Märklin-Fabrikgebäude

#1 von Blech , 20.03.2011 09:10

Märklin-Gebäude!
Der Märklin Fabrik-Bausatz -das ist doch wohl mal was Neues ganz im Sinn der Historik-Bahner!
Mein Bekenntnis: Ich finde das ganz toll -nur traue ich mich nicht ans Werk, nachdem ich die Teilefotos im Eisenbahn Magazin gesehen habe...
Schöne Grüße aus Hessen
Blech


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin-Fabrikgebäude

#2 von Holger , 20.03.2011 23:21

Hallo, Blech,

ich gehe davon aus, daß Du von dem Bausatz sprichst, der zum Jubiläum "150 Jahre Märklin" erschien.

Würdest Du mir verraten, in welcher Ausgabe das em darüber berichtet?

Der Bausatz interessiert mich nämlich ebenfalls - nur hege ich die gleichen Sorgen wie Du, zumal ér ja exorbitant teuer ist.

Liebe Grüße

Holger


Holger  
Holger
Beiträge: 75
Registriert am: 12.12.2009


RE: Märklin-Fabrikgebäude

#3 von Blech , 21.03.2011 07:44

Guten Tag, Holger,
ja. es geht um den Bausatz des Märklin-Gebäudes an der Stuttgarter Straße.
Den Baubericht findest Du in "Eisenbahn Magazin", Heft 4/2011, ab Seite 52.
Der Bausatz hat nach diesem Bericht 1500(!) Einzelteile, kostet knapp 300 Euro (Art.No. 72150) und hat eine Gebäudelänge von 114 cm -für HO!
Ein Experte hat daran lt. Bericht 100 Stunden gearbeitet. Dann hat man Märklin wirklich daheim!
Nebenbei:
Für Spur 0 kommt man somit auf 2,28 Meter Länge...na, das wäre doch was! Für Ausstellungen -daheim eher nicht.
Schöne Woche wünscht allen Kolleginnen und Kollegen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: Märklin-Fabrikgebäude

#4 von Jerry ( gelöscht ) , 21.03.2011 19:21

Zitat von Blech
Für Spur 0 kommt man somit auf 2,28 Meter Länge...na, das wäre doch was! Für Ausstellungen -daheim eher nicht.



Hallo Kollege,

gibt's den denn auch für Spur 0 ?



Schönen Abend

Jerry


Jerry
zuletzt bearbeitet 21.03.2011 19:21 | Top

RE: Märklin-Fabrikgebäude

#5 von arokalex , 21.03.2011 23:45

" ... gibt's den denn auch für Spur 0 ? "

Hallo zusammen,
hallo Jerry,

nein, Botho hat das H0-Modell einfach nur mal auf die Spur 0 hochgerechnet,
wobei schon bei H0 die Grösse beeindruckend ist.

Viele Grüsse

Alex


arokalex  
arokalex
Beiträge: 762
Registriert am: 24.07.2008


RE: Märklin-Fabrikgebäude

#6 von Holger , 22.03.2011 00:17

Zitat von Blech
Guten Tag, Holger,
ja. es geht um den Bausatz des Märklin-Gebäudes an der Stuttgarter Straße.
Den Baubericht findest Du in "Eisenbahn Magazin", Heft 4/2011, ab Seite 52.
Der Bausatz hat nach diesem Bericht 1500(!) Einzelteile, kostet knapp 300 Euro (Art.No. 72150) und hat eine Gebäudelänge von 114 cm -für HO!
Ein Experte hat daran lt. Bericht 100 Stunden gearbeitet. Dann hat man Märklin wirklich daheim!
Nebenbei:
Für Spur 0 kommt man somit auf 2,28 Meter Länge...na, das wäre doch was! Für Ausstellungen -daheim eher nicht.
Schöne Woche wünscht allen Kolleginnen und Kollegen
Botho



Hallo, Botho,

vielen herzlichen Dank für die schnelle Auskunft!

Liebe Grüße

Holger


Holger  
Holger
Beiträge: 75
Registriert am: 12.12.2009


   

MMM Brunnen mit Zwerg
Frage zu älterem Faller-Stellwerk

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz