Seltene Gebäude von primex

#1 von metallmania , 09.01.2019 01:18

Hallo zusammen,

primex feiert ja 50 Jahre, d. h. wir wollen es feiern, Märklin wohl eher nicht.
Seit einiger Zeit sammele ich ja die Gebäude, ob als Bausatz oder gebautes Modell ist erstmal zweitrangig.
In den ca 23 Jahren kamen da eine ganze Menge zusammen. So um 1985 begann es mit den Gebäuden von Heljan, die hier in Deutschland besser Fuß fassen konnten.
Die grünen Bilderschachteln von Heljan und primex waren bis auf den Aufdruck gleich, oft trug die Bauanleitung auch nur die Bezeichnung Heljan.
In den späten 80ern kurz vor Einstellung des gesamten Programms kaufte Märklin neben Heljan auch Gebäude von POLA und KIBRI , hier auch LKW-Bausätze, zur Komplettierung/Abrundung des Programms zu.

Bei einigen Bausätzen ist der Hersteller bekannt, aber die originale Art.-Nr. nicht mangels Katalogen oder anderer Nachweise.
Hier meine persönliche Auflistung ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Die Bausätze sind im org. primex-OKT bisher nirgends aufgetaucht.

Für Ergänzungen und Aufklärung bin ich schon jetzt sehr dankbar.

# 1678 Tankstelle von 1991 bis 1992, Herkunft POLA, gefunden # 100 Szenorama oder # 159 ARAL-Tankstelle



# 1679 Haus im Bau von 1991 bis 1992, Herkunft KIBRI oder POLA?



# 1680 Siedlerhaus von 1991 bis 1992, Herkunft KIBRI oder POLA?
EDIT von Jörg: Das stammt ursprünglich von Pola und ist heute im Faller-Hobby-Programm noch unter der Nummer 131364 erhältlich.



# 1681 Haltepunkt "Mitteltal" nur 1991 bis 1992, POLA? oder? nie gesehen
EDIT von Rei: Das dürfte B 804 von Pola Station Zweinitz sein erweitert um ein Vordach.



# 1686 Lokschuppen von 1991 bis 1992, Herkunft POLA? wie der Frachtschuppen # 1677, dieser hatte die org. Nr. 659 bei POLA



# 1688 LKW mit Tieflader und Straßenwalze nur 1990, KIBRI Art.-Nr. nicht bekannt oder Modell nur in dieser Ausführung für primex?



# 1692 Bahnsteig Burgstadt von 1990 bis 1992, Herkunft POLA, Art.-Nr. nicht bekannt (evtl. # 555 Bahnsteig Niedlingen in abgewandelter Form)





# 1710 Wohnhaus von 1989 bis 1991, Schnellbausatz von KIBRI, Art.-Nr. nicht bekannt




#1768 Haus Alpenhof nur 1988, gerade gefunden bei KIBRI # 8002, gehört zum Bergdorf Sertig aus den 70er Jahren


# 1770 Schloß nur 1989 und 1990 war hier schon mal Thema, Hersteller völlig unbekannt



# 1775 Einkaufscenter war von Heljan, nur eine primex-Packung ist bisher unbekannt.



# 1775 Kirche mit 2 Spitzen von 1988 bis 1992 Die Nr.-Zweitbelegung. Das Modell bei KIBRI/POLA nicht auffindbar.






# 1783 Streckenausschmückung von 1989 bis 1992 war nur 1mal in der Bucht, evtl. Faller oder POLA?




#1786 Reisezug-Waschanlage von 1989 bis 1992 dem Zaun und des kleinen Gebäudes nach Heljan?



# 1791 Gärtnerei mit 2 Gewächshäusern von 1989 bis 1992, Faller, POLA? Modell so nur für primex?



# 1791 Kapelle nur 1989 ähnlich KIBRI ist aber wohl von POLA
Edit von mir: POLA # 606 Schweizer Dorfkirche ähnlich KIBRI # 8006 Dorfkirche Sertig



# 1798 Sennerhütte nur 1989 POLA?




Bei manchen Bausätzen, die nur 1 Jahr angeboten wurden, drängt sich die Frage auf, ob jemals eine Charge in den Handel gelangt ist.
Auch die Gesamtstückzahl wird wohl nicht mehr zu erfahren sein.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


gs800 und sh haben sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.135
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 20.01.2019 | Top

RE: Seltene Gebäude von primex

#2 von timmi68 , 09.01.2019 06:51

Hallo Werner,

vielen Dank für Deine Zusammenstellung.
Aus dem Kopf kann ich nur zum Siedlerhaus 1680 etwas sagen. Das stammt ursprünglich von Pola und ist heute im
Faller-Hobby-Programm noch unter der Nummer 131364 erhältlich. Wie die Nummer bei Pola war, müsste ich noch mal nachschauen.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


metallmania hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 6.180
Registriert am: 13.11.2013


RE: Seltene Gebäude von primex

#3 von gs800 , 09.01.2019 07:00

Hoi Werner,

>1681 Haltepunkt "Mitteltal" nur 1991 bis 1992, POLA? oder? nie gesehen<

Das dürfte B 804 von Pola Station Zweinitz sein erweitert um ein Vordach.


Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


metallmania hat sich bedankt!
 
gs800
Beiträge: 3.517
Registriert am: 26.02.2012


   

HELJAN # 218 Bungalow oder Einfamilienhaus mit Garage
PRIMEX # 1677 Frachtschuppen nur 1991 und 1992

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz