Bilder Upload

Porsche Traumwerk

#1 von KaHaBe , 27.07.2017 12:43

Moinsen,

ich bin in Mittenwald und habe selbstredend Regen gebracht.

Also ein Grund, sich Richtung Freilassing aufzumachen und das Traumwerk von Hans Peter Porsche aufzusuchen. Das Sauwetter soll einen davon nicht abhalten.

Aber nun zur Auststellung und ein paar Impressionen mit mehr oder weniger geglückten Fotos.

Los geht es mit ganz viel Blech. Bing und Märklin einträchtig nebeneinander. B und 2 B gekuppelte Loks, wie zu lesen ist.



Und noch mehr, auch wohl Carette.

"Der Adler" von einer Pferdebahn mit Dampflokbetrieb, der "Rheingold" und, und, und...










Gebäude gibt es auch



Gar fast wie bei "unseren" Freaks


Und Feuerwehrdilletanten kommen auch zu ihrem Recht




Es ist eben vieles zu bestaunen.





Mädchenträume um 1910


Oder doch etwas von Gaggenaus Tischbahn und springenden Pferden



Ja, ja, Geld müsste man haben. Für das folgende war ja man doch noch zu jung, seinerzeit.


Aber das habe ich mal in Durban im Original gefahren:

Zugegeben, nicht ganz so wohl und auf einem "Käfer"-Chassis.

Schiffsnachbildungen gibt es auch en Masse. Wieso habe ich die nicht abgebildet?

Aber bevor wir uns im 2. Teil der Miniatureisenbahnwelt widmen, noch ein abschließender verschwommener Blick auf eine Noch-Anlage des Herrn Neumayer:


Also bis denne

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 2.606
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 27.07.2017 | Top

RE: Porsche Traumwerk

#2 von metallmania , 27.07.2017 14:44

Hallo Klaus Hinrich,

klasse Bericht, mal ein paar persönliche Bilder vom Traumwerk, nicht nur die offiziellen.
Ja die schönen Anlagen liegen mirzu weit weg in der Mitte des milden südwestens Deutschlands.
Deshalb danke, ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

übrigens ... die H0-Anlage wurde komplett in meiner näheren Heimat in Gau-Algesheim bei einer Profi-Firma gebaut und die Teilsegmente per LKW nach Freilassing gebracht.


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK


 
metallmania
Beiträge: 1.759
Registriert am: 03.12.2014


RE: Porsche Traumwerk

#3 von joha30 , 27.07.2017 15:46

Weißt du ob man dort mit Blitz oder Stativ fotografieren darf?


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.02.2013


RE: Porsche Traumwerk

#4 von KaHaBe , 27.07.2017 17:19

Der 2. Teil, liebe Freundinnen und Freunde.

Wo es Schwarz-Bunte gibt, ist es nicht weit zur Fehmarnsundbrücke:



Aber eigentlich ist der Mond ja aufgegangen über der Welt der Alpen, wie es sich für einen Österreicher geziemt.


Also auf zum Semmering.












Seltsam, schon wieder ein Krokodil, dass hier nicht hingehört! Mit Roco wär' das nicht passiert. Und es ist eigentlich zu klein und dampft auch garnicht, wie ich es 2004 erleben durfte... Wenigstens ist die BR 50 dazu passend.



Also ab in den Tunnel. Und noch ein wenig komfortabeler weitergefahren. Ist es der Transalpin?

Zumindest die Strecke stimmt hier. Allerdings, wenn man nachts über den Arlberg zum Bodensee fährt, ist das Fotolicht nicht so gut. Weswegen unbequeme RailJets auch nicht ins Bild kommen.


Dafür erstrahlt die Meersburg im ersten Sonnenlicht (so ganz anders als das Wetter am 26. Juli 17).



Und dann kommt der schweizerische Höhepunkt für jeden Eisenbahnaffinen, finde ich. Das Kirchlein von Wassen:


Und allem, was da drumherum passiert.






Nur die Ae 10/10 ist mir durch die Lappen gegangen; ich steh' nun mal auf Porsche Diesel...


Über dem ganzen aber thront der Landwasserviadukt.


Weiter unten findet man nicht nur die hier authentischen Krokodile,

sondern weiter südlich auch Werbung für braun gefärbtes Wasser mit oder ohne Zucker.


Lustige Loks gibt es allerdings nur virtuell. Da vermisse ich die "Lollo" so gar nicht.


Und wenn einer nett fragt, gibt es auch Einblick in die Betriebszentrale der Gau-Algesheimer samt informativer Unterhaltung der meist sechsköpfigen Mannschaft.


Bleibt der Abschied von dieser sehenswerten Austellung samt eindrucksvoller "nächtlicher" Lichtschau im dargestellten Miniaturbahnbereich.
Auf Wiedersehen, Leonine Steiff.


Und bis demnächst

Klaus Hinrich

Mit dem Auto über die A 8 bis zur Abfahrt 115 Freilassing (die Behelfsabfahrt 114 Anger ist wohl nicht mehr in Betrieb), dann direkt rechts durch Aufham hindurch liegt rechter Hand das HP TraumWerk.
Zurück zur Zeit besser über Anger und Teisendorf zur Auffahrt 112 Traunsstein. In Freilassing ist die Auffahrt Richtung München derzeit wegen Bauarbeiten gesperrt.

Und der Bahnbus kommt auch direkt am Eingang vorbei...


 
KaHaBe
Beiträge: 2.606
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 27.07.2017 | Top

RE: Porsche Traumwerk

#5 von KaHaBe , 27.07.2017 17:30

Zitat von joha30 im Beitrag #3
Weißt du ob man dort mit Blitz oder Stativ fotografieren darf?


Also, Joha,

ich habe zwar freihändig gekinpst, problemlos oft mit Blitz und ohne Polfilter. Aber Stativ sollte kein Thema sein für wackelfreie Bilder. Für den privaten Gebrauch natürlich.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 2.606
Registriert am: 20.11.2012


RE: Porsche Traumwerk

#6 von joha30 , 27.07.2017 23:10

OK, Danke. Ich hatte eine Stipvisite am Sonntag vor, aber ab München ist es doch noch eine ganze Ecke zu fahren. Seltsam dass Deutschland so groß ist.


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.217
Registriert am: 11.02.2013


   

Eisenbahnmuseum York (sehr viele Bilder)
Rosenheim

Xobor Ein eigenes Forum erstellen