Bilder Upload

Was ist dies für einer ?

#1 von bastler ( gelöscht ) , 13.07.2012 19:05

Hi Ihr lieben Mobas,

habe diesen beim Sortieren gefunden, nur kann ich diesen in meiner Literatur nicht finden und so meine ich - ich hätte den mal als Wartburg gekauft,
aber in meinen gut sortierten Bibliothek kann ich keinen solchen Wartburg finden,
wer weiß mehr ?



Lg Roland


bastler
zuletzt bearbeitet 13.07.2012 19:06 | Top

RE: Was ist dies für einer ?

#2 von Lastra 38 , 13.07.2012 19:50

Hallo,

hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Sachsenring P 240. Aber ob es den als Modell gab?

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.235
Registriert am: 08.10.2009


RE: Was ist dies für einer ?

#3 von DR`ler , 13.07.2012 21:30

Hallo,
ich schließe mich der Meinung an, dass es ein Horch/Sachsenring P 240 ist, das beste Merkmal sind die aufwendigen seitlichen Zierleisten. Allerdings ist mir bislang nur das V&V Modell aus Weismetall bekannt. In der DDR gab es meines Wissens nach kein Modell davon. Bei deiner Karosse sieht es auch so aus als wäre hinten ein Stück abgebrochen.
MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 943
Registriert am: 18.09.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#4 von bastler ( gelöscht ) , 14.07.2012 14:48

merci,
daß ist eine sehr gute Info. - Ja, da fehlt ein kleines Stückchen.

Lg Roland


bastler

RE: Was ist dies für einer ?

#5 von Glienicker , 14.07.2012 18:18

Hallo Roland,

ich habe deinen Wagen verglichen mit dem nagelneuen aus der ATLAS-Sammelserie made in China:

Der ähnlichste ist bezeichnet mit 1/43 Wartburg 311.

Ich bekam auch eine Druckschrift dazu.

Gruß,
Eckhard



 
Glienicker
Beiträge: 367
Registriert am: 12.11.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#6 von pete , 14.07.2012 18:42

Hallo Eckhard,

ich kann jetzt nur nach meinen Modell-Typen-Kenntnissen von den intern. historischen Automoblien gehen, aber danach ist es eindeutig eine Sachsenring P240 Limousine. Der Wartburg 311 sieht doch deutlich anders aus.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.683
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 14.07.2012 | Top

RE: Was ist dies für einer ?

#7 von Glienicker , 14.07.2012 18:48

Hallo Peter,

ich werde bei Gelegenheit mal diesen Wagen fotografieren,
da kannst Du selber die Bilder vergleichen.

Bitte etwas Geduld

Eckhard



 
Glienicker
Beiträge: 367
Registriert am: 12.11.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#8 von pete , 14.07.2012 19:03

Hallo Eckhard,

ich kenn ihn schon den 311er, den kann ich auch im Modell (hier Brekina 1:87) zeigen,



ich kenn aber auch den Sachsenring, allerdings bislang nur im Vorbild.

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.683
Registriert am: 09.11.2007


RE: Was ist dies für einer ?

#9 von DR`ler , 14.07.2012 19:19

Hallo Eckhard,
wie schon oben geschrieben, ist das deutlichste Merkmal, die aufwendigen seitlichen Chromleisten. Auch ist die Motorhaube aufwendiger gefertigt als beim EMW / AWE 311. Zudem besitzt der 311er ein nach innen geknicktes Kühlergrill. Nicht zuletzt ist der P 240 auch deutlich bulliger als wie der 311.
Hier mal zum Vergleichen ein paar Vorbilder, die ich gerade parat habe
der 311 Coupe´

Den 312 gab es zwar mal mit geradem Grill, aber er unterscheidet sich doch deutlich vom P 240



die vom P 240 finde ich leider gerade nicht.

Übrigens wurde das Wartburg Sport Cabrio in den sechzigern zum schönsten Auto Europas gewählt (auf einer Ausstellung in New York)
MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 943
Registriert am: 18.09.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#10 von Glienicker , 14.07.2012 19:20

So, hier sind ein paar Fotos:

Unter dem grünen steht Wartburg 311,
unter dem weißen ebenso,
und den blauen nennen sie Sachsenring P 240









Wenn du die mitgelieferte "Literatur" dazu haben möchtest, kann dich dir per PN oder Mail einen Scan senden.

"Life" erlebt habe ich sie wohl kaum, da ich immer nur kurz bei meinen Verwandten zu Besuch war
und erst vor 4 Jahren "Brandenburger" wurde.

Gruß,
Eckhard



 
Glienicker
Beiträge: 367
Registriert am: 12.11.2011

zuletzt bearbeitet 14.07.2012 | Top

RE: Was ist dies für einer ?

#11 von DR`ler , 14.07.2012 19:28

Die Bezeichnungen sind auch alle korrekt und der blaue ist auch ein P 240 und hat mit dem Wartburg absolut nichts zu tun. Denn der Horch / Sachsenring P 240 wurde in Zwickau konstruiert und gefertigt und steht noch in der Horchtradition. Wogegen der EMW / AWE Wartburg 311 in Eisenach konstruiert und gebaut wurde und der Nachfolger des F9 ist. Übrigens ist auf dem Bild sehr schön der Größenunterschied zu sehen, den ich oben meinte. Ich hoffe ich konnte alle Klarheiten beseitigen.
MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 943
Registriert am: 18.09.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#12 von pete , 14.07.2012 20:46

Hallo Martin,

schön beseitigt, die vermeintlichen Unklarheiten

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.683
Registriert am: 09.11.2007


RE: Was ist dies für einer ?

#13 von telefonbahner , 15.07.2012 11:26

Hier noch zur weiteren Klärung ein paar Bilder aus einem schon fast antikem DDR Autokatalog zu diesem PKW.








Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.331
Registriert am: 20.02.2010


RE: Was ist dies für einer ?

#14 von martin67 , 15.07.2012 11:44

Hallo,

damals haben sie in der DDR richtig schöne Schlitten gebaut......

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.286
Registriert am: 17.06.2007


RE: Was ist dies für einer ?

#15 von DR`ler , 15.07.2012 13:50

Mensch Gerd,
wo haste denn den aufgetrieben, ich hatte immer gedacht, dass an so einen Wagen für Normalbürger nicht ranzukommen war und nun taucht er im Katalog auf.

Hallo Martin,
dass Problem am P 240 war, dass er sehr Materialfressend war, aufwendig in der Herstellung, sowie sehr teuer. Zusätzlich kam hinzu, dass man die Produktionskapazitäten dringend für Nutzfahrzeuge und einem Auto fürs Volk brauchte. Außerdem wurden bereits in Eisenach Autos für den gehobenen Anspruch gefertig und er bekam auch Konkurrenz durch Importe von Luxusautos aus der UdSSR und CSSR.
Übrigens wurde zum 20sten Jahrestag der DDR mit Sachsenring Repräsentant nochmals ein absolutes Luxusauto gebaut.

Allen die sich für den sächsischen Fahrzeugbau und Oldtimer interessieren sei das August Horch Museum in Zwickau empfohlen, denn das ist absolute Spitzenklasse mit viel Liebe zum Detail. http://www.horch-museum.de/

MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 943
Registriert am: 18.09.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#16 von bastler ( gelöscht ) , 16.07.2012 13:21

Hi Ihr beiden Gerd und Martin,
vielen Dank - jede Menge Inforamtionen über den schönen Horch / Sachsenring P 240, - da ist mir gerade eingefallen, den habe ich auch noch in 1/64 von der Firma Grell als Cabrio ( Luxus Cabriolet ) nur ist da der Frontkühlergrill einfach sorfältiger bzw. detailierter ausgelegt.

Lg Roland


bastler

RE: Was ist dies für einer ?

#17 von bastler ( gelöscht ) , 16.07.2012 18:35

Zitat von pete im Beitrag #8
Hallo Eckhard,

ich kenn ihn schon den 311er, den kann ich auch im Modell (hier Brekina 1:87) zeigen,



ich kenn aber auch den Sachsenring, allerdings bislang nur im Vorbild.

Gruß,
Peter


... dise müßte dann auch Warbtburg 311 sein ?

http://www.youtube.com/watch?v=X80o6y3TCGQ&feature=related

Lg Roland


bastler

RE: Was ist dies für einer ?

#18 von pete , 16.07.2012 19:20

Hallo Roland,

das ist ein Wolga M21, steht ja auch im Titel

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.683
Registriert am: 09.11.2007


RE: Was ist dies für einer ?

#19 von bastler ( gelöscht ) , 17.07.2012 15:56

Zitat von pete im Beitrag #18
Hallo Roland,

das ist ein Wolga M21, steht ja auch im Titel

Gruß,
Peter


... so gut russisch kann ich noch nicht !

Lg Roland


bastler

RE: Was ist dies für einer ?

#20 von Findus.b , 31.07.2012 23:36

Zitat von bastler im Beitrag #1
Hi Ihr lieben Mobas,

habe diesen beim Sortieren gefunden, nur kann ich diesen in meiner Literatur nicht finden und so meine ich - ich hätte den mal als Wartburg gekauft,
aber in meinen gut sortierten Bibliothek kann ich keinen solchen Wartburg finden,
wer weiß mehr ?



Lg Roland


Ich habe vorsichtshalber noch mal gegoogelt, aber als Liebhaber alter Autos hat man einen Blick dafür:
das ist definitiv kein Wartburg sondern das schon benannte Sachsenring-Modell.


Hans


Findus.b  
Findus.b
Beiträge: 18
Registriert am: 03.08.2009


RE: Was ist dies für einer ?

#21 von Findus.b , 31.07.2012 23:42

Zitat von bastler im Beitrag #17
Zitat von pete im Beitrag #8
Hallo Eckhard,

ich kenn ihn schon den 311er, den kann ich auch im Modell (hier Brekina 1:87) zeigen,



ich kenn aber auch den Sachsenring, allerdings bislang nur im Vorbild.

Gruß,
Peter


... dise müßte dann auch Warbtburg 311 sein ?

http://www.youtube.com/watch?v=X80o6y3TCGQ&feature=related

Lg Roland





Wartburg 311 oder 312 - die Unterschiede kenne ich nicht so genau
mfG


Hans


Findus.b  
Findus.b
Beiträge: 18
Registriert am: 03.08.2009


RE: Was ist dies für einer ?

#22 von DR`ler , 01.08.2012 09:19

Hallo Hans,
außen gibt es auch keine Unterschiede, da man beim 312er noch die alte Karosse verwendete. Allerdings hat er als Vorstufe zum 353 bereits das neue Fahrwerk, 13 anstatt 15 Zoll-Räder, Schraubenfederradaufhängung vorn und hinten, keine Schmierstellen mehr und ein Zweispeichenlenkrad. Beim Roadster dagegen wurde auch die Karosse überarbeitet, sodass dieser eine längere Motorhaube mit dem eckigen Gril besitzt (s.o.), außerdem erhielt er ein neues Klappverdeck.
MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 943
Registriert am: 18.09.2011


RE: Was ist dies für einer ?

#23 von telefonbahner , 05.08.2012 16:17

Hallo miteinander,
hier noch als Nachtrag mal zum Vergleich:
Sachsenring 240 (links) Wartburg 311 (mitte) Wolga M 21 (rechts)








Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.331
Registriert am: 20.02.2010


RE: Was ist dies für einer ?

#24 von bastler ( gelöscht ) , 08.08.2012 20:03

Hi Ihr Lieben hier,

diese schönen Fotos begeistern mich sehr und mir juckt es in den Fingern, daß ich ggf. diese aus Resten oder noch eingepacktes Material nach bauen werde, vielen vielen Dank !!! - Sehr schöne Fotos !

Lg Rolly


bastler

RE: Was ist dies für einer ?

#25 von DR`ler , 19.08.2012 13:05

In 1:18 gab es vom P 240 auch ein Fernlenkmodell http://www.ddr-modellautos.info/presu/sachsenring.htm
MfG Martin


" Vorsicht beim Schreiben! Feind liest mit! "


DR`ler  
DR`ler
Beiträge: 943
Registriert am: 18.09.2011


   

Der neue FORD 17m
Die Fa. HEHR und ein MAGIRUS LKW Modell

Xobor Ein eigenes Forum erstellen