Bilder Upload

RE: Eko Automodelle (Bilder)

#26 von rudolfrednose ( gelöscht ) , 26.06.2013 20:17

Da gabs doch mal von Vollmer einen modernen Bahnhof in gelb ( 1967er Katalogjahr ? ) auf dem Bild welches ich vor meinen Augen habe, da waren auch div. US - Schlitten in de Luxe Ausführungen vor diesem Bahnhof gestellt gewesen. Sogar mit Weißwandreifen. Ein weiß blauer Ford Thunderbird ( 1958er Modell ? ) und ein weiß gelber ( 4 door sedan ? ). - Genau dies Bild habe ich noch vor meinen Augen aus der Kindheit. Die US Dream Cars müßten die von Anguplus aus den 1950er Jahren gewesen sein und dann waren da noch div. MB Pullmann Busse einer in blau und der andere in gelb ( Post Bus ). Leider habe ich diesen ( 1967er ? ) Kataolg von Vollmer nicht mehr. Aber an genau diese Bild kann ich mich noch erinnern.

Grüße Rudi


rudolfrednose

RE: Eko Automodelle (Bilder)

#27 von boboranjeboven , 27.06.2013 14:04

Hallo Rudi,

kann mich gut daran erinnern, allerdings meine ich das es keine Ekos oder Angas waren, sondern Modelle von der Amerikanische Firma Boyd......vor einige jahren wieder auferstanden aus der versenkung, aber heute -wie so vieles- made in China.

es grüßt,
Bob


boboranjeboven  
boboranjeboven
Beiträge: 382
Registriert am: 04.06.2012


RE: Eko Automodelle (Bilder)

#28 von rudolfrednose ( gelöscht ) , 27.06.2013 16:41

Zitat von boboranjeboven im Beitrag #27
Hallo Rudi,

kann mich gut daran erinnern, allerdings meine ich das es keine Ekos oder Angas waren, sondern Modelle von der Amerikanische Firma Boyd......vor einige jahren wieder auferstanden aus der versenkung, aber heute -wie so vieles- made in China.

es grüßt,
Bob


Hi Bob, hast Du zu diesen Automodellen auch einen Link dazu ?

Grüße Rudi


rudolfrednose

RE: Eko Automodelle (Bilder)

#29 von boboranjeboven , 27.06.2013 20:14

Hallo Rudi,

leider negativ, vor knap 10 Jahre wurden unter der Name "Boyd" eine Reihe von Einsatz- un Kommunalfahrzeuge rausgebracht, später erschienen sie nochmal unter der Name "Monogram", kamen aber alle aus der selben China-Quelle, ähnlich wie Heute wo mal Schuco, mal Vollmer, mal wasweißich auf der Verpackung draufsteht wenn sie über Aldi + co vermarktet wurden in 3-er Pack.

Es gibt 1:64 US-oldtimer in hotrodlook unter der Name Boyd, wers mag....sehen aber gut aus (etwa 20 Dollar das St.)

beim Gockeln kommt leider nix brauchbares,

trotzdem...vielleicht meldet sich noch jemand,

es grüßt,
Bob


boboranjeboven  
boboranjeboven
Beiträge: 382
Registriert am: 04.06.2012


RE: Eko Automodelle (Bilder)

#30 von martin67 , 03.06.2014 22:13

Hallo,

ich hab zwei neue EKOs bekommen. Zwei Trucks, einmal einen Pegaso Comet und einen Pegaso Barreiros als sehr schönes Umbaumodell als Dreiachser mit zwei Vorderachsen und Aufsatztank auf der Pritsche. Beide dürften aus der Neuauflage stammen.





Schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Eko Automodelle (Bilder)

#31 von Paul Joppen , 03.06.2014 23:02

Dass hier ist ein VW 1500 von EKO in das erste Diorama von mein Sohn.

Liebe Grüsse,

Paul.


Paul Joppen  
Paul Joppen
Beiträge: 50
Registriert am: 13.01.2014


RE: Eko Automodelle

#32 von Hardy55 , 03.10.2014 10:51

Moin Leute,

habe in meinem Fundus einen Heinkel Kabinenroller entdeckt. Leider ist das hintere Rad verloren gegangen.
Ist das Teil selten? habe hier noch kein Foto entdeckt.

Gruss Hardy


Hardy55  
Hardy55
Beiträge: 736
Registriert am: 03.10.2014


RE: Eko Automodelle

#33 von collect-60 , 03.10.2014 11:25

Ohne Foto ist eine Antwort nicht möglich.
Aber geh mal davon aus, dass er nichts wert ist, so ohne Hinterrad.
Gruss
Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 660
Registriert am: 09.01.2008

zuletzt bearbeitet 03.10.2014 | Top

RE: Eko Automodelle

#34 von Hardy55 , 03.10.2014 12:03

Kommando zurück. Jetzt mit der Brille auf den Augen hat es sich als IMU entpuppt. Sorry.
Hier ein paar Bildchen meiner EKOs. Was mir Auffällt, der grüne DKW hat anscheinend Wiking Räder und die Bodenplatte ist geklebt.
Das Chassis sieht auch anders aus. Also 2 Versionen?




Hardy55  
Hardy55
Beiträge: 736
Registriert am: 03.10.2014


RE: Eko Automodelle

#35 von SJ-Express , 20.10.2014 19:12

Hallo zusammen,

heute gibt es den EKO Hanomag Traktor zu sehen:

sehr zerbrechlich und selten ohne Fehlteile zu finden.
Die Verarbeitung ist typisch EKO: Sitz schief angeklebt, Hinterräder etwas "eierig".
Trotzdem schön und die Fehler lassen sich beheben.

viele Grüße Manfred


Suche dänische Modellbahnen in Spur H0/00 bis Baujahr 1960 und Pilot Modellautos.
Bei eigenen Bild-Beiträgen gilt: © Alle Bildrechte bleiben beim Verfasser.


 
SJ-Express
Beiträge: 896
Registriert am: 12.08.2011


RE: Eko Automodelle

#36 von WM69 , 23.10.2015 12:27

Hallo,

es gibt selten EKOs ohne Gußgrate,
Eko ohne Gußgrate wäre so, wie ein echtes Auto ohne Räder .
Das macht aber gerade den Reiz der Modelle aus den über 50 jahre alten Miniarturen aus,
tlw. noch aus Angluspasformen, die ihrerseits in den frühen sechziger recht fortschrittlich waren.
Ich mag diese Eko auch, vor allem der Unvollkommenheit und Modellvielfalt sowie der niedrigen Preise halber.
Kurioserweise tauchen diese modelle wieder als neuware auf??
Es soll wieder ein vertreiber geben der Toyeko heißt, gibt es da einen Deutschlandvertrieb?
Für jeden Rat in der tat bin ich sehr dankbar....


WM69  
WM69
Beiträge: 48
Registriert am: 22.10.2015


RE: Eko Automodelle

#37 von Charles , 23.10.2015 13:32

Hallo,

es gibt da so ein Forum :

EKO ist anscheinend wieder da!


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.704
Registriert am: 31.03.2009


Eko Skoda Octavia

#38 von Fedono58 , 28.12.2015 18:51

Hallo Leute, hier der Skoda Octavia, ein tolles Modell, das nicht so haeufig ist:



Gruss,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.039
Registriert am: 20.05.2013


RE: Eko Skoda Octavia

#39 von Fedono58 , 09.01.2016 16:25

Hallo, da die Wirkung der Atomstrahlung:

Gruss,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.039
Registriert am: 20.05.2013


Frage: Eko Modelle

#40 von Gelöschtes Mitglied , 24.01.2016 14:07

Liebe Freunde,

kann es sein, daß Eko von Wiking Modellformen übernommen hat. Ich denke da an den Magirius Rundhauber und an den Opel Rekord.
Ich habe den Eindruck, daß es keinen großen Unterschied gibt.

Liebe Grüße
Ulrich.



RE: Frage: Eko Modelle

#41 von gs800 , 24.01.2016 14:21

Hallo Ulrich,

Eko hat diverse Wiking Modelle wie den Magirus S3500 und den Ford FK 3500 kopiert. Einen Formentausch oder Übernahme gab es dort nicht.
Die einzige Firma, die von Wiking Modellautoformen leihweise hatte, war die dänische Firma Pilot.

Gruss
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)


 
gs800
Beiträge: 3.114
Registriert am: 26.02.2012


RE: Frage: Eko Modelle

#42 von Gelöschtes Mitglied , 24.01.2016 15:09

Hallo Rei,

danke für deine Info.

Schönen Sonntag,
Ulrich.



RE: Frage: Eko Modelle

#43 von Fedono58 , 24.01.2016 17:48

Hallo, kurz gefasst, die Eko Formen stammen aus:
A Wiking Kopien
B Anguplas Formen (aus Eko entnohmmen)
C Eigene Produktion
Hier einige Bilder:
Deutsche Fahrzeuge (fehlt der Mercedes Rennwagen)
Britische Fahrzeuge
Franzoesische Fahrzeuge (fehlt der DS Break, ein missgelungenes Modell, wie fueher von einem Forumkollege schon gesagt wurde)
Italienische und spanische Fahrzeuge:

USA Fahrzeuge:

Jeep:

PKW aus anderen Laendern:
Gruss,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.039
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 24.01.2016 | Top

RE: Frage: Eko Modelle

#44 von Fedono58 , 24.01.2016 18:24

Hallo, kurios ist der Fall des Opel Kapitaen, der Kopie verdiente die Verglasung:

Auch der Boden ist egal:

Diese Modelle wurden von Eko selbst entwickelt und sind mMn gut gelungen:

Der Unic ist sehr aehnlich dem Norev (keine Kopie: die Form stammt von einer Zusammenarbeit zwischen Anguplas und Norev):

Gruss,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.039
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 28.01.2016 | Top

RE: Frage: Eko Modelle

#45 von joerx , 24.01.2016 18:57

Heyho,
eine kleine Ergänzung : Bastel- und Verpackungseinheiten der Firma EKO.

...und die Empfehlung zur EKO Seite des Sammelkollegen Udo:
http://toyeko-fan-sammlung.de/Startseite.htm









Grüss vom Jörg


joerx  
joerx
Beiträge: 172
Registriert am: 13.06.2013


Eko Bildergalerie

#46 von Fedono58 , 03.11.2017 22:03

Hallo, hier eine Bildergalerie von Eko-Modellen mit den originalen Sockeln:
2001 Volkswagen 1200:

2002 BMW 501:

2003 Mercedes Benz 300:

2004 Opel Kapitän 1954:

2005 Renault 4CV:

2006 Seat 1400:

2006 Seat 1400 Taxi Madrid:

2007 DKW Furgoneta):

2008 Jeep Mula Forward Control:

2009 Volkswagen 1200 Cabriolet:

2010 Mercedes Benz 190 SL offen:

2011 Mercedes Benz 190 SL geschlossen:

2012 Mercedes Benz 190 SL mit Figuren:

2021 Citroen 2CV:

2022 Remolque Vivienda:

2025 Renault Dauphine:

2026 Jeep:

2027 Citroen DS 19:

2028 Ford FK furgonette:

2029 Ambulancia Ford FK:

2030 Microbus Ford FK:

2031 Fiat Multipla:

2032 Fiat 1400 C:

2032 Fiat 1400 C Taxi Madrid:

2032 Fiat 1400 C Taxi Barcelona

2033 Land Rover:

2034 Citroen 2CV Furgoneta:

2034 Citroen 2CV Bomberos:

2035 Fiat 1800 Break:

2036 Seat 600:

2037 Seat 1400 Furgoneta:

2038 Ford Continental:

2039 Opel Rekord '58:

2040 Opel Rekord '58 Caravan:

2040 Opel Caravan DRK:

2041 Fiat 1800 Ambulancia:

2042 De Soto Diplomat:

2042 De Soto Diplomat mit Blaulicht:

2043 Plymouth  Suburban station wagon:

2043 Plymouth Suburban Bomberos:

2044 Ford Thunderbird:

2045 Chevrolet El Camino:

2047 Renault 4L:

2048 Citroen Ami 6:

2049 Mercedes Benz W196:

2050 Simca 1000:

2051 Renault Florida (Floride):

2052 Canoa:

2053 Lancha:

2062 Seat 850:

2063 Dodge Dart:

2064 Renault R8:

2065 Seat 124:

2070 Studebaker El Hawk:

2071 Ford Zephyr:

2072 Opel Kadett:

2073 Ford Comet:

2074 Mercedes Benz 220 SE:

2075 Studebaker Avanti:

2076 Citroen DS break:

2077 Rover 3.0:

2078 Jeep Wagon:

2079 Ford Falcon:

2080 Volkswagen 1500:

2081 Daf Daffodil:

2082 BMW 700:

2083 Saab 96:

2084 Volvo 1800 coupè:

2085 Ford Consul:

2088 Mercedes Benz Microbus:

2089 Mini Morris:

2090 Austin Sava:

2098 Jaguar E:

2099 Volkswagen Karmann Ghia:

2100 Jaguar D

2101 MG A:

2105 Alfa Romeo Giulietta sprint:

2106 Jaguar MK 9:

2107 Ford Anglia:

2108 Fiat 1500:

2109 Borgward Isabella:

2116 Land Rover Safari:

2124 Skoda Octavia:

2127 Land Rover Bomberos:

2528 Ford FK Bomberos:

4005 Unimog 411:

Jeep unverglast:

Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.039
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 04.11.2017 | Top

RE: Eko Bildergalerie

#47 von joerx , 03.11.2017 22:24

RESPEKT, tolle Sammlung

Grüsse vom Jörg


joerx  
joerx
Beiträge: 172
Registriert am: 13.06.2013


RE: Eko Bildergalerie

#48 von *3029* , 03.11.2017 22:51

Hallo Ferruccio,

gigantisch ...

Einige meiner Eko's haben diese Verpackungen:





Die anderen Modelle in flachen (Händler)-Pappschachteln.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.728
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 03.11.2017 | Top

RE: Eko Bildergalerie

#49 von *3029* , 03.11.2017 23:01

Militär:




 
*3029*
Beiträge: 7.728
Registriert am: 24.04.2012


RE: Eko Bildergalerie

#50 von Fedono58 , 22.11.2017 19:07

Hallo, hier die Bilder eines alten Kartons mit 40 frühen Eko-Modellen:






Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.039
Registriert am: 20.05.2013


   

Stettnisch
Aston Martin

Xobor Ein eigenes Forum erstellen