Brücke von ? Kibri/Märklin/Bing

#1 von RainerL , 24.04.2021 18:47

Wunderschöne Brücke. Sie kommt auf den Fotos nicht so rüber, wie sie in Wirklichkeit wirkt! Nicht nur aufgedrucktes Mauerwerk, sondern auch Grünbelag ist mit auf das Blech gekommen!
Nur den Hersteller konnte ich nicht ausmachen.

P_20210423_192631_vHDR_Auto.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


P_20210423_192635_vHDR_Auto.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Spur Z: Märklin
Spur H0: Märklin, Roco, Lima
Spur 0: Märklin, Paya, Selbstbau, Bing
Spur 1: Märklin, Bing


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle und UKR
 
RainerL
Beiträge: 157
Registriert am: 18.02.2016


RE: Brücke von ? Kibri/Märklin/Bing

#2 von SNCF231E , 24.04.2021 19:02

Die Brücke ist Bing; Die Gitarre links ist Framus, die Gitarre rechts kenne ich nicht.
Die Brücke ist auch in meinem eBook in Kapitel 8.2 zu sehen: http://sncf231e.nl/tin-stuff-from-fred/

Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: drmusix und Knolle
RainerL und UKR haben sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 894
Registriert am: 05.03.2017


RE: Brücke von ? Kibri/Märklin/Bing

#3 von RainerL , 24.04.2021 19:46

Links ist ein Starbass (aka Rolling Stones Bass) von Framus, richtig. Rechts (auch ich musste lange nach dem Modell suchen) ist ein Washburn Bass aus den 80ern. Ein Monster, was die Lautstärke angeht.

Ich finde das Modell der Brücke zwar in Deinem Buch, allerdings nicht mit dieser schönen Lithografie...hah und den Prellbock mit verstellbaren Puffern habe ich auch!

P_20210424_194308_vHDR_Auto.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

P_20210424_194254_vHDR_Auto.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Spur Z: Märklin
Spur H0: Märklin, Roco, Lima
Spur 0: Märklin, Paya, Selbstbau, Bing
Spur 1: Märklin, Bing


Knolle findet das Top
UKR hat sich bedankt!
 
RainerL
Beiträge: 157
Registriert am: 18.02.2016


   

Unbekanntes LAndschaftsteil

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz