenrad. Einmal mit rotem und einmal mit grauem Dach. Dann meine Neuerwerbung 1123 und schließlich der Fachwerkgüterschuppen 2091. Viel mehr an Fachwerk geht kaum.











Viele Grüße, Joachim


Folgende Mitglieder finden das Top: sumsi und Power
tischbahn und Power haben sich bedankt!
Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 912
Registriert am: 14.03.2014


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#2 von aus_Kurhessen , 15.03.2017 21:05

Hallo Joachim,

ein schönes Fachwerkensemble. Danke für die Bilder. Ist eine der Mühlen mit Motor ausgerüstet?
Das schöne an diesen alten Holz/Pappe-Häuschen ist, dass sie von Hand so individuell gestaltet sind. Je länger man sich zwei gleiche Häuser ansieht, um so mehr Unterschiede findet man.
Bis auf den Güterschuppen stehen die anderen noch alle auf meiner Wunschliste.
Aber ein bisschen mehr Fachwerk geht doch noch, allerdings nicht fränkisch: Nr. 124 Niederdeutsches Bauernhaus mit Strohdach (habe ich selber nicht).

Viele Grüße
Jürgen


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.411
Registriert am: 10.01.2014


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#3 von Jofan 800 , 15.03.2017 21:59

Hallo Jürgen,

leider sind beide ohne Motor. Das niederdeutsche Bauernhaus fehlt mir auch noch. Es passt aber nicht ganz, wie Du schon schreibst, zum Stil der fränkischen Fachwerkhäuser.
Mit RS und Voigt dazu kann man einen schönen Fachwerkort auf die Beine stellen. Leider sind die RS Häuser so furchtbar teuer und die von Voigt so selten.

Viele Grüße, Joachim


Jofan 800  
Jofan 800
Beiträge: 912
Registriert am: 14.03.2014


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#4 von tischbahn , 28.05.2018 19:13

Hallo Joachim,

das 1123 gab es natürlich auch mit grünen Fensterläden und einen anderen Steinsockel






Ciao,
Horst


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen und Jofan 800
Power hat sich bedankt!
 
tischbahn
Beiträge: 2.638
Registriert am: 23.11.2007


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#5 von Mark Aurel , 07.12.2019 10:10

Hallo Vau-Pe-Freunde,
das Fachwerkhaus Kat.Nr.112 wurde zwar schon mehrmals in diesem Forum gezeigt, aber weil's so schön ist, hier noch ein paar Bilder!
Die Maße des gezeigten Modells sind 80x90x115 mm, braunes Dach, Fenster und Türen vermutlich von Faller zugekauft, Kamin aus Plastik, das Fachwerk ist mit dem Lineal aufgemalt.









Viel Spaß wünscht Euch
Mark Aurel


Jofan 800 findet das Top
aus_Kurhessen und Power haben sich bedankt!
Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 469
Registriert am: 20.11.2007


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#6 von aus_Kurhessen , 07.12.2019 21:40

Zitat von Mark Aurel im Beitrag #5
...das Fachwerkhaus Kat.Nr.112 wurde zwar schon mehrmals in diesem Forum gezeigt, ...



.... die Version mit grünen Fensterläden aber noch nicht.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.411
Registriert am: 10.01.2014


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#7 von Mark Aurel , 08.12.2019 10:40

Hallo Jürgen,
viele alte Dinge erzählen ihre "Lebensgeschichte", was meistens sehr interessant ist.
Bei meinem Fachwerkhaus könnten die grünen Fensterläden durchaus das Ergebnis einer "Verschönerungsaktion" eines Vorbesitzers sein, der da mit Humbrol-Farbe o.ä. herangegangen ist
Es muß nicht zwangsläufig eine neue Version dieses schönen Modells sein.
Viel Spaß mit den Häuschen aus der Holz-Pappe-Zeit wünscht
Mark Aurel


Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 469
Registriert am: 20.11.2007


RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#8 von aus_Kurhessen , 08.12.2019 23:03

Hallo Mark,

Vau-Pe hat diese Fenster ja auch in anderen Gebäuden verwendet. Es gab sie in einfarbig braun oder in weiß mit grünen, seltener mit roten Fensterläden. Weiße Fenster ohne Bemalung sind mir noch nicht begegnet.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.411
Registriert am: 10.01.2014

zuletzt bearbeitet 08.12.2019 | Top

RE: Vau Pe 1123, 1122, 1121 und 112 Fränkische Fachwerkhäuser

#9 von Mark Aurel , 17.12.2019 20:51

Hallo Vau-Pe-Freunde,
hier noch ein weiteres Vergleichsmodell dieses schönen (fränkischen) Fachwerkhauses Vau-Pe Kat.Nr. 1123. Die Maße sind 85x70x80 mm. Fenster und Türen sind aus Plastik, das Fachwerk wurde wieder mit dem Lineal aufgemalt, die Dachfarbe ist braun. alle anderen Teile des Hauses bestehen aus Holz (z.B. der Kamin) und Pappe.











Dieses Fachwerkhauses wurde bereits vor 5 Jahren, versteckt in einem anderen Beitrag, hier im Forum gezeigt. Es lohnt sich sicher, nach so langer Zeit dieses charmante Modell mit neuen Bildern und
Index-freundlich aufbereitet, nochmal zu bringen.

Viel Spaß mit diesen Perlen von Vau-Pe wünscht Euch
Mark Aurel


Power und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
Mark Aurel  
Mark Aurel
Beiträge: 469
Registriert am: 20.11.2007


   

Vau-Pe Baum mit Brücke # 501
Vau Pe 102 Siedlerhaus

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz