Mercedes Benz 220 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#1 von SJ-Express , 28.10.2018 14:12

Hallo zusammen,
hier die direkte Gegenüberstllung von 3 H0-Modellen des 220 Bj 1953 von unterschiedlicher Hersteller:

Mercedes Benz Ho Modelle des 220 (Modellbezeichnung nachgebessert) aus den 1950er Jahren. (evtl, auch noch später in den 60 Jahren produziert.)

WIKING: Schwarz,unverglast, TEKNO: Blau,unverglast, Metallräder, RIBEIRINHO: Königsbalu, durchbrochene Fenster ohne Verglasung.

Bodengruppen: kaum Unterschiede. TEKNO: ohne "Schlepploch
Aufschriften: WINKING: nur WM-Signet, TEKNO: "T" Danmark Mercedes H0, RIBEIRINHO: Mercedes Benz

Die "gorßzügigen" Silberungen am RIBEIRINHO sind typisch und original

der RIBEIRINHO ist nur ganz geringfügig größer. ( hauptsächlich im Dachbereich)
Auf den Bildern erscheint er durch die Perspektive größer als er ist.
der TEKNO hat einen etwas flacher abfallenden Kofferraum, ist ein ganz wenig kleiner.

viele Grüße Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


Folgende Mitglieder finden das Top: Fedono58 und joerx
 
SJ-Express
Beiträge: 2.080
Registriert am: 12.08.2011

zuletzt bearbeitet 28.10.2018 | Top

RE: Mercedes Benz V170 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#2 von Fedono58 , 28.10.2018 15:46

Hallo Manfred, danke für's zeigen! Klasse-Modelle, die mir fehlen. Zum Thema kann ich doch das Modell von Marx zeigen, in rot, neben einem WIkinger:





LG,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013


RE: Mercedes Benz V170 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#3 von U 406er , 28.10.2018 16:05

Hallo
Von Wiking gab es keinen Mercedes 170.
In der unverglasten Ära gab es den Mercedes 220,siehe Link.

http://www.wiking-datenbank.de/viewtopic.php?f=442&t=663

Der 170er hatte meines Wissen´s freistehende Scheinwerfer und keine in den Kotflügeln
integrierte.
Gruß
Uwe



*3029* hat sich bedankt!
 
U 406er
Beiträge: 1.179
Registriert am: 18.08.2011


RE: Mercedes Benz V170 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#4 von *3029* , 28.10.2018 16:07

Hallo zusammen,

danke Euch fürs Zeigen dieses interessanten PKW ... 😊
Als überwiegend bei 1:87-Modellen Wiking-Sammler besitze ich von den gezeigten MB nur diese.

Das Wiking-Modell kam 1953 als Neuheit mit der Typ-Bezeichnung " 220 " heraus,
es ist kein 170 V, der anders aussieht, gab es von Siku in der Plastikserie ab 1954.
Bild werde ich bei fotofreundlicherem Wetter-/Lichtverhältnisssen nachreichen ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mercedes Benz V170 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#5 von *3029* , 28.10.2018 16:14

Hallo Uwe,

genau, der 170 V hatte freistehende Scheinwerfer ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mercedes Benz V170 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#6 von Fedono58 , 28.10.2018 16:46

Hallo zusammen, es gibt auch ein Groschenauto (in orange, sehr sehr ähnlich dem WM):


Das Groschenauto hat den Stern auf dem Kofferraum!
Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 28.10.2018 | Top

RE: Mercedes Benz V170 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#7 von Fedono58 , 28.10.2018 16:53

Hallo. Zusatz: ich sehe erst jetzt, daß unter dem Stern des Groschenautos die Typenbezeichnung 220 steht.
Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 28.10.2018 | Top

RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#8 von SJ-Express , 28.10.2018 18:28

Hallo,
danke für die Info zur Typbezeichnung,
hat es angepasst.

Alle 5 Modelle hat wohl keiner,
vom Marks hab ich nur den VW Käfer,
von den Groschenautos dieser Art (im gleichen orange) nur als Opel Olympia Lieferwagen und Opel Kapitän.

Aber auch so ist der Vergleich sehr gut gelungen.

Erstaunlich: Die Typenbezeichnung finden sich offenbar nur auf dem Groschen-Auto.

viele Grüße
Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


 
SJ-Express
Beiträge: 2.080
Registriert am: 12.08.2011

zuletzt bearbeitet 28.10.2018 | Top

RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#9 von collect-60 , 28.10.2018 19:26

Hallo,

in meiner Sammlung stehen alle fünf.
Von den Groschenautos gibt es ein paar weitere.

Sobald ich mal wieder Fotos mache, suche ich sie zusammen und teste das Bilderhochladen.

Gruß
Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#10 von *3029* , 29.10.2018 20:36

Hallo zusammen,

hier mal zum Vergleich der Mercedes Benz 170 SV als Siku Plastikmodell V 4 ab 1954:





und der Mercedes Benz 220 in der TAXI-Version (Mitte schwarz), Siku Plastik V 78



Viele Grüsse und © der Bilder by

Hermann



Fedono58 findet das Top
 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 29.10.2018 | Top

RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#11 von *3029* , 29.10.2018 20:45

Hallo zusammen,

... und hier der Mercedes Benz 220 Drahtachser als "Groschenauto", eine wie ich finde, sehr gute Wiking-Kopie😉:







Viele Grüsse und © der Bilder by

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#12 von *3029* , 29.10.2018 20:56

Hallo zusammen,

* Wiking T 14 Mercedes Benz 220, unverglast, Neuheit ab 1953, 50 Pfennig *





* Wiking T 104 Mercedes Benz 220 POLIZEI Streifenwagen, unverglast, Neuheit ab 1954, 60 Pfennig *
(Erste Version "Blaulicht auf Motorhaube")



Viele Grüsse und © der Bilder by

Hermann



Ffm-Gleis hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 29.10.2018 | Top

RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#13 von joerx , 29.10.2018 22:54

Heyho, nun die Vergleichsbilders

Vorn, links noch rechts:Ribeirinho, Wiking, Tekno, Elm Hong Kong, hinten Groschenautos, einer Korona Werbung







Folgende Mitglieder finden das Top: *3029* und Fedono58
 
joerx
Beiträge: 354
Registriert am: 13.06.2013


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#14 von *3029* , 30.10.2018 00:06

Hallo Jörg,

interessante Auswahl an 220ern ... 😊

Danke und Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#15 von Ffm-Gleis , 30.10.2018 08:31

Guten Morgen in die Runde
und
Hallo Herrmann (#12)

Den Polizeiwagen kannte ich noch nicht - er hat was!

Vielen Dank für Deine Bilder, wecken sie doch vergangene Träume.
So ein Fahrzeug war damals für uns unerreichbar.

Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.042
Registriert am: 13.12.2017


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#16 von Fedono58 , 30.10.2018 09:49

Hallo, noch nicht gezeigt der Brandmeister 220 von Wiking:

Gruß,
Ferruccio


Folgende Mitglieder finden das Top: joerx und Ffm-Gleis
 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#17 von Malibu , 30.10.2018 18:06

Im Vordergrund eine Wiking Kopie aus Frankreich, mehr weiß ich darüber nicht.
Das Fahrgestell ist nicht original (gab es auch nie) die Räder sind von Wiking.
MB_220.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Im Hintergrund zwei Serienmodelle von Wiking und ein neu aufgelegter Streifenwagen aus der Sonderpackung "100 Jahre Peltzer 1" von 2003.

Gruß
Stephan


joerx findet das Top
Malibu  
Malibu
Beiträge: 296
Registriert am: 13.06.2011


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#18 von *3029* , 30.10.2018 18:57

Hallo zusammen,

hier noch ein m.E. sehr vorbildgerecht gelungenes Modell des MB 220 von Brekina Starmada:



In unserem Bekanntenkreis gab es jemanden, die einen schwarzen MB 220 fuhren,
den sie Anfang der 60er Jahre als Gebrauchtfahrzeug für 350,00 DM gekauft hatten ...

Viele Grüsse und © der Bilder by

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#19 von Fedono58 , 30.10.2018 19:41

Hallo, zwei verschiedene Groschenautos im Vergleich. Das gelbe Auto ist deutlich höher (siehe z.B. die Stoßstangen):



Das gelbe mit Mercedes Stern auf dem Kofferraum, das orange mit "220" dazu:





Gruß,
Ferruccio


joerx findet das Top
 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#20 von *3029* , 30.10.2018 20:23

Hallo Ferruccio,

der Gelbe ist der gleiche wie meiner in # 11, schöner Vergleich mit dem roten,
da ist der Unterschied gut zu erkennen.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.184
Registriert am: 24.04.2012


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#21 von Fedono58 , 31.10.2018 08:16

Hallo, Mercedes Benz 170 von Pralinè (zahlreiche Varianten):



Aus der Sonderpackung: 100 Jahre Daimler Benz von 1986:



Gruß,
Ferruccio


Ffm-Gleis findet das Top
 
Fedono58
Beiträge: 1.958
Registriert am: 20.05.2013


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#22 von Dumper , 31.10.2018 09:30

Zitat von Fedono58 im Beitrag #21
Hallo, Mercedes Benz 170 von Pralinè (zahlreiche Varianten):


Argomento perso ...


 
Dumper
Beiträge: 1.158
Registriert am: 16.11.2016


RE: Mercedes Benz 220 '53 in H0 WIKING/TEKNO/RIBEIRINHO

#23 von SJ-Express , 31.10.2018 10:24

Hallo zusammen,
noch mal zurück zu den ganz alten unverglasten Versionen von Wiking,
ich hoffe ja immer noch, dass WIKING (selbst oder über PMS ) die unverglasten Modelle auf den Markt "wirft".

Aber in einer transparenten Version, so wie das transparente TEKNO Set in H0.
Am schönsten wäre leicht getönt.
Dann könnte man das tun, wofür das TEKNO Set in den 50er Jahren gedacht war:
Den Wagen lackieren und die Scheiben frei lassen, dann hat man ein perfekt verglastes Modell,
das toll zu den Modellen von WIKING von 1960-1965/66 paßt.

Aber da es heutzutage alle Automodelle in H0 vorbildgetreu gibt, bleibt das wohl ein Traum.....

viele Grüße
Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


 
SJ-Express
Beiträge: 2.080
Registriert am: 12.08.2011


   

Wiking "Henschel - Lastwagen aus Kassel"
Scammell Scarab, ich mag sie!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz