Roco N 2151 : Rangierlok ? DB 237 001?

#1 von tug_baer , 02.04.2023 18:41

Moion ins Forum,

wieder ein kleiner Beitrag zum Bildregister, ein "Frühwerk" (1975) aus Salzburg:

ro_2151_IMGP5362.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Roco N 2151 : Diesel Rangierlok "DB 237 001"

ro_2151_IMGP5365.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
dito, andere Seite

ro_2151_IMGP5368.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
und die Unterseite

Die Lok (die Farbe ist abgegriffen, doch die Technik recht gut beisammen) ist ein bunter Stilmix wohl eher nach dem "Geschmack" des US- Marktes und hat als Basis wohl den Antrieb der H0e - Lok.

Wer sachdienliche Hinweise auf ein auch nur annäherndes Vorbild geben kann, nur zu.

Damit genug für heute.

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Lucky Lutz und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
 
tug_baer
Beiträge: 630
Registriert am: 14.04.2021


RE: Roco N 2151 : Rangierlok ? DB 237 001?

#2 von Willoughby , 02.04.2023 20:26

Hallo Gerrit,

zur Ergänzung; BR 237001

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns


Lucky Lutz und tug_baer haben sich bedankt!
 
Willoughby
Beiträge: 1.334
Registriert am: 07.08.2008


RE: Roco N 2151 : Rangierlok ? DB 237 001?

#3 von Volker _MZ , 16.04.2023 23:35

Zum Vorbild kann ich nichts sagen, aber das Fahrgestell ist weitestgehend baugleich mit dem der Feldbahnlok. Unterschiede gibt es (logischerweise) bei den Kupplungen und bei der Feldbahnlok ist ein Außenrahmenä mit Achslagern, Federungen etc. nachgebildet, während die N-Lok einen Innenramen mit außenliegenden Kuppelstangen hat. Man kann allerdings problemlos Fahrgestelle und Kupplungen tauschen, und so Varianten sowhl der Feldbahn, als auch der N-Lok erstellen. Vorbildgetreuer werden sie dadurch aber beide nicht. 😉

Volker

Nachtrag: es soll sich um einen recht freien Nachbau einer Rangierlokomotive der Fa. Davenport handeln, im Netz findet man ein Foto einer solchen Lok in schrottreifem Zustand: https://www.flickr.com/photos/alcomike/8405912021
Das Modell war ursprünglich eine Auftragsproduktion für Atlas, und ist älter als die H0e-Lok.


tug_baer hat sich bedankt!
Volker _MZ  
Volker _MZ
Beiträge: 31
Registriert am: 05.04.2023

zuletzt bearbeitet 16.04.2023 | Top

RE: Roco N 2151 : Rangierlok ? DB 237 001?

#4 von Igel , 23.05.2024 21:32

Die Lok gab es auch in Blau. Meine Vater hatte als erste Lokomotiven für seine in den frühen 80ern angefangene N-Spur Anlage 3 dieser Lokomotiven angeschafft, wobei eine davon Blau war. Die anderen beiden waren die schon oben gezeigten in Rot.
In allen Katalogen die mir zur Verfügung stehen oder standen ist mir die blaue Variante nie untergekommen. Ebenso kann ich ausschliessen, dass die Lok von meinem Vater bemalt wurde. Er konnte nicht mal ein Fallerhäuschen zusammenbauen ohne das der Plastikkleber überall war, nur nicht dort wo er hinsollte. Er war diesbezüglich mit zwei linken Händen gesegnet. Auch kann ich ausschliessen, dass es der Kunststoff des Gehäuses war. Der war bei allen Modellen die ich in die Finger bekam ein sehr dunkeles Rotbraun


Mit freundlichen Grüssen
Philipp



LIMA ist wie Kleinbahn, man kann es nur hassen oder lieben.


 
Igel
Beiträge: 425
Registriert am: 13.08.2010


RE: Roco N 2151 : Rangierlok ? DB 237 001?

#5 von Trainworld , 23.05.2024 22:09

Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Hi in die Runde,

Zitat von Volker _MZ im Beitrag #3
Das Modell war ursprünglich eine Auftragsproduktion für Atlas


Kann es sein, daß da ein wenig "durcheinandergewürfelt" wird? Der Switcher von Atlas ist doch der da: Atlas Industrial Switcher 4023. Richtig ist, daß das Fahrgestell für den Roco Switcher für Atlas gebaut wurde. Aber für den 0-6-0 saddle tank steam switcher Werbung: Atlas 2186. Dort steht auf dem Boden sogar "Atlas made in Austria"! Und genau den Hobel findet man für eine gewisse Zeit auch im europäischen N-Programm von Roco. Unter der Artikel Nr. 2100, hier als "Startpackung" 21009 Roco Startpackung "BR 97" Die beiden, Roco und Atlas Saddle Tank sind definitiv identisch...

Grüße
Roland

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

Lucky Lutz hat sich bedankt!
 
Trainworld
Beiträge: 317
Registriert am: 29.09.2007


   

Roco 2250 > 24204 : DB Umbauwagen Bauart B3yg (Epoche III)

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz