10. MannheimDampf im Technoseum

#1 von caepsele , 04.09.2015 09:57

Hallo Freunde des Dampfes und der heissen Luft!

Es ist bald wieder soweit: Am 19./20. September findet im Technoseum Mannheim wieder die MannheimDampf statt. Also noch ein Grund neben dem sehr sehenswerten Museum nach "Monnem" zu kommen.

http://www.technoseum.de/news/details/n-id/387/

Wir werden wieder eine Spur 0 antike Tin-Plate-Anlage auf 26 Bierzelttischen aufbauen. Gerne dürft ihr eure Feuerteufelchen und Uhrwerkloks mitbringen und mitspielen!

Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#2 von KaHaBe , 06.09.2015 11:56

Ja, Harry,

das Technikmuseum iwwer de Brick ist sehr schön. Innen gefällt mir am meisten ein roter Porsche, den ich einst selbst geritten bin.

Und wenn sie die IV h anheizen, bin ich sofort da! Wie die da so rumsteht, befällt mich sonst allenfallsig der Blues....

"Eisenbahner"grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.891
Registriert am: 20.11.2012


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#3 von caepsele , 06.09.2015 21:19

Hallo Klaus Hinrich!

Tja, bin auf dem schwarze Rennpferd aufm Führerstand mitgefahren. Das muss Mitte - Ende 80er Jahre gewesen sein. War damals beim UEF im Albtal. Da lief sie als Gastlok auf der Strecke zw. Ettlingen und Bad Herrenalb. Sogar vorm Rheingold - oder wars der Orient? Aber für so einen Zug eine Schmach auf einer eingleisigen Nebenbahnstrecke. Den Regler konnte man nicht viel aufmachen. Aber bei der DB war ja noch das besch... Dampffahrverbot. Wer sich das damals ausgedacht hatte?!

Ein berührender Augenblick war der Besuch eines sehr alten Mannes, den wir auf den Führerstand hochgezogen und geschoben haben. Er ist genau auf dieser Lok in den 20igern vorm Rheingold als Heizer, dann als Lokführer gefahren ist. Hat so ein paar Stories erzählt.

Muss mal nachhaken was an ihr kaputt ist.

Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#4 von caepsele , 16.09.2015 21:43

Bald ist es soweit! Es kam die Frage auf, auf welches Gleismaterial wir fahren? Wir fahren auf 12er Blechgleis und Modellgleis mit min. 90cm Radius. Übriges: die bad. 18er wird gerade - wenigstens optisch - hergerichtet.

Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#5 von fan1994 , 20.09.2015 10:06

Hallo caepsele bist du auch in Freinsheim beim Bing Treffen ???
ich bin leider kurzfristig verhindert und kann nicht nach Mannheim kommen :-(
ich wollte ja das schöne Schiff mitbringen aber ich würde mich riesig freuen wenn jemand Bilder von eurer Anlage und den alten Dampfmaschinen von dort hier im Forum einstellen würde.
Gruß Mario und ein hoffentlich Treffen auf der nächsten Ausstellung.


fan1994  
fan1994
Beiträge: 394
Registriert am: 21.06.2011


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#6 von caepsele , 21.09.2015 11:42

Hallo zusammen!

War wieder eine tolle Veranstaltung!

Uwe Groll hat einige Schätzchen aus dem Bing-Museum mitgebracht und zum Leben erweckt:
Bing-Dampfkran, Uhrwerk-Tram mit Ausweichfunktion, zwei sehr alte Storchenbeine und eine sehr schöne Jupiter von 1905.
Uwe hat schon die ersten Videos unter BingMuseum auf Youtube eingestellt.

@ fan1994: hatten eigentlich mit Dir und dem Schiff gerechnet ;-)
Und klar sind wir beim Bing-Museumsfest dabei! Ist ja auch nicht mehr lange hin bis zum 24/25. Oktober.

Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#7 von fan1994 , 21.09.2015 15:45

Super ich freue mich schon aber ich habe dann nicht nur das Schiff dabei sondern bringe gerne noch 2 oder 3 Bing machine. Mit wenn ihr wollt
Mit freundlichen Grüßen Mario


fan1994  
fan1994
Beiträge: 394
Registriert am: 21.06.2011


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#8 von swfreund ( gelöscht ) , 22.09.2015 12:05

Freunde
Meine einfach so "hingeknipsten" Bilder von Mannheim sind zwar nicht gerade ein Highlight für eine Veröffentlichung,aber keine Bilder sind auch nichts.
Also hier:














Mit freundlichem Gruß Wolfgang


swfreund

RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#9 von caepsele , 22.09.2015 15:28

Hallo Wolfgang,

hättest dich auch gerne "outen" können :-)

Hoffe es hat dir gefallen? Ansonsten gerne "konstruktive Kritik" erwünscht! Wir können immer besser werden.

Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#10 von swfreund ( gelöscht ) , 22.09.2015 15:38

Harry
Ich habe mich geoutet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Habe aber überwiegend mit J. Dressel gequatscht.

Wolfgang


swfreund

RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#11 von caepsele , 22.09.2015 15:54

Aha - und mit mir nicht :-(

Ok, denke wirst auch zum Bing-Treffen kommen?

Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#12 von swfreund ( gelöscht ) , 22.09.2015 16:05

Harry
Wenn ich gewußt hätte daß Ihr in Mannheim große Radien habt,hätte ich meine GASGEFEUERTE Hehr HR mitgebracht. In Freinsheim sind ja nur 12 er Radien und von BING habe ich nur elektrisches.
Sehe gerade in Deiner Kopfzeile: "Freunde der heißen Luft" ,hast Du da etwa Politiker gemeint???????

Wolfgang


swfreund

RE: 10. MannheimDampf im Technoseum

#13 von caepsele , 22.09.2015 16:13

Wolfgang,

das habe ich aber extra geschrieben: Modellgleis und 12er

Heiße Luft bezog sich auf die Stirlings, wo ausnahmsweise mittels heißer Luft Arbeit gemacht wird ;-)

Hattest nicht den Balancier-Stirling bei uns gesehen? Der lief die zwei Tage unentweg klappernd vor sich hin.


 
caepsele
Beiträge: 1.166
Registriert am: 03.12.2009


   

3. Oktober - 25 Jahre grenzenlos fränkisch

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz