E.P. Technische Lehrmodelle,Bahnübergang

#1 von Tom Guben , 20.10.2009 17:01

Hallo,ich habe da einen Bahnübergang mit Holzschranken (Geländegestaltung mit Gips-Leimgemisch,schön nachgebildete Spurrinnen und Begrenzungszaun)von genannter Firma.Dieser befindet sich im einem schönen Karton mit Deckelbild(Anlagenausschnitt mit HERR-Teilen un PIKO-Böschungsgleis).Kennt jemand diese Firma?


R.J. Brave hat sich bedankt!
Tom Guben  
Tom Guben
Beiträge: 18
Registriert am: 18.10.2009


E.P.Technische-Lehrmodelle,Bahnübergang

#2 von Tom Guben , 28.10.2009 10:02

Hallo,hier die Fotos dazu. MfG Thomas






pmtfan findet das Top
Tom Guben  
Tom Guben
Beiträge: 18
Registriert am: 18.10.2009


RE: E.P. Technische Lehrmodelle,Bahnübergang

#3 von schabbi ( gelöscht ) , 28.10.2009 10:33

Oh man was war das gleich mir fällt es einfach nicht ein , Wolfgang müßte das wissen wenn er doch nur mal ins Forum schauen würde aber wie heißt es schön:Rentner haben niemals Zeit:

Gruss Tino


schabbi

RE: E.P. Technische Lehrmodelle,Bahnübergang

#4 von hannes , 21.02.2021 20:13

Hallo,

E.P. steht für Erich Papenbrock.

Gruß Matthias


Pico Express Chemnitz findet das Top
 
hannes
Beiträge: 568
Registriert am: 27.02.2012


RE: E.P. Technische Lehrmodelle,Bahnübergang

#5 von timmi68 , 23.02.2021 18:22

Hallo Matthias,

ist das der gleiche Papenbrock wie der mit den Stellwerken und Lokschuppen? Und wenn ja, gab es 2 Firmen unter seinem Namen?

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 5.793
Registriert am: 13.11.2013


RE: E.P. Technische Lehrmodelle,Bahnübergang

#6 von hannes , 24.02.2021 14:33

Hallo Jörg,

ich gehe mal davon aus das es der selbe Hersteller ist. Aber beweisen kann ich es nicht.
Schönebeck Elbe, ist auch der mit den Lokschuppen. Also wird es schon der gleiche sein.

Gruß Matthias


 
hannes
Beiträge: 568
Registriert am: 27.02.2012

zuletzt bearbeitet 24.02.2021 14:39 | Top

   

[B. Krause Nachf.] Decorit Streumehl

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz