29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#1 von bingola , 21.09.2016 10:43

[29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

Bereits zum vierten Mal findet das Bing-Spielertreffen im historischen Von-Busch-Hof Freinsheim/Weinstraße statt.

Diese Veranstaltung ist ausdrücklich für Mitspieler offen und soll sich nicht nur auf Eisenbahnen begrenzen. So werden auch in diesem Jahr wieder Dampfmaschinen und Heißluftmotoren sowie andere Überraschungen in Bewegung zu erleben sein.

Am Rande können auch Tauschgeschäfte und Ersatzteilmarkt, etc. stattfinden. Bitte vorab Platzbedarf anmelden.

Anmeldungen unter PN oder info@spielzeugmuseum-freinsheim.de

Euer
Uwe


 
bingola
Beiträge: 70
Registriert am: 20.01.2011


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#2 von Gerd , 13.10.2016 21:56

Schade....Hatte auf einige Fotos odeer Videos gehofft.
P.


Gerd  
Gerd
Beiträge: 695
Registriert am: 30.12.2011


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#3 von Udo , 14.10.2016 01:33

Hallo, Gerd,

schaust du hier:

Bilder vom 3. BING-Treffen in Freinsheim

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#4 von telefonbahner , 14.10.2016 18:49

Hallo Gerd,
das begreife ich gerade nicht so ganz.
Du hast am 13.10.2016 schon Bilder vom 29.+30.10.16 erwartet ?

Zitat von Gerd im Beitrag #2
Schade....Hatte auf einige Fotos odeer Videos gehofft.
P.


DIE würde ich auch schon gern sehen

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.027
Registriert am: 20.02.2010


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#5 von caepsele , 14.10.2016 19:21

Hallo zusammen,

wg. Videos: youtube Bing-Treffen eingeben, dann findet ihr schon mal ein paar Clips.

Hier von unserem Jörg ein nettes Video von letztem Jahr, allerdings "Eisenbahnlastig", was aber in dem Forum nicht so schlimm ist - aber nur ein Teil von dem riesigen Bing-Repertoire darstellt. Gab ja noch einige andere tolle Dinge auf dem Museumsfest zu sehen.
https://youtu.be/VYZ2_SRKYoA

@ Udo: gibts dann Deine Bing-Hochbahn-Replik zu bestaunen? Hattest es ja für dieses Jahr versprochen :-)


Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.095
Registriert am: 03.12.2009

zuletzt bearbeitet 14.10.2016 | Top

RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#6 von Udo , 16.10.2016 22:44

Hallo, Harry,

es gab Hinweise auf nicht gewünschte Umbauten/ Neubauten. Zwei Anfragen diesbezüglich wurden nicht beantwortet. Dann lasse ich das eben.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#7 von caepsele , 20.10.2016 19:57

Zitat von Udo im Beitrag #6
Hallo, Harry,

es gab Hinweise auf nicht gewünschte Umbauten/ Neubauten. Zwei Anfragen diesbezüglich wurden nicht beantwortet. Dann lasse ich das eben.

Schönen Gruß
Udo


Hallo Udo,
hast Du die Hochbahn denn fertig? Hat ja als Bing-Replik doch einen Bezug zu Bing?
Gruß
Harry


 
caepsele
Beiträge: 1.095
Registriert am: 03.12.2009


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#8 von Udo , 20.10.2016 21:49

Hallo, Harry,

die Hochbahn ist weitgehend fertig. Etwa 25 m einschließlich Weichen und Kreuzungen. Es fehlen noch einige Trapezständer und die speziell für die Brückenteile anzufertigende Oberleitung. Da kann ich aus Platzgründen nicht die bisherigen Oberleitungsmasten nehmen.

Ich hab es etwas schleifen lassen und einige Uralt-Waggons aufgearbeitet. Und mehrere Blechovalbügelkupplungen von Märklin nachgebaut, weil es die nicht als Replika gibt. Und eine Menge Progressschienen für Uhrwerk hergestellt, weil ich Sorge habe, es sind zu wenig da (dürfte aber dann zum Schluß viel zu viel sein). Zwischendurch einige Eisenbahnen von mir und von anderen Sammlern farblich nachgebessert. Heute zwei ausgerissene Gewinde an den Treibrädern einer Lok in Spur 1 repariert (mit dem hier schon im Forum vorgestellten Blufixx). Hält bombenfest.

Mit anderen Worten: Ich habe jeden Tag etwas zu tun, und es wird nicht weniger. Was bei der Hochbahn noch fehlt, ist der Bahnhof mit zwei Gleisen. Einiges steht hier schon, aber ich bin noch nicht so weit. Aber ich habe ja keine Eile.

Ja, von BING ist die Vorlage schon, aber eben kein Original (das es kaum geben wird; ich hab erst einmal so etwas in einem Katalog gesehen, und die hatte eine Größe von 140 x 70 cm und war höllisch teuer). BING-Oberleitungsloks habe ich auch nicht, sondern solche von BUB , Distler und Kraus-Fandor. Ich habe nur den zweiteiligen Viertelzug der Berliner S-Bahn, aus BING-Waggons hergestellt. Aber das ist ein Umbau, kein Original. Mal sehen, wie sich die Situation im nächsten Jahr bezüglich Freinsheim entwickeln wird.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#9 von fan1994 , 25.10.2016 18:48

Hallo Bing und Blech Freunde ich freu mich schon auf das Wochenende in Freinsheim.
Ich werde dieses Jahr bis jetzt leider nur Samstags kommen, da wir für 2 Personen leider nix wirklich gefunden haben zum schlafen,also nicht zu teuer.
Falls sich doch noch was ergibt bin ich gerne 2 Tage da und ich bringe wieder das ein oder andere von Bing mit, unteranderem auch wieder den Bing Panzerkreuzer mit Dampfantrieb :-)
Gruß Mario


fan1994  
fan1994
Beiträge: 392
Registriert am: 21.06.2011


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#10 von bingola , 25.10.2016 19:32

Hallo Mario,

die Besucher erhalten von 11:00 bis 17:00 an beiden Tagen Einlass.

Wir freuen uns auch!

Liebe Grüße

Uwe


 
bingola
Beiträge: 70
Registriert am: 20.01.2011


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#11 von bingola , 25.10.2016 19:35

Hallo Udo,

wir hatten ausgemacht, dass Du im nächsten Jahr mit Deiner Hochbahn teilnimmst, wenn diese komplett ist.

Ich könnte dann mit meinen Zahnradbahnen und der Wuppertaler Schwebebahn das Gesamtbild ergänzen, wenn Du einverstanden bist.

Die jetzt aufgetretenen Missverständnisse verstehe ich nicht wirklich und tun mir leid.

Liebe Grüße

Uwe


 
bingola
Beiträge: 70
Registriert am: 20.01.2011


RE: 29./30. Oktober 2016 Spielertreffen und Museumsfest im Bing-Museum Freinsheim

#12 von Udo , 25.10.2016 22:45

Gut, Uwe, im nächsten Jahr bin ich dabei.

Schönen Gruß
Udo


 
Udo
Beiträge: 4.158
Registriert am: 10.02.2014


   

10.-11.12.2016 Weihnachtsmarkt in Kaarst
22./23.10.2016 Große historische Modellbahnausstellung Berlin

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz