H0- Modellbahn 1956

#1 von telefonbahner , 24.05.2010 21:57

Beim sortieren alter Fotos fielen mir auch diese 3 Fotos in die Finger. Sie zeigen mich und unseren Nachbarsjungen an meiner 1. Modellbahnanlage. Diese wurde immer in der Weihnachtszeit in der Stube aufgebaut (zu Muttis "großer Freude"9 und dann blieb sie etwa 2 Monate dorf stehen.
Ich bitte die Bildqualität zu entschuldigen, aber mit so einem Billigfoto für 6x6 Rollfilm und bei dem Alter der Bilder gehts nicht besser.







Viel Spaß an den Bildern wünscht Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.634
Registriert am: 20.02.2010


RE: H0- Modellbahn 1956

#2 von juerje , 24.05.2010 22:05

Prima, so alte s/w Bilder
Möchte mal sehen was in über 50 Jahren von den heutigen Digifotos noch präsent ist


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.268
Registriert am: 24.07.2010


RE: H0- Modellbahn 1956

#3 von Gerhard , 25.05.2010 10:27

hallo gerd,
war das eine tt-anlage ?

gruss gerhard


 
Gerhard
Beiträge: 2.926
Registriert am: 29.04.2009


RE: H0- Modellbahn 1956

#4 von schabbi ( gelöscht ) , 25.05.2010 13:04

Klasse Bilder ,ich denke mal TT ist es nicht da müßte es H.P.aus Amerika ,Rokal aus der BRD oder die Europabahn sein den 1956 gab es (noch)kein TT in der DDR.

Gruss Tino


schabbi

RE: H0- Modellbahn 1956

#5 von telefonbahner , 25.05.2010 14:11

Hallo Gerhard,
das war eine 1,25x1,50 cm große HO Anlage mit orginal PIKO-Pappschwellengleis (unkaputtbar, Teile davon habe ich heute noch).
Die Geländegestaltung war Leinen (Bettlaken) auf Drahtgewebe, überstrichen mit Tischlerleim (ja, dem so herrlich riechendem Knochenleim, der heiß verarbeitet wurde ). Als Dekomaterial kamen Streumehl und Sägemehl aus Vaters Hobbywerkstatt zum Einsatz.

Gruß aus Dresden
Gerd


 
telefonbahner
Beiträge: 16.634
Registriert am: 20.02.2010


   

Kleinbahn Lok
Modellbahn Anno 1972...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz