primex # 1733 Ladegüter

#1 von telefonbahner , 22.03.2022 16:31

Hallo zusammen,
ein wohl ziemlich stiefmütterlich behandeltes Thema sind wohl Ladegüter.
Am Wochenende habe ich diese Packung bekommen.





Wenn man die Kleinteile zusammengepuzzelt hat erhält man u.a.
Kabeltrommeln, Fässer, Kisten und Säcke in 3 verschiedenen Farben.

Gruß Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: konstanz, Siegstrecke und Folkwang
konstanz, aus_Kurhessen, Folkwang, Doc1981, Lucky Lutz und UKR haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.731
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 26.03.2022 | Top

RE: Ladegüter primex # 1733

#2 von metallmania , 22.03.2022 17:30

Hallo Gerd,

das ist die Packung # 1733 Ladegut H0 134 Teile von primex und wurde 1985 nur im Händlerkatalog, Seite 20 erwähnt.
Angeboten lt. den primex-Katalogen von 1986 bis 1989. Ab 1990 nicht mehr.
Ein Fall also für unseren Index.
Die Ursprungsfirma ist mir nicht bekannt, Heljan, Jordan oder??

Die Zubehörteile von primex sammle ich nur sporadisch, nicht komplett. Ein paar Fässer liegen in einigen Schachteln lose bei mir herum.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


telefonbahner findet das Top
telefonbahner, Folkwang und Doc1981 haben sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.826
Registriert am: 03.12.2014


RE: Ladegüter

#3 von Charles , 22.03.2022 17:36

Hallo,

Heljan bot es auch unter der Nummer 1733 an und so war es in den 80ern im Primex Prospekt abgebildet :

Px1733.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


Folgende Mitglieder finden das Top: telefonbahner, konstanz und UKR
telefonbahner, metallmania, konstanz, Doc1981 und Lucky Lutz haben sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 5.023
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 22.03.2022 | Top

RE: Ladegüter

#4 von konstanz , 22.03.2022 18:50

Hallole
ich habe da auch noch etwas ..........
Obwohl die Rubrik nicht pässlich ist

Grüßle Horst








Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


Folgende Mitglieder finden das Top: berlingo und UKR
RailFun und Doc1981 haben sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 6.243
Registriert am: 12.09.2011

zuletzt bearbeitet 22.03.2022 | Top

RE: Ladegüter

#5 von pete , 22.03.2022 20:35

Hallo Gerd,

deine Fässer kann man durchaus sinnvoll verwenden
Die Originalfarben sind allerdings furchtbar


(Besseres Bild diesbezüglich hab ich grad nicht) ..

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


UKR findet das Top
konstanz, Doc1981 und FrankM haben sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: Ladegüter

#6 von Folkwang , 22.03.2022 21:36

Hallo Gerd.
dank Dir weiß ich jetzt endlich von wem dieses Ladegut stammt,
welches ich irgendwann in den 80ern erworben hatte und dann Ende Februar 2022 zusammengebaut
und lackiert habe. Lack muß bei diesen Farben drauf (grün/dunkelbraun)
Von den lackierten Teile habe ich noch keine Bilder. Diese werde ich aber gerne nachreichen.
Die Säcke dieses Sets wurden noch nicht erwähnt.
Im "washen" bin ich noch Anfänger - das waren meine ersten Versuche auf diesem Sektor.



Freundliche Grüße
Uwe

Spur 1 Ep.1/Ep.2 -- https://lowa.lima-city.de/lowa2/


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania, FrankM und UKR
Doc1981 hat sich bedankt!
 
Folkwang
Beiträge: 356
Registriert am: 07.10.2018


RE: Heljan # 1733 Originalpackung

#7 von metallmania , 26.03.2022 20:34

Hallo zusammen,

die Originalpackung # 1733 von Heljan ist im Moment leider nur in der Bucht zu sehen, deshalb dieser Link:

https://www.ebay.de/itm/265609876244?hash=item3dd7951314:g:SOgAAOSw759iOx93

@ Gerd: Ändere doch bitte den Titel auf primex # 1733, darum geht es doch hier hauptsächlich. (erledigt, Betreffzeile geändert)Gerd

@ Jörg: Könnte noch in den INDEX aufgenommen werden.


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

Folkwang findet das Top
Folkwang hat sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 3.826
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 26.03.2022 | Top

RE: Heljan # 1733 Originalpackung

#8 von metallmania , 26.03.2022 21:22

Danke Gerd
Schönen Sonntag
Werner


Gruß
Werner

Märklin Anlage # 10 aus Heft 0330, Gleisplan neu interpretiert


 
metallmania
Beiträge: 3.826
Registriert am: 03.12.2014


   

Heljan 221 - Rathaus Ebeltoft
HELJAN # 134 Güterschuppen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz