Bilder Upload

fast fertig

#1 von saxonia , 06.04.2016 22:00

Hallo Fangemeinde!
In den vergangenen Tagen,wurde fleißig am ATW gearbeitet.
Viele Grüße Jens.

















saxonia  
saxonia
Beiträge: 498
Registriert am: 26.12.2015


RE: fast fertig

#2 von pete , 06.04.2016 22:08

Hallo Jens,

wäre schöner, wenn du nicht für jeden Schritt einen neuen Thread aufmachst! Das macht das Forum recht unübersictlich und macht auch keinen Spaß wenn man drin sucht ...

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.490
Registriert am: 09.11.2007


RE: fast fertig

#3 von saxonia , 12.04.2016 16:39

Hallo Fangemeinde! Hallo pete!
Das ich für jeden Bauabschnitt einen neuen Thread aufgemacht habe,habe ich bewusst gemacht.
So sieht jeder,was es neues gibt und wie es voran geht.
Was halten die Mitglieder davon?
Sollte ich für einzelne Bauabschnitte einen neuen Thread öffnen oder nicht?
Gerne sende ich auch die Bilder,für Interessenten, per private Mails.
Viele grüße Jens.


saxonia  
saxonia
Beiträge: 498
Registriert am: 26.12.2015


RE: fast fertig

#4 von KGBRUS , 12.04.2016 16:50

Hallo Jens,

ich persönlich finde einen Thread besser. Sonst springt man ständig hin und her


GRuß
Kay


Neue Anlage (Planung) (in Arbeit)


 
KGBRUS
Beiträge: 1.037
Registriert am: 24.07.2014


RE: fast fertig

#5 von henrik , 12.04.2016 17:11

Hallo Jens,

und in einen Thread hast du alles zusammen und man muss nicht im ganzen Forum suchen.

Gruß, Henrik


 
henrik
Beiträge: 1.393
Registriert am: 07.09.2014


RE: fast fertig

#6 von horst-dieter , 12.04.2016 17:56

Ja Jens, bleib in deinem Tread.
Da weiss mann gleich um was es geht und
was es Neues gibt.


Grüße aus Langen Rhein-Main


 
horst-dieter
Beiträge: 1.176
Registriert am: 20.11.2014


Ein Thema - ein Thread

#7 von aus_Kurhessen , 12.04.2016 22:55

Hallo Jens,

ich finde es auch besser ein Thema von Anfang bis Ende im selben Thread abzuhandeln. Man verliert sonst den Zusammenhang und der Thread wird dann uninteressant. Ich vermute mal, dass es die Fortsetzung von diesem Beitrag ist, der sich wiederum mitten zwischen der Vorstellung anderer Straßenbahnen befindet. Es wäre wohl günstiger gewesen, dem Bastelbeitrag zu diesem Triebwagen ein eigenes Thema von Anfang bis Ende zu gönnen und ihn nicht mit den Tatra und KSW-Triebwagen zu mischen.
Du brauchst nicht zu befürchten, dass ein einmal begonnener Thread untergeht, solange jemand was reinschreibt. Denn sobald Du etwas neues in Deinem Thread einstellst rutscht er ja wieder nach oben und der Kreis neben dem Thema leuchtet bei den anderen rot, so dass sie sehen, dass es was neues gibt und freuen sich, dass es weiter geht. Außerdem kannst Du auch den Betreff ändern.

Viele Grüße
Jürgen


Neuer Anfang mit ROKAL
Es war einmal...


 
aus_Kurhessen
Beiträge: 1.714
Registriert am: 10.01.2014


RE: Ein Thema - ein Thread

#8 von saxonia , 14.04.2016 03:29

Guten Morgen Fangemeinde!
Ist noch jemand am basteln?
Kleiner Scherz von mir.
Vielen Dank für die Antworten!
Ich werde zukünftig ein Thema,im selben Thread einstellen.
Zur Zeit herrscht in der Modellstrabawerkstatt Hochbetrieb. Einige Modelle warten auf die Fertigstellung.
Das ist aber abhängig von der Lieferung von H&P und Hustra.
Gerne möchte ich in Neumünster fertige Modelle zeigen.
Auch angefangene Modelle möchten gerne weiter gebaut werden.
Neue Bilder gibt es frühestens zum Wochenende.
Dann wünsche ich der noch schlafenden Bevölkerung einen guten Start in den Tag!
Viele Grüße Jens.


saxonia  
saxonia
Beiträge: 498
Registriert am: 26.12.2015


   

Urlaub
Fundstücke "für Bastler"

Xobor Ein eigenes Forum erstellen